Grosse Reise 🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Tag 651

grosse reise 🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 tag 651 wenn wir schonmal auf royalem grund und boden sind

Wenn wir schonmal auf royalem Grund und Boden sind, müssen wir auch das Balmoral Castle anschauen. Wir wundern uns ein wenig, dass sooo viele Wohnmobile auf dem Parkplatz stehen und auch Reisebusse fahren in Massen vor. Wir reihen uns einfach ein.

Wir zahlen ziemlich viel Einritt, dürfen dann das Schloss von aussen und den Park in Gänze betrachten. Nach etwa 30 Minuten haben wir es gesehen, im wahrsten Sinne des Wortes.

Die Queen lebt hier von August bis Oktober, lädt dann wohl zur Jagd (so überhaupt nicht unser Ding) und 50 ständige Mitarbeiter kümmern sich um alles. Alles ganz hübsch anzusehen, aber immer noch ist uns das Monarchie- & Königinnen-Ding nicht ganz klar.

Also machen wir das, was wir am besten können: Wir bestaunen die Baukunst, den Garten, die Blümchen und halten Ausschau nach Eichhörnchen.

Das beste, was wir dann von Balmoral Castle in Erinnerung haben werden, ist der Frischwasser-Wasserhahn hinter dem Info-Häuschen. So können wir dann Felix mal wieder vollfüllen und am Abend ausgiebig duschen. Hat eben doch alles seine guten Seiten.

#BalmoralCastle #FelixBrauchtWasser

 


Danke fürs Lesen unserer Reise-Erinnerungen.
Du denkst, das könnte auch andere interessieren? Dann kannst du den Beitrag ruhig teilen. Per E-Mail oder wie du das auch immer möchtest.

Ausserdem kannst du, falls du es noch nicht getan hast, unseren Newsletter abonnieren. Hier bekommst du immer, wenn wir etwas Neues veröffentlichen oder einmal die Woche freitags alle unsere Erlebnisse in deine Mailbox: leben-pur.ch/newsletter

Wir freuen uns auch sehr über deine Ansichten, deine Tipps oder deine Fragen. Kommentiere doch einfach auf den Beitrag!

Liebe Grüsse – Heike & Gerd

Teilen:
Abonnieren
Benachrichtigen Sie mich bei
guest

0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
de_DE