22. Oktober 2020

22. Oktober 2020

Grosse Reise 🏍🏍 Tag 47

Seit Tagen sind wir auf einer kleinen Insel, von deren Existenz wir zuvor gar nichts wussten. Nett ist es hier. Ein schöner Strand, ein paar Häfen und eine buckelige Strasse, welche einmal fast rund um die Insel führt.

Wir verlängern von Tag zu Tag, uns treibt nichts. Die Abende verbringen wir in kleinen Osterias bei zartesten Gnocchi (ich muss immer an Jochen vom Reisen-Reisen-Podcast denken, er sprach von deutschen Gnocchi á la Türstopper), die Tage am Strand, auf unserer Terrasse oder eben auf dem Motorrad bei einer Rundtour auf der Insel. Bei 20° C und einem leichten Lüftchen, schöner Sonne und Ausblick auf die felsige Küstenabschnitte denken wir über einen weiteren Verlängerungstag nach. Vielleicht fahren wir morgen weiter. Oder vielleicht auch nicht.

Unser nächstes Ziel ist Rom (150 km von uns), das müssen wir aber erst am Wochenende erreichen, am Montag startet unser Sprachkurs dort.

#toskana @reisenreisen_der_podcast
@jochen_schliemann

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.