grosse reise 🇸🇪 tag 572 malmoe. wir wollten sie skippen und was haetten wir verpasst die ausse

10. April 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 572 Malmö. Wir wollten sie skippen und was hätten wir verpasst! Die Aussenbezirke sind schon sehr industriell, aber die kleine, alte Innenstadt hat es in sich. Wir stellen Felix am Bahnhof ab und schlendern durch die Altstadt. Schmale Gassen, schiefe Fachwerkhäuser und die von uns geliebten Konditoreien. All das kann Malmö bieten. Noch mehr, na klar. Schöne Kirchen (St. Petri Kyrka), einen Kopfbahnhof, tolle Architektur und ein «Turning Torso», ein Hochaus im Hafen, wo der Architekt …

grosse reise 🇸🇪 tag 571 den abend verbringen wir an dem schoensten stellplatz rund um malmoe.

09. April 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 571 Den Abend verbringen wir an dem schönsten Stellplatz rund um Malmö. Wir stellen Felix so, dass uns die Sonne, welcher hinter der Öresundbrücke untergeht, tief in unsere Gesichter scheint. Die Heizung brauchen wir erst später, die Sonne wärmt unser Häuschen enorm. Dabei fragen wir uns (aber nur ganz leise…) wie heiss es wohl im Sommer in unserem Felix wird. Aber – darin sind wir Profis – das Problem schauen wir an, wenn es soweit ist. …

grosse reise 🇸🇪 tag 570 mittlerweile haben wir unsere reise ziele an unser verhalten angepasst

08. April 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 570 Mittlerweile haben wir unsere Reise-Ziele an unser Verhalten angepasst. (Erkenntnis nach 570 Tagen. Nicht schlecht, oder?) Wir fahren nicht mehr von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit sondern von preisgekrönter Konditorei zu preisgekrönter Konditorei. Futter für die Seele. (Irgendwo hab ich mal gelesen, dass Essen der Sex des Alters sei. Wenn das so ist, freuen wir uns schon auf unsere alten Tage und üben schon mal!) In Lund, einem ganz bezauberndem Städtchen, werden wir schon in Broder Jakobs …

grosse reise 🇸🇪 tag 569 nach goeteborg sind wir platt. wir wollen unbedingt noch das schloss t

07. April 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 569 Nach Göteborg sind wir platt. Wir wollen unbedingt noch das Schloss Tjolöholm besuchen. Kommen an und merken wieder einmal, dass Schweden die Pforten vieler Sehenswürdigkeiten erst im April oder Mai öffnet. Wir lesen, dass das Schloss Tjolöholm die vornehmste Arts- und Craftsanlage Schwedens sei. Es ist eine spannende Mischung aus dem Englischem 16. Jahrhundert, aus Jugendstil und den damaligen modernsten Innovationen. Die aufwendige Einrichtung des Schlosses bietet britisches «Comfort» an und, zu jener Zeit, auch …

grosse reise 🇸🇪 tag 5682 wir bummeln durch goeteborg. wollen ein paar besorgungen machen und h

06. April 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 568/2 Wir bummeln durch Göteborg. Wollen ein paar Besorgungen machen und haben Hunger. In Göteborg riechen wir den Sommer. Überall duftet es nach Früchten, nach Orangen und Zitronen. Die Krokusse spriessen. Die Sonne lacht. In der alten Markthalle, die zu einem Gourmet-Tempel umgebaut wurde, füllen wir unsere Bäuche und staunen nicht schlecht, wie viele Michelin-besternte Restaurants Göteborg vorzuweisen hat. Wir lassen uns treiben, finden uns an der Domkirche wieder. Wenig später dann – ohne an der …

grosse reise 🇸🇪 tag 568 manipulation vom feinsten. wir kommen aus dem volvo museum und gerd er

05. April 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 568 Manipulation vom Feinsten. Wir kommen aus dem Volvo-Museum und Gerd erklärt mir freudestrahlend: «Lass uns einen Volvo kaufen!» Was sind wir Menschen doch für einfache Wesen? Wir kommen in Göteborg an und ich navigiere uns zu einem Stellplatz am Hafen. Hafen-Stellplätze lieben wir irgendwie. Hier angekommen teile ich meinem Liebsten mit, dass morgen wieder ein Museumsbesuch ansteht. «Ach. Ja. Schön…» ist seine hochmotivierte Reaktion. Noch weiss er nicht, dass wir ins Volvo-Museum gehen. Der Morgen …

grosse reise 🇸🇪 tag 566 arbeitspause. in skaerhamn stellen wir felix direkt im hafen auf die s

04. April 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 566 Arbeitspause. In Skärhamn stellen wir Felix direkt im Hafen auf die sehr breite Kaimauer ab. Jugendliche treffen sich hier, deren schwere Autos unseren Felix kurz erblassen lassen in Sachen Glanz, PS und höchstwahrscheinlich auch Preis und wir denken uns, dass das genau der richtige Platz für unsere Montag-Dienstag-Arbeitswoche ist. Sonnenuntergang zur Linken, Sonnenaufgang zur Rechten. Auch die Jugendlichen müssen ja irgendwann ins Bettchen und ihre Autos heimbringen. So sauber wie die sind, stehen die sicher …

grosse reise 🇸🇪 tag 5652 auch hier in schweden verlassen wir so schnell als moeglich die gross

03. April 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 565/2 Auch hier in Schweden verlassen wir so schnell als möglich die grossen Strassen. Dümpeln auf den kleinen Küstenstrassen durch die süssesten Orte! Diese kleinen Schwedenhäuschen. Direkt auf Stelzen am Wasser. Einfach Zucker! Wir machen eine Pause in Fjällbacka und überlegen, hier zu bleiben. Aber irgendwie treibt es uns weiter. Sind wir wohl schon in diesem Heimreise-Modus, wo man nur noch weiter will? In Smögen landen wir, wandern erst gemütlich durch die Stadt, dann weiter über …

info post internet in schweden und norwegen. unsere ausfuehrliche info aber achtung das ist unsere e

02. April 2022

Info-Post: Internet in Schweden und Norwegen. Unsere ausführliche Info, aber Achtung, das ist unsere Erfahrung! 1. Wir haben 2 x 40 GB Roaming pro Monat auf unseren Abos (reicht aber nicht, da wir zwischen 100 und 300 GB pro Monat brauchen) Auch wenn jetzt der eine oder andere sagt, er hätte unbegrenzt Roaming. Das stimmt nicht, in allen normalen Verträgen in der Schweiz (und soweit wir wissen, auch in Deutschland) wird ab 40 GB abgeriegelt und noch nicht mal ein …

grosse reise 🇸🇪 tag 565 zurueck in schweden. statt ueber norwegische strassen zu rumpeln gleit

02. April 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 565 Zurück in Schweden. Statt über norwegische Strassen zu rumpeln gleiten wir wieder über perfekte schwedische Strassen, selbst die kleinsten Nebenstrassen nimmt Felix gelassen. Wir fassen mal kurz Norwegen zusammen:
🇸🇪 Norwegen ist einfach für uns immer noch ein Traumland, in Hübschigkeit nicht zu überbieten. 🌧 Das mit dem Regen auf den Lofoten ist definitiv gemacht worden, um uns ein weiteres Mal hierher zu locken. 🚐 Wir sind 3.454 Kilometer auf norwegischen Strassen gefahren. Die Strassen sind …

grosse reise 🇸🇪 tag 538 danke du wunderbares schweden. wir kommen sicher wieder vielleicht sog

27. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 538 Danke, du wunderbares Schweden. Wir kommen sicher wieder, vielleicht sogar bald! Schweden, wieder ein Land für eine Menge «erste Male»! ️ Wintercamping, also richtiges Winter-Vanlife 🚐 Arbeiten im Van (Grossraumbüro auf 1.5 qm) 🛷 Lappland und der Zauber des Winters ⛸ Eisglatte und gute Strassen ️ Dieses glitzernde Licht tagsüber ☃️ Schnee en masse 🦌 Elche ohne Geweih (Mist, wir sind zur falschen Jahreszeit hier) 🧊 Eingefrorene Leitungen (Ein Hoch auf Kanister und Eimer!) 🌖 …

grosse reise 🇸🇪 tag 537 abisko jetzt aber. wir wandern durch den nationalpark. okay er ist 77

26. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 537 Abisko, jetzt aber. Wir wandern durch den Nationalpark. Okay, er ist 77 km² gross. Klar, alles schaffen wir nicht. Denn es ist Winter und ohne Schneeschuhe ist dieses Tiefschneestapfen echt anstrengend. Im Narurum Abisko, dem Info-Center, erfahren wir viel über die Flora & Fauna. Die Bilder sind beeindruckend, hier muss es in allen Jahreszeiten wunderschön sein. Beim Umher-Lustwandeln entdecken wir die Abisko-Schlucht, wo der Fluss Abiskojåkka die Felswände durchgeschnitten hat. Sehr eindrücklich, besonders im Winter. …

grosse reise 🇸🇪 tag 536 der nationalpark abisko ist unser ziel. weit kommen wir nicht denn 40

25. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 536 Der Nationalpark Abisko ist unser Ziel. Weit kommen wir nicht, denn 40 Kilometer vor Abisko finden wir einen schönen Stellplatz am See. Morgen früh möchten wir hier die Gegend erkunden. Die Idee mit den Wanderwegen haben wir aufgegeben. Wir stapfen durch den Schnee. Wir machen sozusagen eine Stapferung. Dass wir über Nacht noch komplett einschneien und der Neuschnee nochmal 30 Zentimeter aufgetürmt ist scheint nun auch egal. Felix ist im weissen Kleid hübsch anzusehen, wir …

grosse reise 🇸🇪 tag 535 auf so einer langen reise sind wir ja nicht abgeschlossen von der welt

24. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 535 Auf so einer langen Reise sind wir ja nicht abgeschlossen von der Welt. Wir tauschen uns online aus. Halten Kontakt und fragen um Rat. Irgendwann können wir mal mit Rat und Tat zur Seite stehen, bis dahin müssen wir erst einmal alle Fehler selber machen! In Jukkasjärvi trafen wir Silke und Jan, beides Langzeitreisende. Mal gondeln sie mit Motorrädern durch die Weltgeschichte, dann wohnen sie monatelang in einem VW-Passat und derzeit ist ein T4 ihr …

grosse reise 🇸🇪 tag 534 wenn man in kiruna ist kommt man nicht umhin einiges ueber das weltgro

23. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 534 Wenn man in Kiruna ist, kommt man nicht umhin, einiges über das weltgrösste Eisenerz-Bergwerk zu erfahren. In jeder Familie hier vor Ort gibt es mehrere Personen, die in oder für die staatliche Mine arbeiten. Jedes Jahr werden um die 20 bis 30 Millionen Tonnen Erz aus der Grube gebracht. Man gräbt sich derzeit auf über 1360 Meter unter Tage Schächte. Wofür das ganze? Eisen und die Folgeprodukte. Wir machen uns auf und wollen uns das genau …

grosse reise 🇸🇪 tag 533 wunschlos gluecklich sein ist das eine. klitzekleine wuensche zu haben

22. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 533 Wunschlos glücklich sein ist das Eine. Klitzekleine Wünsche zu haben, das Andere. Wir haben uns schon so ein bisschen Rentiere und Elche, Nordlichter und viel Schnee gewünscht. Und all das hat uns Schweden geschenkt. Wir fahren ja sowieso recht langsam, die Beifahrerin sorgt mit ihrer übervorsichtigen Gestik dafür, dass das Gaspedal im Easy-Going-Modus dahindümpeln muss. Einen Vorteil hat die ganze Sache aber: Tiere auf der Strasse haben genug Zeit, sich zu entfernen oder – besser …

grosse reise 🇸🇪 tag 532 ist es anfaengerglueck oder ist winter vanlife wirklich so schoen in s

21. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 532 Ist es Anfängerglück oder ist Winter-Vanlife wirklich so schön? In Schweden begegnen wir deutlich weniger Campern als in den Sommermonaten, auch deutlich weniger Mücken. Beides sehr gute Nebeneffekte des antizyklischen Reisens. Wir lieben und leben von den Begegnungen, auch diese sind deutlich weniger. Unsere Vermutungen dazu: die Menschen «hier oben» sind ein anderer Schlag. Ausserdem findet das Leben nicht unbedingt draussen auf der Strasse statt. Klar, bei den Temperaturen. Und drittens: wir sind jetzt «nur …

grosse reise 🇸🇪 tag 531 wir tauchen ein ins weite wilde ruhige umwerfende beeindruckende und e

20. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 531 Wir tauchen ein ins weite, wilde, ruhige, umwerfende, beeindruckende und eiskalte Lappland weit weg von der Hauptstrasse. Felix’ Heizungsauslass raucht wie von einem Lagerfeuer, wir haben es muschelig warm. Früh am Morgen nach Tee & Kaffee mummeln wir uns in unsere gesamte Kleiderauswahl und stapfen los. Heute wollen wir wieder einmal wandern. Anfangs denke ich noch so, ach schade, dass hier die Schnee-Scooter-Spuren durch den weitläufigen Birkenwald sind. Aber nur 5 Minuten durch den Tiefschnee …

grosse reise 🇸🇪 tag 530 wir fahren raus ins gruene. eine 70 kilometer lange sackgasse fuehrt u

19. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 530 Wir fahren raus «ins Grüne». Eine 70 Kilometer lange Sackgasse führt uns ins Nirgendwo. Ein paar Häuser, 14 Einwohner und ein netter Dorfplatz. Genau richtig, um uns nun endlich mal den Nordlichtern zu widmen. So, liebe Nordlichter, wir wären dann soweit! Wir sind ausgeschlafen (ein Hoch auf den Mittagsschlaf), der Himmel ist klar, die Kamera sehr verwundert, dass wir vom Automatik- in den manuellen Modus wechseln und die Aurora-App zeigt erhöhte Sonnen-Aktivität, die wir brauchen …

grosse reise 🇸🇪 tag 5292 wir machen ferien. haben beschlossen ein paar tage laenger in kiruna

18. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 529/2 Wir machen Ferien. Haben beschlossen, ein paar Tage länger in Kiruna zu bleiben. Dass es dann fast 2 Wochen werden, hatten wir nicht auf dem Schirm. Kiruna selbst ist bekannt wegen seiner Erzmine. Jeder dritte Einwohner arbeitet in oder für die Mine. Ausserdem hat die Stadt vielleicht nicht die bewegendste Geschichte, dafür eine bewegende Zukunft! Denn die Altstadt wird wegen der Mine zügeln müssen. In den nächsten 10 Jahren werden die historische Kirche und eine …

grosse reise 🇸🇪 tag 529 nachts um 3 poltert gerd aufgeregt durch den van. um 4 gleich nochmal.

17. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 529 Nachts um 3 poltert Gerd aufgeregt durch den Van. Um 4 gleich nochmal. Um 5 hält er es nicht mehr aus: «Ich glaube, wir müssen Gas nachfüllen!» Okay, wir stehen auf, kochen uns mit dem letzten Gas Tee & Kaffee, ziehen uns die üblichen Schichten an und Felix sein Mäntelchen aus. Um 7 öffnet die Gastankstelle, kurz vor 7 stehen wir vor der Tür und füllen unsere Gas-Tanks auf. Alles noch mal gut gegangen, die …

grosse reise 🇸🇪 tag 528 eva gunnare ist in jokkmokk und ueber die grenzen hinaus bekannt als k

16. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 528 Eva Gunnare ist in Jokkmokk und über die Grenzen hinaus bekannt als Kräuter-Fee. Sie vereint Naturliebe mit dem Wissen der Samen (Samen ist ein indigenes Volk im Norden Fennoskandinaviens (den Begriff musste ich selbst googeln) und zaubert Unglaubliches aus Baumrinden, Kräutern, Beeren und was sie sonst noch hier draussen in Lappland findet. Sámi, so wie sich die Samen selbst nennen, bedeutet soviel wie Sumpfleute. Von Sumpf ist derzeit bei -23 ° Celsius nichts zu sehen. …

grosse reise 🇸🇪 tag 5272 wer nichts plant erlebt das unplanbare. wir sitzen – voellig wissen

15. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 527/2 Wer nichts plant, erlebt das Unplanbare. Wir sitzen – völlig wissensüberfüllt und tagesermattet – im Museums-Restaurant. Da wir direkt nebenan auf dem Parkplatz der Kirche nächtigen werden, soll hier der Abschluss des Tages stattfinden. Essen, Zähneputzen, ab ins Bett. Aber es kommt anders: wir treffen hier zwei deutsche Reisende mit unfassbarer Schweden-Erfahrung. Sie sprechen sogar schwedisch, es klingt einfach wunderschön! Wir kommen ins Schwärmen für die Region, retten nebenbei noch die tagesaktuelle Weltpolitik aus ihrem …

grosse reise 🇸🇪 tag 527 wir streifen durch das verschneite jokkmokk. hier besuchen wir das sam

14. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 527 Wir streifen durch das verschneite Jokkmokk. Hier besuchen wir das Sámi-Museum, lernen viel über die samische Lebensweise und noch mehr über die Natur, in der sie leben. Wir können berühren, ausprobieren, fühlen, lauschen und selbst entdecken. Auf der Museums-Webseite lesen wir: «Sápmi – Land der Samen – erstreckt sich über vier Nationen ohne Grenzen und umfasst weite Berg-, Wald-, Tundra- und Moorgebiete. Hier haben wir seit vielen tausend Jahren gefischt und gejagt, hier haben wir endlose …

grosse reise 🇸🇪 tag 526 lappland heisst weite stille und einsamkeit. wir fahren langsam. einer

13. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 526 Lappland heisst Weite, Stille und Einsamkeit. Wir fahren langsam. Einerseits, weil derlei Strassenverhältnisse für uns unbekannt sind. Aber mehr noch um diese Weite zu erfassen. Wenn wir aussteigen und die Strasse verlassen ist nichts um uns herum als Ruhe. Wald. Wir beobachten Mischwälder, unaufgeräumte, wilde Mischwälder. Einfach mal kreuz und quer durch die Wälder stapfen geht fast nicht: es wächst überall Gestrüpp. Und dann diese Schneemassen. Und immer wieder: Ruhe. Unsere uralten Skihosen rascheln beim …

grosse reise 🇸🇪 tag 5252 und ploetzlich queren wir den arctic circle oder wie ich es noch gele

12. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 525/2 Und plötzlich queren wir den Arctic-Circle oder wie ich es noch gelernt habe: den Polarkreis. Wir stehen hier und plötzlich pochert es in unseren Herzen: wir sind wirklich hier, oder? Wir haben das nie auf dem Schirm gehabt. Der Polarkreis war irgendwie für uns eine magische Grenze. Wussten nie so richtig warum. Aber als wir plötzlich realisieren, dass wir hier sind, macht sich eine grosse Ruhe und auch eine Art Zufriedenheit breit. Der Polarkreis ist …

grosse reise 🇸🇪 tag 525 wir hatten sowas von keine ahnung wie schweden sein wird. und camper e

11. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 525 Wir hatten sowas von keine Ahnung, wie Schweden sein wird. Und Camper-Erfahrung hatten wir gleich Null. Weder Sommer noch Winter. Hätte uns vor einen Jahr jemand gesagt, dass wir im Schnee mit einem Van hoch im Norden Europas umherreisen: wir hätten nur gelacht. Nie hätten wir gedacht, ️ dass wir bei (in der Spitze) -23 Grad unserem Felix gut zureden, anzuspringen. 🧤 dass wir statt Strandhandtücher ständig unsere Skihosen und Wollmützen trocknen und 🫖 dass …

grosse reise 🇸🇪 tag 524 tief in den wald hineinfahren wollen wir nicht mehr. die bevoelkerungs

10. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 524 Tief in den Wald hineinfahren wollen wir nicht mehr. Die Bevölkerungsdichte hier oben in Lappland ist sehr gering, Autos kommen nur noch wenige. Und ob uns jemand aus dem in der Nacht voraussichtlich fallenden Neuschnee schaufeln und gegebenenfalls ziehen kann ist nicht sicher. So stehen wir ein kleines bisschen abseits der Strasse, etwas geschützt hinter hochgeschobenen Schneebergen und plaudern noch mit LKW-Fahrern, die hier bei schönster Aussicht ein Päuschen machen. Als auch die Herren weg …

grosse reise 🇸🇪 tag 523 gammelstad heisst nichts anderes als alte stadt. dieses schwedisch sch

09. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 523 Gammelstad heisst nichts anderes als «alte Stadt». Dieses Schwedisch scheint gar nicht so schwer zu sein. Die Kirchenstadt Gammelstad liegt auf unserem Weg in den Norden. Und da wir ja irgendwie von diesen Unesco-Listen angefixt sind, steht das auf unserer Wunschliste. Hier finden wir eine mittelalterliche Steinkirche neben Hunderten von kleinen roten Kirchenhäuschen. Und als ob das nicht genug wäre – gleich nebenan befinden sich diese alten, für Nordschweden typischen Holzbauten.  Wir starten im Visitor-Center, bekommen eine …