11. August 2022

grosse reise 🇮🇪 tag 704 in kilkenny machen wir es richtig wir wohnen nicht in der innenstadt s

Grosse Reise 🇮🇪 Tag 704
In Kilkenny machen wir es richtig: wir wohnen nicht in der Innenstadt, sondern an der Black Abbey, auf dem Kirchenparkplatz sozusagen. Ruhiger geht es kaum.

Fussläufig in die Stadt, es wird sich später als sehr wertvoll erweisen.

Kilkenny ist eine mittelalterliche Stadt und beeindruckt uns mit seinen alten Gebäuden, seinen vielen wunderschönen Gassen inclusive wunderbar spielender Strassenmusikanten, seinem riesigem Schloss und seinen Gärten.

Aber eines wird uns wohl für immer in Erinnerung bleiben: wir landen wieder einmal in einem Pub, angelockt von toller Livemusik und ich bestelle mir mein allererstes Guinness. Es schmeckt natürlich nicht (wem hat jemals sein erstes Bier geschmeckt?), ich trinke es dennoch fast aus. Gerds Blick spricht Bände. Die Musiker spielen weiter, die Stimmung ist gelassen.

Irgendwann merke ich, die sonst nie Alkohol trinkt und auch überhaupt nicht verträgt, die Wirkung. Es dreht im Kopf und wir verlassen den Pub. Gut, dass wir es nicht weit haben. In Felix angekommen falle ich ins Bett, schlafe tief und fest. Es ist – mittlerweile – 18.30 Uhr.

Dass mir Gerd am Morgen Kopfschmerztabletten reichen muss, findet nur er lustig. Er kennt niemanden, der nach genau einem «Fast-Guinness» einen Kater hat.

Kilkenny, so schön du auch bist, du wirst uns mit der Story im Gedächtnis bleiben, in der ich das erste Mal betrunken war.

Und ich kann dann wohl behaupten: Mein erstes und aller Voraussicht auch mein letztes Guinness.

#Kilkenny #guinness

 


Danke fürs Lesen unserer Reise-Erinnerungen.
Du denkst, das könnte auch andere interessieren? Dann kannst du den Beitrag ruhig teilen. Per E-Mail oder wie du das auch immer möchtest.

Ausserdem kannst du, falls du es noch nicht getan hast, unseren Newsletter abonnieren. Hier bekommst du immer, wenn wir etwas Neues veröffentlichen oder einmal die Woche freitags alle unsere Erlebnisse in deine Mailbox: leben-pur.ch/newsletter

Wir freuen uns auch sehr über deine Ansichten, deine Tipps oder deine Fragen. Kommentiere doch einfach auf den Beitrag!

Liebe Grüsse – Heike & Gerd

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert