17. September 2020

17. September 2020

Grosse Reise 🏍🏍 Tag 15 Wir fahren der Elbe entlang, lassen Dresden einfach links liegen und geniessen das ruhige Tempo, an welches wir uns so langsam gewöhnen. Kindheitserinnerungen kommen hoch. Das Elbsandsteingebirge macht mir Freude, allein diese Kleckerburg-ähnlichen Bergformationen fühlen sich so gemütlich an. So langsam kommt die Festung Königstein in Sicht, die müssen wir natürlich anschauen. Hier machen wir den ersten Fehler (und lernen gleich mal draus), dass wir in voller Montur hochgehen. Der Lift ist aus C-Gründen gesperrt, …