30. Januar 2022

grosse reise 🇸🇪 tag 513 nein das vasa museum ist kein knaeckebrot haus. in stockholm haben sie

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 513
Nein, das Vasa-Museum ist kein Knäckebrot-Haus. In Stockholm haben sie ein Museum für genau ein Schiff errichtet.

Die Vasa, so heisst das Schiff, ist noch nicht mal wirklich erfolgreich gewesen, ist es doch 1628 auf seiner Jungfernfahrt schon bei der Ausfahrt aus dem Stockholmer Hafen gesunken. 333 Jahre später wurde es geborgen und hat ein eigenes Museum.

Das gewaltige Schiff wurde für 400 Menschen gebaut und wog 1200 Tonnen. Etwa 342 mal so schwer wie unser Felix. Es hätte eines der wichtigsten Schiffe der Kriegsflotte von König Gustav dem irgendwievielten werden sollen.

Im Museum wird deutlich, wie das Leben auf so einem Holz-Kahn damals war. Heizung? Fehlanzeige! Kühlschrank, nix da. Ausserdem keine Kojen (Holzboden-Schlafen war angesagt!) und auch kein Komfort.

Für Waffen, da war Platz! Und leider war das auch der «Genickbruch» der Vasa. Sie war durch die Beladung zu topplastig, was wohl heisst, dass das Gewicht zu weit oben war und damit konnte sie schön auf den Wellen kippeln.

Genauso spannend sind auch die Bergung der Vasa (14.000 lose Holzteile wurden geborgen!), die Restaurierung (das ganze Holz wurde 9 Jahre mit Zeug eingesprüht und musste 17 Jahre trocknen!) und der Extra-Bau des Museums.

Die Extra-Ausstellung zum Leben und Wirken der Frauen im 17. Jahrhundert: sehr viel inhaltlich Überraschendes und grafisch wie immer hier in Schweden 1A!

Wir waren an einem Sonntag hier, etliche Familien mit vielen Kindern tummeln sich. Und da wir in einem schwedischen Museum waren, war natürlich auch wieder viel «Mitmach»-Erlebnis dabei. Und wenn etwas wirklich Kind-gerecht ist, dann gefällt es mir umso mehr! Wer sagt denn, dass nur Kids Knöpfchen drücken und Hebelchen ziehen können?

Ein unbedingtes Muss, wenn man nach Stockholm kommt!

#stockholm #vasa #vasamuseet @vasamuseet

 

https://www.instagram.com/p/CZV3nT-IIfT/

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

de_DE