Grosse Reise 🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Tag 679 ff.

grosse reise 🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 tag 679 ff. uns reichts. abends schlafen wir fast immer mi

Uns reicht’s.
Abends schlafen wir fast immer mit Regengepladder ein und nachts resp. am Morgen wachen auch oft damit auf. Unsere beiden Arbeitstage verbringen wir Wetter-ignorierend.

Wir bekommen so langsam einen Drin-sein-Rappel. Wir versuchen, an unserem «Mindset», wie man so schön sagt, zu arbeiten und wandern bei Regen. Nee, ist nicht geil, überhaupt nicht. Wir versuchen, die Gemütlichkeit in Felix toll zu finden. Gelingt uns – es ist Juli!, hallo? – immer weniger.

Wir versuchen es mit der schottischen Methode: einfach sommerlich anziehen, Stühle rausstellen und so tun als ob Sommer wäre. Fehlanzeige, denn nun müssen nicht nur unsere Sommersachen in Felix trocknen, sondern auch unsere Stühle. Wir versuchen, nicht über Regen zu sprechen, wir versuchen, das Gute am Ganzen zu sehen. Wir versuchen ebenso zu akzeptieren, dass Schottland «eben so ist».

Aber wir merken, wir sind keine Superhelden in «Schönreden».

Es ist zum Mäusemelken, es macht einfach keinen Spass. So schön dieses Schottland auch ist und so gern wir nochmal in die Highlands zum Wandern gefahren wären, so sehr zeigt uns nun die Wetterapp unseren Weg: Südosten. Weg hier. Sollen mal schön die Anderen Schottland lieben und geniessen.

Eine letzte Chance geben wir Edinburgh noch (eine der Wettervorhersagen zeigt Sonne!). Falls das auch nichts wird, scherzen wir sonnenhungrig, sind wir mit energischem Tritt aufs Gaspedal in 2 Tagen in Spanien.

📸 Harry Potter Train im Regen & Ben Nevis, DER schottische Berg, im Regen-Nebel & Glennfinnan im Regen & Glencoe, dieses wunderschöne, wohl das schönste schottische Tal bei Sturm und Regen (Regenwald?)

Randnotiz: wir posten ein bis zwei Wochen zeitversetzt, die Sonne hat mittlerweile Schottland erreicht mitsamt massenhaft Ferien-Gästen und Endlos-Staus in Richtung Norden. Woher wir das wissen? Wir sind ihnen begegnet auf unserer Flucht.

#HarryPotterTrain #Glennfinnan #glencoe

 

 


Spontan-Info: Am 7. Dezember 2022 sind wir online-live bei den Digitalen Nomaden. Wir sprechen über die Vorbereitung einer Langzeitreise.

Falls du dabei sein möchtest, kannst du gern hier per Zoom dazukommen:
https://us02web.zoom.us/j/89332267437?pwd=S1VkSWEwSTV2alRlQ1J4TllpZFo4Zz09


Danke fürs Lesen unserer Reise-Erinnerungen.
Du denkst, das könnte auch andere interessieren? Dann kannst du den Beitrag ruhig teilen. Per E-Mail oder wie du das auch immer möchtest.

Ausserdem kannst du, falls du es noch nicht getan hast, unseren Newsletter abonnieren. Hier bekommst du immer, wenn wir etwas Neues veröffentlichen oder einmal die Woche freitags alle unsere Erlebnisse in deine Mailbox: leben-pur.ch/newsletter

Wir freuen uns auch sehr über deine Ansichten, deine Tipps oder deine Fragen. Kommentiere doch einfach auf den Beitrag!

Liebe Grüsse – Heike & Gerd

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

de_DE