Iran – Auf dem Meeresgrund ohne Wasser

Nachdem wir bei der Grossfamilie vor der Haustür übernachten dürfen (und natürlich wieder verköstigt werden), tagt der Familienrat: Was kann man …
Beitrag ansehen

Iran – «Unsere Familie? Etwa 500 Menschen.»

Wie gestern beschrieben, stehen wir am Taschkuh, dem Feuerberg. Und bekommen eine Einladung nach der anderen. Überall im Iran erzählt man uns, dass die …
Beitrag ansehen

Iran – Die Menschen

Damals, vor vielen Jahren, als wir Iran noch mit dem Irak verwechselten und nicht einmal genau wussten, wo der Iran geografisch eigentlich liegt, hatten wir …
Beitrag ansehen

Iran – Taschkuh, der brennende Berg und das viele Gas

Taschkuh, der brennende Berg «Die haben hier so viel Gas, dass sogar Berge brennen.», denken wir. Ja, der Iran hat viel Gas, aber dieser besondere …
Beitrag ansehen

Iran – Bandar Dingsbums bis Bushehr

Als wir zum ersten Mal von Bandar Abbas lasen, dachten wir, was für ein schöner, exotischer Name. Bis ich dann überall von Bandar …
Beitrag ansehen

Iran – Auf in den Westen, immer an der Küste entlang

Nach einem ausgiebigen und gemütlichen Frühstück mit unseren neuen Freunden – sogar die Kamele kamen uns besuchen, welch Freunde! – setzen wir unsere Reise …
Beitrag ansehen

Iran – Wieder Küstenstrasse und Geburtstagsparty am Strand

Unser Plan geht auf: Früh am Morgen können wir die erste Fähre nehmen. Ohne grosse Warteschlange holpern wir auf das Schiff. Einige …
Beitrag ansehen

«Warum? Warum gerade Iran?»

Die Frage haben wir uns nie gestellt. Wir reisen gerne, wir wollen viel sehen. Über den Iran haben wir in den letzten Jahren, besonders von …
Beitrag ansehen
Iran – Auf dem Meeresgrund ohne Wasser

Iran – Auf dem Meeresgrund ohne Wasser

Nachdem wir bei der Grossfamilie vor der Haustür übernachten dürfen (und natürlich wieder verköstigt werden), tagt der Familienrat: Was kann man heute mit uns machen, was kann man uns zeigen? Wir erwähnen beiläufig, dass sie…

Beitrag ansehen
Iran – «Unsere Familie? Etwa 500 Menschen.»

Iran – «Unsere Familie? Etwa 500 Menschen.»

Wie gestern beschrieben, stehen wir am Taschkuh, dem Feuerberg. Und bekommen eine Einladung nach der anderen. Überall im Iran erzählt man uns, dass die Menschen in dieser Region, im Westen Irans, viel gastfreundlicher und überhaupt…

Beitrag ansehen

Iran – «Unsere Familie? Etwa 500 Menschen.»

Wie gestern beschrieben, stehen wir am Taschkuh, dem Feuerberg. Und bekommen eine Einladung nach der anderen. Überall im Iran erzählt man uns, dass die Menschen in dieser Region, im Westen Irans, viel gastfreundlicher und überhaupt…

Beitrag ansehen
Iran – Die Menschen

Iran – Die Menschen

Dieser Beitrag ist Teil 5 of 5 der Serie Iran-Infos

Damals, vor vielen Jahren, als wir Iran noch mit dem Irak verwechselten und nicht einmal genau wussten, wo der Iran geografisch eigentlich liegt, hatten wir keine Ahnung. Dann hörten wir die ersten Reiseberichte. Die Iraner…

Beitrag ansehen

Iran – Die Menschen

Dieser Beitrag ist Teil 5 of 5 der Serie Iran-Infos

Damals, vor vielen Jahren, als wir Iran noch mit dem Irak verwechselten und nicht einmal genau wussten, wo der Iran geografisch eigentlich liegt, hatten wir keine Ahnung. Dann hörten wir die ersten Reiseberichte. Die Iraner…

Beitrag ansehen
Iran – Taschkuh, der brennende Berg und das viele Gas

Iran – Taschkuh, der brennende Berg und das viele Gas

Taschkuh, der brennende Berg «Die haben hier so viel Gas, dass sogar Berge brennen.», denken wir. Ja, der Iran hat viel Gas, aber dieser besondere brennende Berg ist eher ein Ausflugsziel. Wir fahren durch eine…

Beitrag ansehen
Iran – Bandar Dingsbums bis Bushehr

Iran – Bandar Dingsbums bis Bushehr

Als wir zum ersten Mal von Bandar Abbas lasen, dachten wir, was für ein schöner, exotischer Name. Bis ich dann überall von Bandar X und Bandar Y las. Es dauerte tatsächlich eine Weile, bis uns…

Beitrag ansehen

Iran – Bandar Dingsbums bis Bushehr

Als wir zum ersten Mal von Bandar Abbas lasen, dachten wir, was für ein schöner, exotischer Name. Bis ich dann überall von Bandar X und Bandar Y las. Es dauerte tatsächlich eine Weile, bis uns…

Beitrag ansehen
Iran – Auf in den Westen, immer an der Küste entlang

Iran – Auf in den Westen, immer an der Küste entlang

Nach einem ausgiebigen und gemütlichen Frühstück mit unseren neuen Freunden – sogar die Kamele kamen uns besuchen, welch Freunde! – setzen wir unsere Reise fort. Irgendwie ist der Abschied auf dieser Reise häufiger. Am liebsten…

Beitrag ansehen
Iran – Auf in den Westen, immer an der Küste entlang
Iran – Wieder Küstenstrasse und Geburtstagsparty am Strand

Iran – Wieder Küstenstrasse und Geburtstagsparty am Strand

Unser Plan geht auf: Früh am Morgen können wir die erste Fähre nehmen. Ohne grosse Warteschlange holpern wir auf das Schiff. Einige Familien haben den gleichen Plan, aber es ist gemütlich und ruhig. Gerd scharwenzelt…

Beitrag ansehen

Iran – Wieder Küstenstrasse und Geburtstagsparty am Strand

Unser Plan geht auf: Früh am Morgen können wir die erste Fähre nehmen. Ohne grosse Warteschlange holpern wir auf das Schiff. Einige Familien haben den gleichen Plan, aber es ist gemütlich und ruhig. Gerd scharwenzelt…

Beitrag ansehen
«Warum? Warum gerade Iran?»

«Warum? Warum gerade Iran?»

Dieser Beitrag ist Teil 4 of 5 der Serie Iran-Infos

Die Frage haben wir uns nie gestellt. Wir reisen gerne, wir wollen viel sehen. Über den Iran haben wir in den letzten Jahren, besonders von anderen Reisenden eigentlich nur Gutes gehört. Warum also nicht? Woher…

Beitrag ansehen
Iran – Qeshm – Ruhige Mangrovenwälder

Iran – Qeshm – Ruhige Mangrovenwälder

Weiter geht es mit unseren Erinnerungen an unsere wunderbare Reise in den Iran. Hinweis: wir sind mittlerweile wieder in der Türkei. Nach einer unruhigen Nacht – die Neujahrsfeierlichkeiten gehen Tag und Nacht weiter, Familien und…

Beitrag ansehen

Iran – Qeshm – Ruhige Mangrovenwälder

Weiter geht es mit unseren Erinnerungen an unsere wunderbare Reise in den Iran. Hinweis: wir sind mittlerweile wieder in der Türkei. Nach einer unruhigen Nacht – die Neujahrsfeierlichkeiten gehen Tag und Nacht weiter, Familien und…

Beitrag ansehen
de_DE