18. März 2020

18. März 2020

Unsere grosse Reise. Unser grosses Abenteuer.
2015 hiess es noch: «Wir könnten doch mal länger verreisen!» 2016 dann: «Okay, lass es uns tun!» Und wir fingen an zu planen, zu sparen, zu träumen.

2017 war klar, wir kaufen einen Van und machen die Reise im tollen Vanlife-Style.

2018 liehen wir 2 Motorräder (oder sowas ähnliches) in Laos und fuhren holterdipolter durchs Land. Danach bestand ich die Motorrad-Fahrprüfung. (Ja, danach. Don’t judge me)

2019 stiessen wir alle Van-Pläne um und kauften vom Gesparten 2 Motorräder. Und planten weiter. Entrümpelten die Wohnung, testeten 3 Wochen im Herbst bei Wind und regen in Norwegen die Ausrüstung und uns.

2020 gingen wir auf die Zielgerade. Die Wohnung ist zum Sommer gekündigt, alle Kunden wissen Bescheid und gehen mit uns auf Remote-Testfahrt. Wir verkaufen Möbel, melden uns um, beantragen die ersten Visa und sind voller Vorfreude. Im August 2020 geht es los!

März 2020: Die Reise ist gerade das am wenigsten Wichtige. In Zeiten wie diesen muss der Individualismus dem Gemeinschaftsgedanken weichen. Wir haben 5 Jahre geplant, gespart, geträumt… Und nun, ob es in 6 oder 12 Monaten losgeht, ist da komplett nebensächlich.
Ich kann nicht sagen, wie ich mich fühle. Eines weiss ich jedoch ganz genau: Die letzten fünf Jahre waren wunderbar. Voller Herzklopfen, voller Vorfreude.
Und nun lernen wir statt auf der Reise jetzt schon Flexibilität par excellence. Pläne? Nicht mehr. Glauben? Immer. Wir glauben an unsere Reise, wir glauben an uns als Team und wir glauben daran, dass alles einen Sinn hat. Irgendwann werden wir das auch verstehen. Aber traurig, nein, traurig sind wir nicht. Wir sind gesund. Wir leben in einem wunderschönen Land. Uns geht es gut.
Egal, was kommt, wir glauben daran, dass es zu schaffen ist. Und wenn es am Ende eine Reise wird: umso besser!
Bleibt gesund!
Bleibt liebevoll!
Bleibt im Herzen verbunden!
❣️❣️❣️
•••••••••••••••••••••••••••••••••••
#lebenpur #lebenpurunterwegs #lebenpurontheway #r1250gs #advriders #womanrider #gsadventure #bmwmotorrad #bmwadvriders #gsgirl #grossereise #makelifearide #whyweride #bikersofinstagram #roadtrip #reisenohneplan

.

.

Wo? Hier:

.

.

View this post on Instagram

Unsere grosse Reise. Unser grosses Abenteuer. 2015 hiess es noch: «Wir könnten doch mal länger verreisen!» 2016 dann: «Okay, lass es uns tun!» Und wir fingen an zu planen, zu sparen, zu träumen. 2017 war klar, wir kaufen einen Van und machen die Reise im tollen Vanlife-Style. 2018 liehen wir 2 Motorräder (oder sowas ähnliches) in Laos und fuhren holterdipolter durchs Land. Danach bestand ich die Motorrad-Fahrprüfung. (Ja, danach. Don't judge me) 2019 stiessen wir alle Van-Pläne um und kauften vom Gesparten 2 Motorräder. Und planten weiter. Entrümpelten die Wohnung, testeten 3 Wochen im Herbst bei Wind und regen in Norwegen die Ausrüstung und uns. 2020 gingen wir auf die Zielgerade. Die Wohnung ist zum Sommer gekündigt, alle Kunden wissen Bescheid und gehen mit uns auf Remote-Testfahrt. Wir verkaufen Möbel, melden uns um, beantragen die ersten Visa und sind voller Vorfreude. Im August 2020 geht es los! März 2020: Die Reise ist gerade das am wenigsten Wichtige. In Zeiten wie diesen muss der Individualismus dem Gemeinschaftsgedanken weichen. Wir haben 5 Jahre geplant, gespart, geträumt… Und nun, ob es in 6 oder 12 Monaten losgeht, ist da komplett nebensächlich. Ich kann nicht sagen, wie ich mich fühle. Eines weiss ich jedoch ganz genau: Die letzten fünf Jahre waren wunderbar. Voller Herzklopfen, voller Vorfreude. Und nun lernen wir statt auf der Reise jetzt schon Flexibilität par excellence. Pläne? Nicht mehr. Glauben? Immer. Wir glauben an unsere Reise, wir glauben an uns als Team und wir glauben daran, dass alles einen Sinn hat. Irgendwann werden wir das auch verstehen. Aber traurig, nein, traurig sind wir nicht. Wir sind gesund. Wir leben in einem wunderschönen Land. Uns geht es gut. Egal, was kommt, wir glauben daran, dass es zu schaffen ist. Und wenn es am Ende eine Reise wird: umso besser! Bleibt gesund! Bleibt liebevoll! Bleibt im Herzen verbunden! ❣️❣️❣️ ••••••••••••••••••••••••••••••••••• #lebenpur #lebenpurunterwegs #lebenpurontheway #r1250gs #advriders #womanrider #gsadventure #bmwmotorrad #bmwadvriders #gsgirl #grossereise #makelifearide #whyweride #bikersofinstagram #roadtrip #reisenohneplan

A post shared by Leben Pur! Heike & Gerd Burch (@leben.pur) on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.