grosse reise 🏍 tag 347 wenn jemand eine reise tut so kann er was erzaehlen. so oder so aehnlich g

16. August 2021

Grosse Reise 🏍 Tag 347
«Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen.» So oder so ähnlich geht doch dieses Zitat, oder? Ich würde es umformulieren: …dann hat er viel zu lernen/staunen/bewundern oder manchmal auch verzweifeln.

Wir als Typografie-Fans und Schriften-Auskenner (eine kleine berufliche Macke, die wir genüsslich pflegen) lieben ja die Gestaltung von Schrift.

Hier in Georgien können wir nur eines: sie bewundern. Lesen oder gar verstehen ist unmöglich. Während wir an unserem wöchentlich stattfindenden Kantinen-Plausch per Zoom darüber klagen, klären uns unsere Kollegen auf und senden uns ausreichend Infomaterial. Wir lernen:

1. Es gibt ein modernes, heute massgeblich genutztes Alphabet Mchedruli. Dieses unterscheidet nicht zwischen Groß- und Kleinbuchstaben, es gibt aber eine Mchedruli-Majuskelschrift die für kurze, ausschliesslich mit Majuskeln geschriebene Texte verwendet wird. (Majuskel = Grossbuchstabe)

2. Die «alte» Schrift Asomtavruli findet sich wohl an Gebäuden und in alten Manuskripten, sie entstand etwa um das 9. Jahrhundert herum und sieht ein bisschen aus wie Grossbuchstaben, Versalien oder eben Majuskeln. Wir werden sie also in Kirchen und Klöstern finden, nehmen wir an.

3. Dann gibt es noch Nuskhuri, das soll so eine Art Schreibschrift sein. Eher so wie eine kursive Version, vielleicht wie eine Handschrift? Eher in sehr alten Gesangs- und Gebetsbüchern zu finden.

Alle drei Alphabete sehen komplett anders aus, die Buchstaben ähneln sich kaum bis gar nicht. Und deswegen ist es uns auch sowas von egal, vor welchem wir gerade stehen: wir haben keine Ahnung.

Also machen wir das Einzige, was wir gut können: bewundern! Und wieder einmal auf Google-Translate und meine mageren Russisch-Kenntnisse vertrauen. Denn russisch können hier noch viele, schliesslich waren sie bis 1991 unter sowjetischer Kontrolle.

#manlerntnieaus #nixverstehen #typografie #soschön

https://www.instagram.com/p/CSo8GcmKgrZ/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.