Aug 26, 2017 @ 19:27

Voll der Nerd. Anstatt mal auf seine Fans zu schauen ist sein Blick aufs Smartphone gerichtet. Auch hier ist also die Smartphonomie angekommen. Ansonsten ein hübscher, besinnlicher Ort. Aber:
Wie kamen die Chinesen nach Koh Samui?
Seit dem 12. Jahrhundert sind Hainan-Chinesen nach Koh Samui ausgewandert. Anfangs haben Sie ihre Religion in den Handelsunterkünften ausgeübt. Im 19. Jh. entstand der erste Schrein. Nach 2 Umzügen wird nun in Ban Hua Thanon der neue Guan Yu Samui Schrein errichtet. Auf den folgenden Bildern sehen Sie die Eröffnung, des Shrines, der aber noch lange nicht fertig ist. Das Modell auf dem Foto, lässt erahnen was für ein grosser Shrine es werden soll. Die grosse Bronzestatue “Guan Yu” soll alleine 16 Meter hoch werden und ist damit die grösste der Welt.
#guanyu #guanyushrine

Wo? Hier: Guanyu koh Samui Shrine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.