09. April 2021

09. April 2021

Grosse Reise 🏍 Tag 218 🥾 Eine Wanderung auf dem Jakobsweg? Oder einfach nur eine Muschel im alten Gestein? Unser Wandergrüppli wanderte letztens mal nicht durch Olivenhaine, sondern hoch oben (600 MüN) mit besten Ausblick durch Feigen-Wälder. Noch kahl, aber es dauert sicher nicht mehr lang. Erste Knospen sind sichtbar. Weiter ging es durch Gestrüpp (Wanderweg?) und an einigen kleinen Kirchen vorbei (Pause!) bis wir tatsächlich fast wieder am Meer waren. Was wir auf unseren Wanderungen lernen: ⛰ Griechenland ist …

Spanien – Kichern in Valencia

Kichern in Valenica Halb 6 werde ich wach und freue mich über den ersten hellen Streifen am Horizont. Yeah, ich hab den Sonnenaufgang direkt vor der Nase. Hier muss ich mal meiner Blase ein Dankeschön sagen, denn sie war es, welche mich wach werden liess. Wir haben dann in Ruhe, aber noch ohne knallende Sonne unser Zelt abgebaut. Alles eingeräumt. Es ist schon schön, wenn wir minimal-gepäckmässig unterwegs sind. So ist schnell alles verräumt. Aber dennoch dauert es etwas. Wir …