grosse reise 🇸🇪 tag 5682 wir bummeln durch goeteborg. wollen ein paar besorgungen machen und h

06. April 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 568/2
Wir bummeln durch Göteborg. Wollen ein paar Besorgungen machen und haben Hunger.

In Göteborg riechen wir den Sommer. Überall duftet es nach Früchten, nach Orangen und Zitronen. Die Krokusse spriessen. Die Sonne lacht.

In der alten Markthalle, die zu einem Gourmet-Tempel umgebaut wurde, füllen wir unsere Bäuche und staunen nicht schlecht, wie viele Michelin-besternte Restaurants Göteborg vorzuweisen hat.

Wir lassen uns treiben, finden uns an der Domkirche wieder. Wenig später dann – ohne an der kleinen Cafés erfolgreich vorbeizukommen – stehen wir am Hafen und schauen mal, ob die Oper heute was für uns hätte. Leider (Heike), Gott sei dank (Gerd) gibt es heute keine Aufführung. Okay, bummeln wir weiter. Und wieder duftet es nach Sommer, sogar im Hafen!

In der Karamell-Butik kaufen wir mal nichts (und werden uns am Abend darüber ärgern!) und in der Seifenmanufaktur kann ich eine Weile mit der Inhaberin fachsimpeln. Sofort überleg ich, wie ich aus Felix eine rollende Seifen-Werkstatt machen kann (mein komplettes Seifen-Equipment liegt ja in Bern) und Gerd denkt sich seinen Teil. Auch hier, in der Bonbonerie und im Seifenshop schnuppert der Frühling fruchtig.

Als wir dann dem Stadtmuseum Göteborg einen Besuch abstatten, ist es fast nicht mehr zum aushalten: dieser Früchte-Sommer-Duft. Wie machen die das nur, dass eine ganze Stadt so gut schnuppert?

Zurück in Felix (der natürlich jetzt auch nach Göteborg duftet) fangen wir beide an zu lachen: ich packe unsere spärlichen Einkäufe aus und zuoberst, direkt in meiner Handtasche, liegt der sommerlich duftende Früchte-Tee. Den wir nun Göteborg-Tee nennen. Denn jedes einzelne Mal, wenn ich das Handy aus der Tasche geholt habe, verbreitete er diesen Duft. Diesen unverwechselbaren Göteborg-Duft!

#göteborg #duft

 

https://www.instagram.com/p/Cb_zu8fKlQP/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.