Sep 22, 2018 @ 17:45

Wir hatten einen wunderbaren Start in unsere Ferien. Auf dem ersten Flug konnten wir uns lang machen, in Maskat (Muscat?) waren wir auf dem wohl schönsten, jedoch auch kältesten Airport, den wir je gesehen haben. Bern ist da ausgenommen, der ist nicht nur toll, sondern hat den Heimatbonus. Weiter ging es dann nach Bangkok, wo wir etwas müde im Regen ? (Regenzeit in Asien!) standen. Ab zum Hotel (merci @irismojita für die Empfehlung) und als Tages-Abschluss-Geschenk hatten wir auf der 39. Etage Livemusik bei Watermelon-Juice und Thai-Food. Also wenn das mal nicht ein schöner Tag war. Merci Leben! • • •  #dankbar #glück #reisenmitdemliebsten • • • @omanairofficial @thecontinenthotel @muscatairport

Wo? Hier: Muscat International Airport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.