058 – Vorbei an Pyramiden und Canyons nach Graubünden

Dass wir in einem der schönsten Länder der Welt leben dürfen, ist uns bereits klar. Dank unserem Ausflug nach Graubünden und dem Schwimmen im Cauma-See ist uns das aber wieder mal bewusst geworden! Als eingespieltes Team packen wir innerhalb von 30 Minuten unsere Taschen, verstauen sie auf dem Motorrad und können los. Das war nicht immer so! Aber ich bin unglaublich froh, dass wir dabei mittlerweile so routiniert sind. Für mich ein Zeichen dafür, dass wir ganz schön viel unterwegs …

057 – Genf, Montreux oder wo bin ich hier?

Wenn die Freundin zum Kaffee trinken nach Genf einlädt heisst das nicht, dass man auch einen Kaffee in Genf bekommt! Unser Ausflug hat an einem Mittwoch Morgen in Bern begonnen. Bepackt mit Haarbürste, Ballerinas und einer Wasserflasche haben wir uns mit dem Zug auf den Weg gemacht. Perfekt vorbereitet für einen Mädelstag in der Stadt. Dass wir jedoch in einer Abenteuerwanderung mit Wasserfällen, sehr steilen Wegen ohne Beschilderung und einer halben Walderdbeere zum Mittag enden, war zu Beginn keiner von uns …