22. Februar 2021

22. Februar 2021

Grosse Reise 🏍 Tag 172
Messene war früher (wohl schon eine Weile her, so etwa 2400 Jahre) die Hauptstadt von Messinien. Auf den Wegweisern lesen wir «Ancient Messini», nicht zu verwechseln mit Messini, welches direkt am Meer kurz vor Kalamata liegt.

Man sagt, es sei eine der schönsten und best-erhaltenen Ausgrabungsstätten Griechenlands. Auf einem riesigen Areal sind hier Archäologen fündig geworden. Tempel, Heiligtümer und ein Stadion. Das Theater, welches wohl um die 10.000 Besucher beherbergen konnte, sieht fantastisch aus.

Leider können wir nicht eintreten, alle Museen sind derzeit geschlossen. So bleibt uns ein Rundgang ausserhalb des Zaunes, das Objektiv unserer Kamera zwängt sich durch die Zaungitter, mein Fernglas bringt mir die antike Stätte näher und wir vertrauen auf ein paar Luftaufnahmen. Das wirklich Gute ist, dass Messene in einem Tal liegt, wir rollen auf den Bergstrassen hinauf und können von hier die Sicht auf die antike Polis (= Stadt) geniessen.

Und: wir hoffen, dass wir dieses Jahr doch noch einmal hierher kommen können, wenn sich die Situation entspannt. Dann werden wir für eine Mittagspause in der Taverne statt am Brunnen bei Knäckebrot und Scheiben-Käse sitzen und anschliessend einmal quer durch die gesamte Ausgrabungsstätte scharwenzeln.

#messene #ancientMessini
•••••••••••••••••••••••••••••••••••
www.leben-pur.ch
Podcast: Spotify + iTunes
🖥️ www.facebook.com/Leben.pur
www.instagram.com/leben.pur
•••••••••••••••••••••••••••••••••••
«Leben pur!» ist eine Sammlung unserer ganz persönlichen Reisemomente. Wir sind auf einer Open-End- und Ohne-Plan-Reise 🌍 auf einem Motorrad 🏍 unterwegs.
•••••••••••••••••••••••••••••••••••
#lebenpur #lebenpurunterwegs #lebenpurontheway #freisein #grossereise #draussenistesamschönsten #reisenohneplan #mototravel #motorradreise #traveltheworld #collectmomentsnotthings #griechenland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.