27. Oktober 2019

27. Oktober 2019

Herbst-Tanken. Während wir gestern auf dem Fernwehfestival waren (jedes Jahr ein Muss für uns, ein Event voller Reiseinspirationen etc.) war es gestern komisch. Wir schlenderten durch die Ausstellung, besuchten Vorträge und plötzlich war es da: das Gefühl, dass wir keine weitere Inspiration brauchen. Wir wollen los, endlich los. T minus …

05. Oktober 2019

05. Oktober 2019

Nach einer langen und recht anstrengenden Woche in Berlin und Luxemburg will sich einfach keine gute Verbindung nach Bern ergeben. Die Flüge sind um die 1.000 Euro (Freitag Abend Business Fluggäste), die Bahn will mich in 9 Stunden 6 x umsteigen lassen. Die Rettung: wir treffen uns in Nancy (Lorraine), …

17. September 2019

17. September 2019

Norwegen-Tour 🇳🇴 Tag 18 Norwegen und seine Stabkirchen. Hier stehen einige. Sogar ein paar, die wohl aus dem 12. Jahrhundert sind. Okay, mit kräftigen Restaurierungen im 17. und 18. und natürlich auch im 21. Jahrhundert. Leider sind sie alle zu, da, wie zu erwarten: Off-Saison. Es gibt die grossen und …

15. September 2019

15. September 2019

Norwegen-Tour 🇳🇴 Tag 15 Weil es hier oben in Geilo so schön ist, fahren wir noch ein wenig die Gegend erkunden. Eigentlich wollten wir wandern, aber leider regnet es (und ja, es schneit, es sind 2° Grad am Vormittag) und wir mummeln uns in unsere Wind-und-Wetter-Töff-Klamotten und fahren los. Irgendwann …

06. September 2019

06. September 2019

Norwegen-Tour 🇳🇴 Tag 6 Seit Tagen fahren wir im Duo. Meistens Gerd voran. Ich hinterher. Unsere Navis (absolut baugleich) spielen lustige Spielchen mit uns. Meines kennt viele Strassen gar nicht. Laut Navi fahre ich also kreuz und quer. Dafür habe ich eine Papierkarte, die mir den Überblick verschafft. Die ich …

25. August 2019

25. August 2019

Es sollte ein ruhiger Samstag werden. Dass es jedoch ein so wunderschöner Tag geworden ist, war zuvor nicht klar. Tagesordnungspunkt 1: Malou muss zum 10.000er Service. Und das beste: wir sind mit in die Werkstatt und konnten zuschauen, Fragen stellen was das Zeug hält und am Werkstatt-Leben teilhaben. Ich gebe …

06. August 2019

Eigentlich eine kleine Wanderung (sind ja erst um 4 gestartet, mussten ja von Vitznau am Vierwaldstättersee nach Appenzell kürvelen). 3 Stunden, 8 km und 608 Höhenmeter nur hoch (79 m runter). Zu Beginn sehr steil und wenig schön. Aber nach einer Stunde dann öffnet sich der Berg ⛰ und wir …

16. Juni 2019

9 Menschen – 9 Missionen. Hohe Berge sehen 🏔 Wandern (bisschen zu kurz gekommen, aus Gründen) 🥾 Natur 🌳 Zeit für Gespräche Lachen Publishing-Fachgesimpel par excellence 🕵️‍♀️ Noch mehr lachen (ich biete mich jeweils ungewollt an, das Motiv zu sein ) Klugscheissern auf Top-Level ️ Musik-Battle auf weniger hohem, dafür …

14. Juni 2019

Egal wohin, mit Dir immer ❣️❣️❣️ Heute in „meine“ Berge 🏔 Danke, dass du dein Leben mit mir teilst. #dankbar #happyme #bergemachenglücklich #bestermannderwelt ••••••••••••••••••••••••••••••••••• www.leben-pur.ch Podcast: Spotify + iTunes + Stitcher 🖥️ www.facebook.com/Leben.pur www.instagram.com/leben.pur ••••••••••••••••••••••••••••••••••• «Leben pur!» ist eine Sammlung unserer ganz persönlichen Reisemomente. Wir freuen uns, wenn du virtuell …

05. Mai 2019

Guten Morgen aus dem magischen Maggia-Tal im Tessin. Sonne, Wölkchen, starker Espresso und viele Kurven. Es war ein wunderschöner Vormittag! Hier muss ich wieder hin. (Warum hast du mir das noch nie gezeigt, liebster @gerhardburch ?) Nebenbei bemerkt: das Maggiatal ist nicht Bestandteil der Grand Tour Switzerland, sollte es aber …

01. Mai 2019

So eine Grand Tour ist schon eine Grand Tour. Heute war ich auf dem „Hohen Kasten“, das ist im Appenzeller Land ein Berg, den es im Sommer zu besteigen und im Frühjahr zu begondeln gilt. Also, ich rauf mit der Gondel. Oben lerne ich ein älteres Ehepaar kennen. Beide sehen …

27. März 2019

Das Leben meint es gut mit mir. Gestern und heute darf ich in Luzern arbeiten. Ich gebe einen Workshop für effizientes Arbeiten in InDesign – neben dem Reisen meine grosse Leidenschaft! • • •  #dankbar #lebenwoandereurlaubmachen #switzerland #luzern #lozärn #swisslove #ichliebemeinenjob #lebenpur #InDesign @digicomp_ch #digicomp . . Wo? Hier: Luzern, …

22. März 2019

Ich bin verliebt in diese Stadt. Und dankbar, dass mich das Schicksal hierher geführt hat. #bärnihadigärn #bern #bärn #swisslove #dankbar . . Wo? Hier: Bern . View this post on Instagram Ich bin verliebt in diese Stadt. Und dankbar, dass mich das Schicksal hierher geführt hat. #bärnihadigärn #bern #bärn #swisslove …

088 – Abenteuer Laos – Die letzten Tag in Thailand

088 – Abenteuer Laos – Die letzten Tag in Thailand

Zurück aus Thailand Wieder zuhause in der Schweiz lassen wir unsere Gedanken noch einmal zurück blicken nach Thailand wo wir die letzten Tage unserer Reise verbracht haben. Landleben in Thailand, einmal etwas anders. In Khong Chiam nahe der Grenze zu Laos ist Englisch eine richtige Fremdsprache. Mit Händen und Füssen …

087 – Abenteuer Laos – Mr. Koffie, Wasserfälle en masse und wieder eine Planänderung

087 – Abenteuer Laos – Mr. Koffie, Wasserfälle en masse und wieder eine Planänderung

Der Süden des Bolaven-Plateaus mit Kaffeeplantagen, lustigen Holländern und wunderschönen Wasserfällen en masse Wir düsen weiter auf den nahezu leeren Strassen des Plateaus. Wir geniessen die angenehme Kühle bei 25 Grad. Den Fahrtwind und die leichte Bewölkung. Wir kehren ein bei einer Vietnamesin, lassen uns von Mr. Koffie in die …

086 – Abenteuer Laos – Mit dem Töff durch das Bolaven Plateau, der Horror-Trip über einen abgebrochene Brücke und Elefanten hautnah

086 – Abenteuer Laos – Mit dem Töff durch das Bolaven Plateau, der Horror-Trip über einen abgebrochene Brücke und Elefanten hautnah

Mit dem Töff durch das Bolaven Plateau, der Horror-Trip über einen abgebrochene Brücke und Elefanten hautnah Ein einmaliger Rund-Trip! Wir mieten uns zwei Roller (Motorräder gab es nicht), düsen aufs Bolaven-Plateau und erleben das Abenteuer pur! Eine Brücke, die nicht mehr befahren werden sollte überqueren wir und ich sterbe fast …

085 – Abenteuer Laos – Champasak am Mekong & Wat Phou

085 – Abenteuer Laos – Champasak am Mekong & Wat Phou

Entspannung und die wunderschöne Welt der uralten Tempel Nach einer spannenden Busfahrt sind wir in Champasak gelandet. Wir haben eine Verlängerung eingelegt: Pool, Massage, Sonne satt und Entspannung. Und: wir waren im Tempel. In einem uralten ehemalig hinduistisch, später dann buddhistischer Tempel. Wat Phou ist ein ehemaliger Tempelkomplex der Khmer in der Provinz Champasak im Süden …

Okt 18, 2018 @ 15:23

35 Kilometer liegen vor uns. Wunderschöne, glatte, leere Strasse bis zu unserem Weberinnen-Guesthaus. Nun noch 34. Und bei Kilometer 33 rattert das Vorderrad, wir haben einen Platten. Wir erinnern uns: ich bin immer noch pitschnass, die Sonne geht langsam unter, es wird hier urplötzlich um 6 stockdunkel. Gerd schiebt unseren …

Okt 15, 2018 @ 03:32

Zähneputzen am Fluss. Und wir (Farang oder Langnasen genannt) nehmen sogar abgefülltes Wasser zum Zähneputzen. Keine Lust auf Magen-Darm… Bis jetzt, toitoitoi, fast alles gut gegangen. Ich finde es wunderschön, wenn Menschen, wie hier, noch so natürlich leben können. Das ist so wunderbar naturnah. Ich weiss, bei so vielen Menschen …

Okt 13, 2018 @ 13:42

Wir sind hin und hergerissen. Wir haben ein Zimmer in der Tadlo Lodge und hier leben zwei Elefanten Kühe. Beide wurden gerettet vor schwerer Wald-Arbeit. Nun leben sie hier, aber eben auch als Touristen-Attraktion. Ich denke, das ist alle Mal besser als der Einsatz für die Holzrodung. Dennoch: ich möchte …

Okt 12, 2018 @ 01:27

Ein Tag voller Dankbarkeit. Und Abenteuer. Und Liebe. Drei Dinge auf einmal? Das geht nun wirklich nicht. Doch, heute war so ein Tag. Ich beginne mal mit dem Abend. Nach einem langen Tag auf einer 100er Honda Wave (irgendwann wechseln wir aufs velo, scheint mir…) treffen wir wie durch Zufall …

084 – Abenteuer Laos – Die Reise zu den Irawadi-Delphinen

084 – Abenteuer Laos – Die Reise zu den Irawadi-Delphinen

Die Reise zu den Irawadi-Delphinen Heute – in der Früh – sind wir auf den Mekong rausgefahren. Und haben ein einmaliges Schauspiel bewundern dürfen: Die Irawadi-Delphine, von denen im gesamten Mekong-Gebiet etwa 80 zuhause sind. „In ganz Laos leben nur noch drei dieser besonderen Delphine – jedenfalls sind sie die …

082 – Abenteuer Laos – Eintauchen in die Bergwelt im Norden von Laos

082 – Abenteuer Laos – Eintauchen in die Bergwelt im Norden von Laos

Die touristisch nahezu unberührte Bergwelt in Laos’ Norden Wir fahren insgesamt 6 Tage durch den Norden von Laos und entdecken unberührte Natur, verlassen wirkende Bergdörfer, besuchen eine Schule und schonen weder Motorrad noch unsere Hintern. So schlecht die Strassen sind, so wunderschön ist die Umgebung. Je unwegsamer das Gelände, desto …

081 – Abenteuer Laos – Wie in Laos Tage verstreichen und Motorräder repariert werden

081 – Abenteuer Laos – Wie in Laos Tage verstreichen und Motorräder repariert werden

Unser Motorrad wird repariert. Oder so ähnlich. Wir verbringen einen Tag in Phongsavanh und schaffen es tatsächlich, gegen Abend eine 30 (oder 60?) km lange Strecke unserer Rundtour zu fahren. Aber morgen, morgen geht es wirklich weiter! Ganz liebe Grüsse aus Süd-Ost-Asien, Heike & Gerd Unser Instagram-Account Du kannst den …