123 – Warum wir eigentlich losgefahren sind – Grosse Reise

123 – Warum wir eigentlich losgefahren sind – Grosse Reise

Diese Episode widmen wir Barbara von ride2seetheWorld. Und Obacht! Die Frage nach dem Sinn einer Reise. Naja, nicht ganz. Aber ein bisschen. Wer Zeit hat (und die haben wir ja jetzt), kann auch mal nach innen reisen. Rückwärts spüren, warum es wichtig war, los zu fahren. Wir haben versucht, dieser Frage auf den Grund zu gehen. Und zu spüren, warum es uns gerade so gut geht, wenn wir so langsam oder derzeit auch gar nicht unterwegs sind. Natürlich können wir …

122 – Griechenland, Ausflug in die Berge, heisse Quellen, Eure Fragen und unsere Inspirationen – Grosse Reise

122 – Griechenland, Ausflug in die Berge, heisse Quellen, Eure Fragen und unsere Inspirationen – Grosse Reise

Wir haben Post bekommen. Per E-Mail. Und gehen ein bisschen auf eure Fragen ein. Ausserdem erzählen wir über unseren Ausflug zu einer heissen Quelle, wir frieren auf dem Motorrad und wundern uns über riesige Zitronen. Hast du Fragen, Ideen, Tipps für weitere Touren? Sag Bescheid, schreib uns oder kommentiere auf Insta oder Facebook! Ganz liebe Grüsse –Heike & Gerd Unser Instagram-Account:https://www.instagram.com/leben.pur/

120 – Griechenland, Weihnachten und Silvester 2020 – Grosse Reise

121 – Griechenland, Weihnachten und Silvester 2020 – Grosse Reise

Bevor wir über die Festtage sprechen, geht es ums Geld. Und dann um Weihnachten. Unser erstes Weihnachten auf unserer Reise. Wenngleich wir keine Geschenke mit Schleifchen drum hatten, wurden wir doch wieder einmal reichlich beschenkt. Aber hört selbst. Hast du Fragen, Ideen, Tipps für weitere Touren? Sag Bescheid, schreib uns oder kommentiere auf Insta oder Facebook! Ganz liebe Grüsse –Heike & Gerd Unser Instagram-Account:https://www.instagram.com/leben.pur/

119 – Griechenland, Olivenernte, Sport und so viele Geschenke – Grosse Reise

119 – Griechenland, Olivenernte, Sport und so viele Geschenke – Grosse Reise

Heute haben wir eine Menge auf unser Podcast-Liste: Unser Lockdown, die vielen Bekanntschaften, die wir machen. Wir helfen bei der Olivenernte mit, Gerd füttert sich in die Herzen aller Katzen des Ortes und wir machen viel Sport. Ausserdem berichten wir über unsere Kochkünste “Greek style” und die Weihnachtsdeko in unserer Wohnung. Hast du Fragen, Ideen, Tipps für weitere Touren? Sag Bescheid, schreib uns oder kommentiere auf Insta oder Facebook! Ganz liebe Grüsse –Heike & Gerd Unser Instagram-Account:https://www.instagram.com/leben.pur/

118-griechenland-patras-olympia-und-lockdown-in-koroni--grosse-reise

118 – Griechenland, Patras, Olympia und Lockdown in Koroni – Grosse Reise

Kaum kommen wir in Patras, Griechenland an, erfahren wir vom bevorstehenden Lockdown. Was tun? Zurück? Nach Hause oder doch in Griechenland bleiben? Wir nehmen euch in unsere Entscheidungsfindung mit und, wie ihr dem Titel entnehmen könnt, auch in unser Lockdown-Domizil nach Koroni. Hast du Fragen, Ideen, Tipps für weitere Touren? Sag Bescheid, schreib uns oder kommentiere auf Insta oder Facebook! Ganz liebe Grüsse –Heike & Gerd Unser Instagram-Account:https://www.instagram.com/leben.pur/

117 – von Italien mit der Fähre nach Griechenland – Grosse Reise

117 – von Italien mit der Fähre nach Griechenland – Grosse Reise

Diesmal nehmen wir euch mit auf die Fähre. Eine kleine Warnung vorneweg: wenn ihr das Fähren-Thema schon in- und auswändig kennt, könnt ihr diese Episode skippen. Wir berichten von verschiedenen Fähren, wie das so abläuft, was wir anders machen als Pauschaltouristen und warum wir immer Schlafsäcke mitnehmen würden. Wir berichten von unseren Erfahrungen: Genua-Barcelona, Kiel-Oslo und eben Bari-Patras. Vielleicht habt ihr ja Spass dran, auch wenn ihr nicht mit dem Motorrad hin- und herschippert. Hast du Fragen, Ideen, Tipps für …

116 – Italien, Rom ganz für uns allein – Grosse Reise

11 Tage Rom. Eine wunderschöne Stadt, durch die Umstände nahezu leer. Wir besuchen die grossen Highlight, die kleinen Gassen, trödeln durch die Stadt und versuchen, etwas italienisch zu lernen. Anstehen am Colosseum? Fehlanzeige. Warten im Vaikan? Nope! Und ganz nebenbei, mehrmals täglich: die italienische Küche! Später merken wir, dass die eine oder andere Hose scheinbar eingelaufen sein muss. Und ganz zum Schluss dann doch eine rasche Flucht aus Italien. Nicht vor Rom. Nicht vor dem Essen. Nein ganz simpel: wir …