17. April 2019

Die Aareschlucht. Wirklich ein Kraftort. Zwischen Innertkirchen und Meiringen hat die Aare durch die Kalkfelsen des “Kirchet” einen Lauf erodiert und dabei eine 1,4 km lange, bis zu 200 m tiefe Schlucht geschaffen, die streckenweise nur 1 – 2 Meter breit ist. Das ging jetzt nicht so ratzfattz, sondern tatsächlich über zehntausende Jahre. Ich muss mal Oma fragen, ob sie sich noch erinnern kann 🙂 Ich war nun schon mehrfach hier und jedes einzelne Mal finde ich es faszinierend und schön zugleich, welche Kraft Wasser haben kann. Und welche zauberhaften Formen die Natur erschaffen kann.
#aareschlucht #haslital #kraftort #aareblau #bern #berneroberland • • •  Leben pur! Unterwegs. 🏔️ 🇨🇭 #lebenpur #natur #rausausderkomfortzone #draussenistsamschönsten  #reisen #travelphotos #unterwegs #backpacker #instatravel #podcast #naturelovers #schweiz #switzerland #myswitzerland #wandern #leben

.

.

Wo? Hier: Aare Gorge Aareschlucht

.

View this post on Instagram

Die Aareschlucht. Wirklich ein Kraftort. Zwischen Innertkirchen und Meiringen hat die Aare durch die Kalkfelsen des "Kirchet" einen Lauf erodiert und dabei eine 1,4 km lange, bis zu 200 m tiefe Schlucht geschaffen, die streckenweise nur 1 – 2 Meter breit ist. Das ging jetzt nicht so ratzfattz, sondern tatsächlich über zehntausende Jahre. Ich muss mal Oma fragen, ob sie sich noch erinnern kann 🙂 Ich war nun schon mehrfach hier und jedes einzelne Mal finde ich es faszinierend und schön zugleich, welche Kraft Wasser haben kann. Und welche zauberhaften Formen die Natur erschaffen kann. #aareschlucht #haslital #kraftort #aareblau #bern #berneroberland • • •  Leben pur! Unterwegs. 🏔☀️ 🇨🇭😊 #lebenpur #natur #rausausderkomfortzone #draussenistsamschönsten #reisen #travelphotos #unterwegs #backpacker #instatravel #podcast #naturelovers #schweiz #switzerland #myswitzerland #wandern #leben

A post shared by Leben Pur! by Heike Burch (@leben.pur) on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.