21. April 2021

21. April 2021

Grosse Reise 🏍 Tag 232
Wieder einmal lernen wir einen fast magischen Ort kennen. Wir treffen Jina und Nick, welche hier seit Jahren leben. Und irgendwie kommt das Gespräch auf unsere Kameraausrüstung. Ich frage sie, ob wir mal in ihrem Garten mit der Kamera umherschweifen dürfen.

Dürfen wir. Werden zu Kaffee und Keksen eingeladen und plaudern über Koroni, über die Burg (auf welcher sie tatsächlich dieses wunderschöne Grundstück bewohnen!), Pflanzen, Kräuter und das Leben im Allgemeinen.

Einmal mehr wünsche ich mir einen grösseren Englisch-Wortschatz. Aber beide sind sehr nachsichtig mit mir. Auch Gerd hilft aus, wenn mir wieder Wörter oder Zeitformen fehlen.

Zwischendurch muss ich immer mal wieder aufstehen, die Kamera im Anschlag und die Stimmung hier einfangen. Ich hoffe, die Bilder zeigen ein bisschen den Charme dieses wunderbaren Ortes.

Übrigens kann man das Häuschen mitsamt Feen-Garten direkt im Koroni-Castle auch mieten. (Infos auf Facebook «Charming Greek Cottage» oder @greekcottage.)

#koronicastle #koroni #charmingreekcottage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.