138 – Lange gerade Strecken, Salzsee und Kappadokien – Türkei – Grosse Reise

138 – Lange gerade Strecken, Salzsee und Kappadokien – Türkei – Grosse Reise

Lange gerade Strassen und billige Hotels. Einladung an Tankstelle von Hochzeitsgesellschaft. Influenzier am Salzsee. Noch mehr lange Strassen. Einladung zum Frühstück. Ankunft in Göreme. Höhlenhotel mit Pool. Ballonfahrt am frühen Morgen. Ausschlafen und arbeiten. Geführte Tagestour: Höhlenkloster, unterirdische Stadt, Tauben-Tal, Love-Valley,Keramik-Werkstatt, Stein auf Stein Nochmal Ballonfahrt. Abfahrt Richtung Gaziantep. Hast du Fragen, Ideen, Tipps für weitere Touren? Sag Bescheid, schreib uns oder kommentiere auf Insta oder Facebook! Ganz liebe Grüsse –Heike & Gerd Unser Instagram-Account:https://www.instagram.com/leben.pur/

137 – Glamping, Offroad und Köprülü Canyon – Türkei – Grosse Reise

137 – Glamping, Offroad und Köprülü Canyon – Türkei – Grosse Reise

Immer wieder Gözleme. Taurusgebirge inkl. wunderschönem Hinterland. Glamping am Stausee. Weiterfahrt über die Berge, durch die Dörfer bis zum Körprülü Canyon . Draussen schlafen. Zurück über die Schotterstrasse und einen Pass weiter Richtung Beysehir. Pause im Dorf mit Tee und Störchen-Wald. Beysehir am Beysehir-See. Holzmoscheebesuch. Sonnenuntergang auf dem Boot. Ein paar Tage verweilen. Hast du Fragen, Ideen, Tipps für weitere Touren? Sag Bescheid, schreib uns oder kommentiere auf Insta oder Facebook! Ganz liebe Grüsse –Heike & Gerd Unser Instagram-Account:https://www.instagram.com/leben.pur/

136 – Von Ölüdeniz bis Çirali an der Küste entlang – Türkei – Grosse Reise

136 – Von Ölüdeniz bis Çirali an der Küste entlang – Türkei – Grosse Reise

Heike kauft einen Hut. Lange Küstenstrecke bis Cirali. Besuch einer heissen Quelle bei 40 Grad. Hotelsuche für drei Personen. Fahrt nach Antalya mit ÖV und Bus. Regi besucht uns! Bootstour, viel baden und Nichtstun. Eine Massage als zusätzliche Erholung. Gipfelbesuch mit Olymps Gondelbahn auf den BergThatalu. PCR-Test im Hotel. Regi verlässt uns und wir verlängern. Besuch vom ewigen Feuer. Hast du Fragen, Ideen, Tipps für weitere Touren? Sag Bescheid, schreib uns oder kommentiere auf Insta oder Facebook! Ganz liebe Grüsse …

135 – von Istanbul an die Mittelmeer-Küste – Türkei – Grosse Reise

135 – von Istanbul an die Mittelmeer-Küste – Türkei – Grosse Reise

Mit dem Schiff nach Bandirma zurück. Gerd entdeckt ein türkisches Gericht: Manti. Gepäck auf unser Motorrad satteln. Autostrasse Richtung Bergama. Dann die schöne Küstenstrasse nach Foca. Besichtigung vom See und Naturschutzgebiet Bafa Gölü. Zelten in Gümüslük. Lange Fahrt bis Ölüdeniz. Sehr touristisch mit wunderbarem Strand. Paraglider ohne Ende. Temperaturen steigen über 40 Grad. Heike kuriert ihre Erkältung, bekommt eine Massage und Fusspflege. Hast du Fragen, Ideen, Tipps für weitere Touren? Sag Bescheid, schreib uns oder kommentiere auf Insta oder Facebook! …

134 – Unser Sohn besucht uns in Istanbul – Türkei – Grosse Reise

134 – Unser Sohn besucht uns in Istanbul – Türkei – Grosse Reise

Es ist immer wieder schön, Besuch zu bekommen. Diesmal kommt unser Sohn nach Istanbul und wir stromern durch diese wundervolle Stadt! Wir konnten ihn sogar überreden, mit uns eine Episode aufzunehmen. Hast du Fragen, Ideen, Tipps für weitere Touren? Sag Bescheid, schreib uns oder kommentiere auf Insta oder Facebook! Ganz liebe Grüsse –Heike & Gerd Unser Instagram-Account:https://www.instagram.com/leben.pur/

133 – Erste Tage in der Türkei – Grosse Reise

133 – Erste Tage in der Türkei – Grosse Reise

Wir starten aufgeregt ins nächste Land: die Türkei! Hier unsere Themen, über die wir erzählen: Unsere Erwartungen Zollstress Wir werden zum Tee eingeladen Wir werden eingeladen zum Töff stehen lassen Çannakale Dick, einen Motorradfahrer aus Malaysia kennengelernt Besuch in Troja Ein bisschen Bandirma Wir nehmen das Schiff nach Istanbul Hast du Fragen, Ideen, Tipps für weitere Touren? Sag Bescheid, schreib uns oder kommentiere auf Insta oder Facebook! Ganz liebe Grüsse –Heike & Gerd Unser Instagram-Account:https://www.instagram.com/leben.pur/

132 – Unsere Tochter besucht uns in Bulgarien – Grosse Reise

132 – Unsere Tochter besucht uns in Bulgarien – Grosse Reise

Was für eine Freude: nach 9 Monaten bekommen wir Besuch aus der Heimat. Und machen gleich noch einen Road-Trip die Küste entlang. Wir fahren nach Varna, hoch bis an die rumänische Grenze. Wieder zurück und weiter in den Süden nach Nesebar, Sozopol bis an die türkische Grenze. Einmal Strand, Naturparks und “Tochter-Auftanken”. Hast du Fragen, Ideen, Tipps für weitere Touren? Sag Bescheid, schreib uns oder kommentiere auf Insta oder Facebook! Ganz liebe Grüsse –Heike & Gerd Unser Instagram-Account:https://www.instagram.com/leben.pur/

131 – Das Motocamp in Bulgarien und wieder ein paar Ausflüge – Grosse Reise

131 – Das Motocamp in Bulgarien und wieder ein paar Ausflüge – Grosse Reise

Zeit für Tiefenentspannung! Unsere Reise-Akkus laden wir mal so richtig auf, treffen wunderbare Menschen und schaffen es gerade mal so, wieder loszukommen. Unsere Themen diesmal: Hühner, Hunde, Katzen, Menschen  Ruhige Atmosphäre  DDR-Einkaufsladen Wasserfälle & Fledermaushöhle Ufo & Rosen Reisende getroffen Veliko Tarnovo Shumen Denkmal  Varna Motorrad abgegeben Hast du Fragen, Ideen, Tipps für weitere Touren? Sag Bescheid, schreib uns oder kommentiere auf Insta oder Facebook! Ganz liebe Grüsse –Heike & Gerd Unser Instagram-Account:https://www.instagram.com/leben.pur/

130 – Wir verlieben uns in Plovdiv, der Perle Bulgariens – Grosse Reise

130 – Wir verlieben uns in Plovdiv, der Perle Bulgariens – Grosse Reise

Diesmal sind wir auf dem Weg nach Plovdiv noch rasch auf eine Festung gestiefelt. Und dann haben wir uns in Plovdiv verliebt! Aber sowas von! Später, als wir Plovdiv verlassen, fahren wir noch zu einem Riesen-Monument, hoch oben auf dem Berg. Sehr sehr eindrücklich. Unsere Themen diesmal: Assans Festung  Altstadt & Hotel & Ethnologische Museum See Bergwerk Denkmal die Hose  Zum Motocamp Hast du Fragen, Ideen, Tipps für weitere Touren? Sag Bescheid, schreib uns oder kommentiere auf Insta oder Facebook! …

129 – Bulgarien hat es mit dem Teufel – Grosse Reise

129 – Bulgarien hat es mit dem Teufel – Grosse Reise

Diesmal berichten wir über schöne Strassen, grosse Fehler in der Höhlen-Wahl und wie Heike den Heldentod auf der Ladefläche in einem russischen 4×4 stirbt. Ausserdem, wie wir mit unserer Technik hadern, Wege mehrfach fahren und uns am Ende an der Teufelsbrücke bulgarische Motorradfahrer unsere gesamten Reisepläne zerschiessen. Unsere Themen diesmal: Trigradschlucht Teufelshöhle Unser erster Schnaps auf der Reise Wanderung zur Jagondinskyschlucht- und Höhle Auf einem 4×4 hoch zum Eagles Eye Wie wir die Jagodinsky-Schlucht mehrfach befahren und dann doch nichts …

128 – Die ersten Tage in Bulgarien – Grosse Reise

128 – Die ersten Tage in Bulgarien – Grosse Reise

Wir besuchen Melnik, machen eine traumhafte Wanderung zum Rozen-Kloster und pausieren ein paar Tage in Bansko. Da Bulgarien so viele und wunderschöne Klöster hat, ist auch das nächste auf unserer Wunschliste: Das Rila-Kloster im gleichnamigen Gebirge. Bei den Pyramiden von Stob machen wir aber dann schlapp und schummeln ein wenig. Weiter geht es über wunderschöne Passstrassen bis zum Batak-See. Unsere Themen diesmal: Einreise nach Bulgarien Melnik und das Rozen-Kloster Bansko und das bulgarische Zermatt Das Rila-Kloster Die Pyramiden von Stob …

127 – Griechenland Rückblick – Ein Winter im Lockdown – Grosse Reise

127 – Griechenland Rückblick – Ein Winter im Lockdown – Grosse Reise

Bevor wir euch nach Bulgarien mitnehmen, schauen wir podcastisch und absolut subjektiv auf knapp 6 Monate Griechenland zurück! Hier unsere kleine Checkliste, worüber wir plaudern werden: Das griechische Essen und der Lockdown  Auf dem Markt viel Gemüse und viele Treffen Das Einkaufen bei Lidl  Unfertige Häuser, merkwürdig und ein Versuch, das zu begründen Wohin mit dem Toilettenpapier Überall Autowracks, sogar in den schönsten Gärten Gibt es Strassenregeln und wenn ja, für wen gelten diese? Strassenbeläge, Markierungsstreifen und Geschwindigkeits-Empfehlungen GPS und …

01. Mai 2021

126 – Eine PCR-Test-Suche und die Reise zum versteckten Wasserfall – Grosse Reise

Unser erster PCR-Test steht an. Nur wo? Und als das Rätsel endlich gelöst wurde, fahren wir weiter in die Berge. Schliesslich steht wieder einmal ein Wasserfall auf unserer Wunschliste. Dass Wünsche und Realität manchmal auseinander klaffen und warum wir dennoch eine schöne Zeit in Nordgriechenland hatten berichten wir in dieser Folge. Hast du Fragen, Ideen, Tipps für weitere Touren? Sag Bescheid, schreib uns oder kommentiere auf Insta oder Facebook! Ganz liebe Grüsse –Heike & Gerd Unser Instagram-Account:https://www.instagram.com/leben.pur/

23. April 2021

125 – Abschied von Koroni und es geht weiter – Grosse Reise

Wir haben es geschafft! Es war kurz vor knapp, dass wir für immer in Koroni bleiben. Nun haben wir den Absprung geschafft und sind wieder on the Road. Und das beste dabei: es fühlt sich mega-genial an! Wir erzählen in dieser Episode von Abschieden, Packen und vor allem: von neuen Erlebnissen. Hast du Fragen, Ideen, Tipps für weitere Touren? Sag Bescheid, schreib uns oder kommentiere auf Insta oder Facebook! Ganz liebe Grüsse –Heike & Gerd Unser Instagram-Account:https://www.instagram.com/leben.pur/ (Auf dem Foto …

04. Mai 2021

04. Mai 2021

Grosse Reise 🏍 Tag 243 Wir fahren durch das Pirin-Gebirge. Und können gleich wieder ein Häkchen mehr an unsere Unesco-Welterbe-Wunschliste setzen. Wir hatten ja schon von Griechenland keine Ahnung. Aber Bulgarien war sowas von ausserhalb unseres Radars. Okay, Schwarzmeer-Küste, ja, das sagt uns was (da war ich tatsächlich schon mal, mit 17 oder so). Dass es hier aber eine eindrucksvolle Berglandschaft gibt hatten wir beide nicht auf dem Schirm. Das wird sich nun ändern, wir lassen uns überraschen. Der Weg …

28. April 2021

Live-Video aus Bulgarien / Eure Fragen, unsere Antworten

Für alle, die das Video mal anschauen wollen und nicht ein Instagram-Konto haben, können hier das Video nachschauen. Kleiner Hinweis: die Hintergrundgeräusche der quietschenden Schaukel dienen dem Training deines Geduldsfadens.Viel Spass!

01. Mai 2021

01. Mai 2021

Grosse Reise 🏍 Tag 240 Ende Gelände. So kann es gehen. Eine heisse Quelle und ein zauberhafter Wasserfall stehen auf meiner (unserer) Wunschliste. Ausserdem wieder einmal ein zauberschönes Gebirge. Wir fahren durch Mazedonien (Obacht! Mazedonien – oder auch Makedonien – ist eine Region, welche sich über Bulgarien, Nordgriechenland, ein Stückchen Albanien und vor allem dem Land Nordmazedonien erstreckt!) und wir sind schockverliebt. Zuerst geht es schnurgerade durch Land, dann durchs Gebirge, kurvig wie verrückt, die Berge sind bis obenhin grün. …

29. April 2021

29. April 2021

Grosse Reise 🏍 Tag 238 Wir kommen an einem kleinen Strandort mit Blick auf den Olymp an. Eine kleine Herberge ist gebucht, wir packen unsere Sachen aus, werden vom Vermieter freundlich mit Kaffee Ellinikó und frischen Orangensaft empfangen. Nein, er hat kein Restaurant. Aber im Ort, da könnten wir was finden. Wir laufen an etlichen geschlossenen Cafés, Restaurants und Schnellimbissen vorbei: nichts geöffnet. Die Jugend läuft aufgebrezelt die Strandpromenade entlang, den obligatorischen Frappé-to-go in der Hand. So langsam werden wir …

28. April 2021

28. April 2021

Grosse Reise 🏍 Tag 237 Als wir uns Griechenland «vorgenommen» hatten, habe ich etliche Wuschort-Nadeln in mein google-Maps gepinnt. Diese alle abzufahren war unmöglich. Das war ziemlich schnell klar. Aber wenigstens ein paar, dachte ich. Okay, dann kam der Lockdown und unsere «Plünsche» vereitelten sich von selbst. Aber nun, wo wir wieder reisen, in Richtung Norden mit der Begründung, das Land noch innerhalb der zulässigen 6 Monate zu verlassen, halte ich nach allen Wunschort-Nadeln Ausschau, die auf unserem Weg liegen. …

28. April 2021

28. April 2021

Grosse Reise 🏍 Tag 237 Wir fahren die Uferstrasse, «the old road», in Richtung Athen, biegen aber vorher in die Berge ab. Athen heben wir uns für später mal auf, jetzt wollen wir in den Norden. Und stellen wieder einmal bewundernd fest, wie viele Berge Griechenland zu bieten hat. Es ist ein wahres Kurven-Paradies für uns. Ob es in den Sommermonaten und ohne Covid auch so schön leer hier wäre, wissen wir natürlich nicht. Wenn uns dann mal ein LKW …

26. April 2021

26. April 2021

Grosse Reise 🏍 Tag 236 Letzter Tag auf der Halbinsel Peloponnes. Wir verlassen Dimitsana, fahren durch eine grandiose Berglandschaft, nehmen nochmal ein paar Pässe mit (Aussicht gleich Null) und schlottern vor Kälte. Nach einem kurzen Stopp (gut, dass wir unsere Steppjacken und Winterhandschuhe dabei haben und diese unter- resp. anziehen können) geht es muschelig-warm weiter. Danke an dieser Stelle an Marga, die uns schreibt, wir seien wirklich Frostbeulen. Hallooo!? Bei 6 Grad und Nebel dürfen wir doch frieren. Ausserdem frieren …

24. April 2021

24. April 2021

Grosse Reise 🏍 Tag 234 Unser Weg führt uns in den Norden. Und da wir ja nicht so gern Autobahn fahren, geht es durch die Berge. Auch wenn das ursprünglich nicht der Plan war und wir «nur» die Landstrasse parallel zur Autobahn nehmen wollten. Passiert. Irgendwo sind wir wohl falsch abgebogen. Aber wie sagen Robert und Barbara immer? «Haben wir noch Zeit für eine Abkürzung?» Nun sind wir von Strässchen auf Gässchen gekommen um irgendwann tatsächlich in Dimitsana zu landen. …

23. April 2021

23. April 2021

Grosse Reise 🏍 Tag 234 Bevor es uns weiterzieht, sagen wir αντίο zu all den Menschen hier in Koroni und Umgebung, die uns die letzten Wochen begleitet haben. Es dauert ein bisschen, bis wir dann endlich losfahren können. Und bevor es dann wirklich los geht – in die Berge der Peloponnes – machen wir einen letzten Gesundungsbesuch in Kalamata! Danke Daniela, danke Wolfgang für eure Gastfreundschaft, für die wundervollen Gespräche, für eure Reisegeschichten, für die immer offene Tür und das …

23. April 2021

23. April 2021

Grosse Reise 🏍 Tag 233 Aussenwahrnehmung: «Mit so wenig könnte ich nicht leben!» Unsere Wahrnehmung: «Warum haben wir nur so viel Zeug dabei? Und wie, zum Kuckuck, soll das alles mitkommen?» Jetzt zahlen sich die vielen Stunden Tetrisspielen aus. Da sage noch jemand, am Handy daddeln bringe nix.    

09. April 2021

124 – Wandern, Zeit-online-Artikel & vier-pfötiger Nachwuchs – Grosse Reise

Wir berichten über unsere Zeit als Wandersleute. Unsere neue Wandergruppe bringt uns an schöne Ort hier in der kleinen “Rund-um-Koroni-Welt”. Ausserdem berichten wir über einen Artikel in der “Zeit”, in dem wir als digitale Nomaden portraitiert wurden. Hier kannst du den Artikel lesen. Homeoffice am Strand Und zu guter Letzt noch die neuesten News von der nachwuchs-Front: Unsere “mitgemietete” Airbnb-Katze hat uns 4 kleine Kitten gebracht. Und wir sind mehr als glücklich. Für mehr Bilder schaut in die anderen Beiträge …

07. April 2021

07. April 2021

Grosse Reise 🏍 Tag 216 Wer sagt, dass Motorradhosen reparieren oder Töff-Stiefel wienern nur im stillen Kämmerchen stattfinden sollten? Der vergangene Krankenbesuch in Kalamata mutierte zum Service-Besuch. Zuerst flickte ich Gerds Hose, später wollte ich die gerade eben gekaufte Schuhwichse (sorry, ihr jungen Mitlesenden: das heisst wirklich so!) sogleich ausprobieren. Es lohnte sich tatsächlich: plötzlich standen 4 Paar Motorradstiefel vor mir. Für Beschäftigung war also gesorgt. Und da die Arbeit ja Spass machen soll, geschah das Ganze natürlich bei bestem …

06. April 2021

06. April 2021

Grosse Reise 🏍 Tag 215 Kaum sind wir mal zu Fuss unterwegs – was ja doch recht oft vorkommt – machen es sich Koronis Katzen auf unserer Malou gemütlich. Mit Samtpfötchen springen sie um einiges eleganter als wir selbst auf den Sattel, geniessen die von der Sonne gewärmte Sitzfläche und denken sich wohl, wie cool sie seien. Vielleicht sogar wollen sie ein bisschen auf Instagram angeben, schliesslich scheint es ja derzeit angesagt, vor oder auf einer grossen Maschine zu posen. …

21. Februar 2021

21. Februar 2021

Grosse Reise 🏍 Tag 172 Darf ich vorstellen? Den besten «über-jede-Holperstrecke-Chauffeur» der/meiner Welt. Ich mach es mir hinten drauf bequem (es soll ja Frauen geben, die als Sozia nicht taugen, erkennt sich jemand hier?), halte die Kamera im Anschlag, klappe mal sicherheitshalber das Visier runter (was das bringen soll, weiss ich selbst nicht, fühle mich aber irgendwie sicherer) und los gehts. Holterdipolter den Berg hoch, eine Haarnadelkurve nach der nächsten. Gerd macht das richtig gut, Malou freut sich über ihren …