grosse reise 🇸🇪 tag 572 malmoe. wir wollten sie skippen und was haetten wir verpasst die ausse

10. April 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 572
Malmö. Wir wollten sie skippen und was hätten wir verpasst! Die Aussenbezirke sind schon sehr industriell, aber die kleine, alte Innenstadt hat es in sich. Wir stellen Felix am Bahnhof ab und schlendern durch die Altstadt.

Schmale Gassen, schiefe Fachwerkhäuser und die von uns geliebten Konditoreien. All das kann Malmö bieten. Noch mehr, na klar. Schöne Kirchen (St. Petri Kyrka), einen Kopfbahnhof, tolle Architektur und ein «Turning Torso», ein Hochaus im Hafen, wo der Architekt wohl zuviel hochprozentiges beim Planen zu sich genommen haben könnte.

Nach ein paar Stunden Power-Stadt-Bummeln finden wir uns in Felix wieder und verlassen Schweden nun vorerst wirklich.

Was für ein tolles Land, welch wunderschöne Erinnerungen werden wir mit Schweden verbinden. Die zahlreichen Übernachtungen an kleinen Häfen, die romantischen Stellplätze entlang der beiden Küsten, die winterlichen (also richtig winterlichen!) Verhältnisse oben in Lappland und die Gemütlichkeit hier im ganzen Land!

Danke, Schweden!

#malmö

 

https://www.instagram.com/p/CcKDIjfoSgl/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.