21. April 2019

Acqui Terme ist bekannt für seine, na?, heissen Quellen. 75 Grad und müffeln etwas nach faulen Eiern. Aber egal, alle pilgern hier hin. Wir gehen zu Nonna Gina handgemachte Nudeln essen. Yummy. Und bummeln noch durch die Gassen. Hier wird gefeiert, gelebt, Wein getrunken und auf der Strasse getanzt. Ein bisschen tanzen wir mit, dann holt uns der lange Tag auf dem Motorrad (oder ist es der Wein der Region?) ein und wir fallen totmüde in den Schlaf. #dankbarkeit #merci …

21. April 2019

Piemont. Einfach nur mal sein. Während wir so dahinrollen kann das Auge durch die Gegend streifen. Anfangs war es noch ein wenig langweilig, als wir dann endlich dem Navi beigebracht hatten, dass es kurvige Strassen bevorzugen soll („doch, ich hatte das eingestellt!“) wurde es Kurve um Kurve schöner. Und ein wenig wehmütig wurde ich, denn hier würde ich gern mal durch die Weinhänge wandern statt nur dran vorbei zu brummen. Aber ich habe eine neue Taktik: im ersten Gang gaaaanz …