21. Juli 2020

21. Juli 2020

Noch 5 Wochen. Und dann es geht los.

Jetzt starten wir aber erstmal zu einer kleinen Testrunde durch Deutschland. Wir wollen am Rhein-Ufer entlang fahren. Die Loreley singen hören. Und hoffen, dass sie uns mit ihrer Schönheit und dem Gesang betört. Da wir nicht auf dem Schiff unterwegs sind, sehe ich keine weitere Gefahr für uns 😉 Schliesslich liess sie mit ihrem Gesang und ihrer Schönheit die (wahrscheinlich eher männlichen) Schiffer massenweise im Rhein verunglücken.

Ich hab mir die Karte von dort angeschaut, da scheint ne heftige Strömung zu sein. Und ne kurvige Rheinpassage. Und Felsen. Wollen mir die «Kerle» echt erzählen, dass sie sich von einem übernatürlichen Wesen betören liessen? Statt einfach mal zugeben, dass sie viel zu schnell gefahren sind und ihr Böötchen nicht im Griff hatten?

Egal, wir sind gerade am Packen (wir können immer noch nicht Minimalismus, ich brauch einen Anhänger!), die Karte ist gespickt mit hübschen Örtchen entlang der Route und nun schauen wir mal, wohin uns die Räder führen…

#rhein #rheinufer #deutschland #pupi2020
•••••••••••••••••••••••••••••••••••
www.leben-pur.ch
Podcast: Spotify + iTunes
🖥️ www.facebook.com/Leben.pur
www.instagram.com/leben.pur
•••••••••••••••••••••••••••••••••••
«Leben pur!» ist eine Sammlung unserer ganz persönlichen Reisemomente. Derzeit planen (oder so ähnlich) wir unser grösstes Abenteuer. Wir werden uns im September 2020 auf eine Open-End- und Ohne-Plan-Reise 🌍 auf zwei Motorrädern 🏍🏍 aufmachen.
•••••••••••••••••••••••••••••••••••
#lebenpur #lebenpurunterwegs #lebenpurontheway #rideonmalou #r1250gs #advriders #womanrider #gsadventure #bmwmotorrad #bmwadvriders #gsgirl #grossereise #makelifearide #whyweride #draussenistesamschönsten #travelblogger #travelblog #bikersofinstagram #roadtrip #reisenohneplan

.

.

Wo? Hier: %%location-name%%

.

%%map%%

Noch 5 Wochen. Und dann es geht los.

Jetzt starten wir aber erstmal zu einer kleinen Testrunde durch Deutschland. Wir wollen am Rhein-Ufer entlang fahren. Die Loreley singen hören. Und hoffen, dass sie uns mit ihrer Schönheit und dem Gesang betört. Da wir nicht auf dem Schiff unterwegs sind, sehe ich keine weitere Gefahr für uns 😉 Schliesslich liess sie mit ihrem Gesang und ihrer Schönheit die (wahrscheinlich eher männlichen) Schiffer massenweise im Rhein verunglücken.

Ich hab mir die Karte von dort angeschaut, da scheint ne heftige Strömung zu sein. Und ne kurvige Rheinpassage. Und Felsen. Wollen mir die «Kerle» echt erzählen, dass sie sich von einem übernatürlichen Wesen betören liessen? Statt einfach mal zugeben, dass sie viel zu schnell gefahren sind und ihr Böötchen nicht im Griff hatten?

Egal, wir sind gerade am Packen (wir können immer noch nicht Minimalismus, ich brauch einen Anhänger!), die Karte ist gespickt mit hübschen Örtchen entlang der Route und nun schauen wir mal, wohin uns die Räder führen…

rhein rheinufer deutschland pupi2020
•••••••••••••••••••••••••••••••••••
www.leben-pur.ch
Podcast: Spotify + iTunes
🖥️ www.facebook.com/Leben.pur
www.instagram.com/leben.pur
•••••••••••••••••••••••••••••••••••
«Leben pur!» ist eine Sammlung unserer ganz persönlichen Reisemomente. Derzeit planen (oder so ähnlich) wir unser grösstes Abenteuer. Wir werden uns im September 2020 auf eine Open-End- und Ohne-Plan-Reise 🌍 auf zwei Motorrädern 🏍🏍 aufmachen.
•••••••••••••••••••••••••••••••••••
lebenpur lebenpurunterwegs lebenpurontheway rideonmalou r1250gs advriders womanrider gsadventure bmwmotorrad bmwadvriders gsgirl grossereise makelifearide whyweride draussenistesamschönsten travelblogger travelblog bikersofinstagram roadtrip reisenohneplan

.

View this post on Instagram

Noch 5 Wochen. Und dann es geht los. Jetzt starten wir aber erstmal zu einer kleinen Testrunde durch Deutschland. Wir wollen am Rhein-Ufer entlang fahren. Die Loreley singen hören. Und hoffen, dass sie uns mit ihrer Schönheit und dem Gesang betört. Da wir nicht auf dem Schiff unterwegs sind, sehe ich keine weitere Gefahr für uns 😉 Schliesslich liess sie mit ihrem Gesang und ihrer Schönheit die (wahrscheinlich eher männlichen) Schiffer massenweise im Rhein verunglücken. Ich hab mir die Karte von dort angeschaut, da scheint ne heftige Strömung zu sein. Und ne kurvige Rheinpassage. Und Felsen. Wollen mir die «Kerle» echt erzählen, dass sie sich von einem übernatürlichen Wesen betören liessen? Statt einfach mal zugeben, dass sie viel zu schnell gefahren sind und ihr Böötchen nicht im Griff hatten? Egal, wir sind gerade am Packen (wir können immer noch nicht Minimalismus, ich brauch einen Anhänger!), die Karte ist gespickt mit hübschen Örtchen entlang der Route und nun schauen wir mal, wohin uns die Räder führen… #rhein #rheinufer #deutschland #pupi2020 ••••••••••••••••••••••••••••••••••• 👉 www.leben-pur.ch 🎧 Podcast: Spotify + iTunes 🖥️ www.facebook.com/Leben.pur 📲 www.instagram.com/leben.pur ••••••••••••••••••••••••••••••••••• «Leben pur!» ist eine Sammlung unserer ganz persönlichen Reisemomente. Derzeit planen (oder so ähnlich) wir unser grösstes Abenteuer. Wir werden uns im September 2020 auf eine Open-End- und Ohne-Plan-Reise 🌍 auf zwei Motorrädern 🏍🏍 aufmachen. ••••••••••••••••••••••••••••••••••• #lebenpur #lebenpurunterwegs #lebenpurontheway #rideonmalou #r1250gs #advriders #womanrider #gsadventure #bmwmotorrad #bmwadvriders #gsgirl #grossereise #makelifearide #whyweride #draussenistesamschönsten #travelblogger #travelblog #bikersofinstagram #roadtrip #reisenohneplan

A post shared by Leben Pur! Heike & Gerd Burch (@leben.pur) on

Galerie:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.