17. Januar 2021

17. Januar 2021

Grosse Reise 🏍 Tag 138
Griechenland kann auch anders: nämlich kalt.
Nach einem sonnigen Tag mit Daniela und Wolfgang, gemütlichem Spaziergang auf unserer «Burgrunde» und einem ausgedehnten Stifado-Essen bei Sonne auf dem Balkon wird es kalt. So richtig kalt.
Und eines ist klar: Griechenland ist ein Sommerland. Die Heizungen schwächeln, selbst wenn sie auf höchster Stufe powern: es bleibt es frisch. (Achtung: laut Wettervorhersage nur eine Woche!)
Aber wir wären ja nicht wir, wenn wir nicht Lösungen finden: 3 x Wasserkocher und 3 x lauwarmes Duschwasser (heisser wird es derzeit nicht) = bestes Fussbad ever. Mittlerweile sind wir aufgetaut, stecken unsere Füsse in kuschelwarme Wollsocken (unser Motorradsocken haben ja sonst gerade kaum Aufgaben), liegen mit den Schlafsäcken auf dem Sofa und warten, bis morgen früh wieder die Sonne auftaucht.
#freunde #sonne #stifado #kaltefüsse #mitfreunden 📸 Stifado: @discovering_the_world_2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.