21. September 2020

21. September 2020

Grosse Reise 🏍🏍 Tag 19

Und plötzlich ist Wochenende. Karlsbad füllt sich und wir flüchten in die Berge. Die Wälder zwischen Karlsbad und Marienbad sind einfach nur traumhaft. Während wir wunderschön dahinrollen, ist unsere Kamera falsch eingestellt und wir müssen die Erinnerungen im Herzen behalten, da all unsere Bilder verwackelt sind. (Dafür hier ein paar Bilder von meinem mir nachfahrenden Lieblings-Paparazzo, der pro Tag etwa eine Million Bilder von Malou, Pünktchen und mir macht.)

Dann geben wir ein bisschen Gas – okay – Gas geben ist nicht einfach, wenn du Autobahnen vermeiden, durch die kleinsten Kleckerdörfer kürvelen und dennoch den Böhmerwald erreichen willst. Hier und dort ein 30er Schild. Das Schöne daran: wir sehen viel. Halten hier für einen Kaffee an, dort für Früchteknödel mit Vanillequark. Plaudern mit den Kellnerinnen und ich versuche mich im besten Tschechisch. Lerne immer was dazu. Die Tschechen haben offensichtlich Freude (oder sind einfach sehr höflich) an meinen Versuchen und helfen kräftig mit, mir die richtigen Formulierungen zu entlocken.

#traumtag #einfachrollenlassen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.