grosse reise 🏍 tag 325 kurz vor abfahrt aus gaziantep entdecken wir noch einen basar der geoeffne

29. Juli 2021

Grosse Reise 🏍 Tag 325
Kurz vor Abfahrt aus Gaziantep entdecken wir noch einen Basar, der geöffnet hat und uns mit Schmuck, Seidentüchern, Gewürzen und allerlei Leckereien lockt.

«Wir können Ihnen alles nach Hause schicken, wenn sie es nicht transportieren können!» Dass wir momentan (selbstbestimmt, wohlgemerkt!) kein Zuhause haben, versteht hier keiner. «Dann eben zur Mama oder zur Tochter!»

Wir geben auf, fliehen (unsere «nein-sag-Qualitäten» sind wirklich jämmerlich) und befriedigen in einem Strassen-Café unsere Mägen (und anschliessend wahrscheinlich viele unserer Fettzellen) mit den leckersten Baklava und Pistazien-Katmer. Und stellen fest, dass wir von diesem Katmer durchaus existieren können. Nicht so süss wie Baklava, welches hier aber ohne Zuckersirup sondern mit einer Art flüssiger Butter getränkt wird sondern eher normal-süss.

Und diese Pistazien – einfach göttlich. Hier erfahren wir auch, dass die Türken statt Pistazien Antep-Nüsse sagen. Also Nüsse aus Gaziantep.

#baklava #pistazien #katmer #Gaziantep #Antep

 

Comments 2

  1. Post
    Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.