07. August 2020

07. August 2020

Den Schweiz-Geburtstag «feiern» wir mit der Familie inklusive Enkelhund «Zimtschnecke» in Appenzell. Und: wir campen endlich mal! Die Schweizer Flagge, welche am gegenüber liegenden Berg hängt (Bild 4), soll 4 Tonnen wiegen und ist 80 m lang. Wir können es fast nicht glauben. Bei Regen-Warnung muss diese schnell eingerollt werden, da sie sonst zu schwer wird und reisst. #schweizgeburi #appenzell #camping #familytime ••••••••••••••••••••••••••••••••••• www.leben-pur.ch Podcast: Spotify + iTunes 🖥️ www.facebook.com/Leben.pur www.instagram.com/leben.pur ••••••••••••••••••••••••••••••••••• «Leben pur!» ist eine Sammlung unserer ganz persönlichen …

15. September 2019

15. September 2019

Norwegen-Tour ?? Tag 15 Wir erreichen Lillehammer. Es liegt an einem zauberhaften See inmitten von hohen Bergen (also das, was die Norweger als hoch definieren). Wir bauen unser Zelt auf – nett hier – und bekommen von allen möglichen Leuten gesagt, dass es diese Nacht kalt wird. 3° Grad sagen sie. Okay, das werden wir erst einmal sehen. Er kochen uns was Schönes (mit vollem Magen schläft es sich wärmer, habe ich gelesen) und krabbeln kurz nach 8, als die …

10. September 2019

10. September 2019

Norwegen-Tour ?? Tag 9 Wir fahren mit der Fähre nicht bis Stavanger zurück, sondern steigen in Songesand aus. Sehen, dass es da eine Strasse gibt. Nebenbei bemerkt: wir haben beide tollen Touri-Highlights ausgelassen: Kjerag und Preikestolen. Und ja, es ist uns bewusst, dass es schade ist. Also, wir poltern von der Fähre, Augen zu und durch, und stehen mutterseelenallein an einer Steilwand am Lysefjord. Eine schmale Strasse schlängelt sich hier hoch. So langsam werde ich müde, wir beschliessen, hier irgendwo …

05. September 2019

05. September 2019

Norwegen-Tour ?? Tag 4 Während wir so durch die Telemark fahren, finden wir einen kleinen Campingplatz, direkt am See (klar, hier ist alles an einem See). Romantischer geht es nicht. Rasch sind Zelt aufgebaut – mit dem dazugehörigen Zelt-Aufbau-Tanz – , Matratzen aufgeblasen und Kocher angeschmissen. Heute gibt es Spaghetti. What else? Und dann geniessen wir die Aussicht vor unserem eine-Million-Sterne-Hotel. #camping #happyme #telemark  . . Wo? Hier: Lystang Camping . . View this post on Instagram Norwegen-Tour ?? Tag …

05. August 2019

Camping ? hat seine schönen Seiten. (Siehe Foto) und dann gibt es die anderen: nachts Regen ️ morgens Regen ️ Zeltabbauen im Regen ️ Nasses Zelt ️ verpacken. Und nun wieder die guten Seiten: wir sind ein super Team, der Kaffee ️ schmeckt auch im Campingplatz-Café und nachdem alles auf meiner Malou verstaut war sind wir trockenen Rades losgerollt Richtung Rapperswil und weiter Appenzell. ? @kliby8 #twogirlsonbike #camping #regenistdoof ••••••••••••••••••••••••••••••••••• www.leben-pur.ch Podcast: Spotify + iTunes ?️ www.facebook.com/Leben.pur www.instagram.com/leben.pur ••••••••••••••••••••••••••••••••••• «Leben …

02. Juni 2019

Wir campen auf einer Wiese in Niedereschach. Ich weiss nicht, wieviele Töff-Fahrer dieses Jahr dort waren, aber es waren sicher Hunderte, wenn nicht sogar um die Tausend. Es gab nur Dixies und Gratis Duschen, kein Luxus. Und dennoch: ein supersauberer Platz, bis zum Schluss. Herzlichkeit, wunderbare Gespräche, Austausch. Fachsimpeln (okay, da habe ich mich raugehalten, hab einfach keine Ahnung wieviel Zylinder, Luftgekühlung oder Federbeine…). Hier macht das Zusammensein Spass. Und es gibt schon schräge Typen unter den Motorrad-Fern-Reisenden. Aber hier …

Du willst nicht immer alle Kanäle abonnieren, sondern immer Freitags alle News in der Mailbox haben?

Du willst nicht immer alle Kanäle abonnieren, sondern immer Freitags alle News in der Mailbox haben?

Gern! Du meldest Dich für unseren Newsletter an, welcher jeden Freitag morgen mit den neuen Beiträgen in deine Mailbox flattert. Und dennoch: wir sind auf Social Media Du abonnierst unseren Podcast bei iTunes, absolut gratis. Link zum Leben pur! Unterwegs. Podcast bei  iTunes Du schaust bei Facebook vorbei und gibts uns bei Facebook ein Like. Wir freuen uns auch auf Kommentare hier bei Facebook oder geteilte Beiträge. Du folgst uns bei Instagram und gibst uns ein Herzchen oder einen Kommentar …

089 – Kleine Rundreise durch Italiens Norden

Abenteuer Motorrad – Ein neues Kapitel beginnt mit Italien Es ist einiges gereift in unseren Köpfen. Eine Reise mit zwei Motorrädern ist in Planung. Den ersten Ausflug in dieser neuen Konstellation über die Osterfeiertage ist realisiert und wir wollen euch darüber berichten. Bern – Simplon – Stresa – Acqui Terme – Orta und zurück nach Hause. Wir waren das erste Mal mit zwei Motorrädern knapp 1’000 km unterwegs, mit Zelt und sogar mit bequemen Camping-Klapp-Stühlen, haben neue Erfahrungen gemacht und …

Jan 21, 2018 @ 18:49

Camping (Glamping?) ️ an der Küste. Okay, sind alle etwas in die Jahre gekommen, die Wohnwagen. Aber die Lage wäre top. Der Strand nennt sich „Palm Beach“. Ich hatte mir Palm Beach ein wenig glamouröser vorgestellt, aber so ist das mit den Erwartungen #palmbeach #erwartungen #glamping #camping #vanlife Wo? Hier: L-Armier, Malta

Einblicke in meine Alpenwanderung auf dem Blog von “zuFussUnterwegs” – meiner persönlichen Heldin in der Wanderwelt

Ich habe Jana immer schon über Social Media “beobachtet” und war immer begeistert, wie sie wandert. Einerseits wandert sie im Tessin. Schon mal cool. Dann macht sie Weitwanderungen. Sehr eindrücklich! In diesem Jahr ist sie von Budapest nach Eisenach gelaufen, ganz allein! Und sie hat das Ganze eben auf Instagram und Facebook begleitet. Sie schreibt so schön. Sie ist so nah dran. Sie ist, und das sage ich ganz ohne Neid und mit grosser Bewunderung, mein Wander-Frauen-Vorbild. Ausserdem ist sie …

Jul 27, 2017 @ 17:08

Oben im Nebel den Weg nicht gefunden. Einfach der Nase nach gelaufen. Verlaufen. Unten (anderes unten als geplant) angekommen. Und dort gesehen, dass der Wanderweg gesperrt ist. (Klebeband drüber) #abenteuerlust #zuvielgequatscht #abertrotzdemlustig #schweizerwanderwege Wo? Hier: Allières

Jul 27, 2017 @ 07:42

Also in der Gegend um Montreux kann man auch in den Sommerferien wandern ohne einen einzigen Menschen zu treffen. Vielleicht würde ich nächstes Mal eine Karte und einen Kompass einstecken. Und jemanden, der damit umgehen kann #montreux #rochersdenaye Wo? Hier: Rochers de Naye

Jul 27, 2017 @ 07:34

Nebel. Moos. Und wieder einmal Wasserfälle. So lässt es sich wandern. Allerdings hatten wir einen kleinen Rundweg geplant und rausgekommen ist eine 5stündige Wanderung, über 1000 Höhenmeter, rutschige, schlammige Bergab-Passagen (natürlich ohne Stöcke, wir machen ja nur was kleines…) und einige ungeplante Pausen auf dem Po. Im Matsch natürlich Aber schön wars!!! #mitderfreundinunterwegs #highlandfeeling Wo? Hier: Allières

Jul 27, 2017 @ 07:28

Dass wir uns hier bei dieser grandiosen Aussicht verlaufen haben wundert mich im Nachhinein nicht mehr. Statt wieder in Montreux zu landen, kamen wir auf der anderen Bergseite raus. Aber dann mit Sonne und schottischem Highland-Style… #schottlandinderschweiz #nebelgirl #imdunklentappen Wo? Hier: Rochers de Naye

053 – Mein Abenteuer Alpenüberquerung – Geschafft! In Bern angekommen.

Vortrag zu meiner Reise nun online als 45-minütiges Video

Die Entstehung eines crossmedialen Reisetagebuchs Die Idee war schneller als die Umsetzung: Eine Wanderung über die Alpen und die Welt live mit Blog, Podcasts und Fotos teilhaben lassen. Alles nach dem Motto «Einfach machen und beim Machen lernen und optimieren». Hier könnt Ihr das Video anschauen auf Facebook und könnt kommentieren:  Mein erster Livevortrag über die Wanderung…. Danke La Werkstadt fürs Hosten! #lawerkstadt #alpenüberquerung Gepostet von Das Leben leben am Donnerstag, 6. Juli 2017 Wer kein Facebook nutzen möchte, kann …

Jul 03, 2017 @ 22:08

Ein kleiner Gruss aus dem Hotel Rosenlaui. Es war ein wunderschöner Aufenthalt dort und das ganze historische Interieur ist einfach nur zauberhaft. Ich fühlte mich wie ins letzte Jahrhundert versetzt. Also eine absolute Empfehlung, nicht nur die Schlucht sondern auch das Hotel. #rosenlaui #anderewelt #anderezeit Wo? Hier: Gletscherschlucht Rosenlaui

Leben Pur. Unterwegs!

Allein in den Alpen, verbunden mit der Welt – Learning Lunch in Biel zu meiner Reise

Die Entstehung eines crossmedialen Reisetagebuchs Die Idee war schneller als die Umsetzung: Eine Wanderung über die Alpen und die Welt live mit Blog, Podcasts und Fotos teilhaben lassen. Alles nach dem Motto «Einfach machen und beim Machen lernen und optimieren». Heike Burch, Grafikerin, Softwaretrainerin und die Nomadin hinter dem Blog «Leben pur», berichtet an diesem Learning Lunch von ihrem Abenteuer durch die Alpen: Wie es dazu kam und welche Herausforderungen Sie bei der Reise und der Umsetzung des multimedialen Tagebuchs …

Jun 30, 2017 @ 21:20

Aha. Hängebrücke? Ich hätte wetten können, dass ich ne Treppe auf dem Schild sehe. #hängetreppe #brückentreppe #aufjedenfallrunter Wo? Hier: Hängebrücke Fürgangen-Mühletal

Jun 30, 2017 @ 16:46

Velo-Parkplatz. Klar. Kunst am Berg. Ich liebe diese kleinen Details, die mir auf meiner Reise begegnet sind. Ich hoffe, ich nehme mir die Achtsamkeit mit auf die weitere Lebensreise. #velo #parkplatz #kunst #achtsamkeit Wo? Hier: Rasthysi

Jun 29, 2017 @ 17:41

Auf meiner Wanderung habe ich etliche wunderschöne Grillplätze gefunden. Den hier am Flüsschen fand ich besonders schön. Ich habe zwar nicht “grilliert” aber den Platz habe ich dennoch genossen. Das Flüssen ist ein Kleiner Seitenarm des Rotten, später Rhône. #grillieren #grillplatz #amfluss #rhone Wo? Hier: Ulrichen, Switzerland

Jun 29, 2017 @ 07:21

Ich laufe gemütlich durch Wälder und Auen. Allein. Mama ruft an und warnt mich vor den Gefahren des Waldes (welche?). Ach, es gäbe Räuber und Banditen in den Wäldern. Ich persönlich denke, diese gibt es wohl eher in der Grossstadt, der ich ja fern bin. Ich laufe weiter. Und dann das Schild. In meinem nicht vorhandenen Italienisch übersetze ich frei: Banditen unterwegs. Und frage mich, ob ernsthaft jemand vor Banditen warnt. Bis ich dann später google bemühe um zu übersetzen: …

Jun 28, 2017 @ 18:36

Zahlen Teil 2 Wenn ich die Höhenmeter in Kombination mit den gelaufenen Kilometern sehe sieht das recht viel aus. Aber andersrum betrachtet sind meine täglichen Schnecken-Tempo-Tippelschritte irgendwie gar nicht so schlimm gewesen. Learning: viele kleine langsame Schritte machen machen auch ne rechte Strecke… #kilometerfresser #höhenmeter #zahlen #statistics Wo? Hier: Osco, Ticino

051 – Mein Abenteuer Alpenüberquerung – Von Zwieselberg dem Jakobsweg entlang bis Blumenstein

055 – Mein Abenteuer Alpenüberquerung – Gerds Fragen, meine Antworten Teil 2

Noch einmal, nach der Wanderung, befragt mich Gerd zu meinen Erfahrungen und ich versuche so spontan wie möglich zu antworten.   Bis bald zur nächsten Folge, Eure Heike 

Jun 25, 2017 @ 12:57

Und plötzlich ist sie da: die Kindheitserinnerung! Bei Oma hing so ein Ding. Als ich ganz klein war, hat mich das fasziniert. Als ich dann grösser war nur noch genervt. Und irgendwann hab ich vergessen, dass es diese Uhren gibt. Und jetzt, hier im Schwarzwald hängen die überall. Ich frage mich nun ganz neutral, was ich an einem Kuckuck, der alle 15 oder 30 Minuten ganz aus dem Häuschen ist, finden soll. Einerseits eben romantisch-nostalgisch. Andererseits: immer noch irgendwie nervig. …