05. Oktober 2019

05. Oktober 2019

Nach einer langen und recht anstrengenden Woche in Berlin und Luxemburg will sich einfach keine gute Verbindung nach Bern ergeben.

Die Flüge sind um die 1.000 Euro (Freitag Abend Business Fluggäste), die Bahn will mich in 9 Stunden 6 x umsteigen lassen. Die Rettung: wir treffen uns in Nancy (Lorraine), von Bern etwa 300, von Luxembourg etwa 150 km.

Ich fahre das erste mal mit @blablacar.de und bin begeistert. In Nancy suchen wir uns was Nettes zum Schlafen und erkunden die Stadt. Und werden überrascht von wunderbarer französischer vegetarischer haute cuisine und zum Dessert vom Licht- und Musikspiel am Stanislas-Platz. So kann eine Woche enden. Oder ein Weekend beginnen. #nancy 

.

 


Merci fürs «Mitreisen»

Wir reisen in diesen Wochen durch Iran. Möglicherweise werden wir Beiträge nicht oder verspätet schreiben. Wir müssen erst einmal schauen, ob wir genügend Internet oder Empfang haben und ob es für uns passt, aus dem Land zu veröffentlichen. Und ob wir es überhaupt schaffen, all die fantastischen Eindrücke zeitig zu notieren.

Du denkst, unsere Reiseerlebnisse könnten auch andere interessieren? Dann kannst du den Beitrag ruhig teilen. Per E-Mail oder wie du das auch immer möchtest.

Ausserdem kannst du, falls du es noch nicht getan hast, unseren Newsletter abonnieren. Hier bekommst du immer, wenn wir etwas Neues veröffentlichen oder einmal die Woche freitags alle unsere Erlebnisse in deine Mailbox: leben-pur.ch/newsletter

Wir freuen uns auch sehr über deine Ansichten, deine Tipps oder deine Fragen. Kommentiere doch einfach auf den Beitrag!

Teilen:
Abonnieren
Benachrichtigen Sie mich bei
guest

0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
de_DE