grosse reise 🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 tag 675 wir schlafen auf dem hafen parkplatz von stornaway

Grosse Reise 🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Tag 675

Wir schlafen auf dem Hafen-Parkplatz von Stornaway. Hatten es auch schon gemütlicher. Auch schon leiser. Dass die Fähre nachts lautstark anlegt: okay. Dass auf einem städtischen Parkplatz Autos parken: klar. Jugendliche andere Wach-Zeiten haben als wir: logo. Und dass Möwen ab 4 Uhr früh massig Biolärm produzieren: hätten wir wissen können. Wenn wir schon so früh wach sind, gehen wir Wäsche waschen, gemütlich frühstücken, ins Stadt-Museum und dann einmal kreuz und quer über die Insel Lewis. Bis hoch zum Butt …

grosse reise tag 642 waehrend in york das volk sich den queen feierlichkeiten hingibt es uns auf dem

Grosse Reise Tag 642

Während in York das Volk sich den Queen-Feierlichkeiten hingibt, es uns auf dem stadtnahen Stellplatz etwas zu eng wird und sowieso alles einmal durchgeputzt wurde (dazu eignen sich Campingplätze hervorragend: beste Infrastruktur) und sogar die Betten einen frischen Anzug bekamen ziehen wir weiter. Wir verzichten auf eine britische Queen-Flagge. Sind nun auch bestens informiert, die Mediathek ist voll von Königin-Repos. Da sich diese blöde Erkältung hartnäckig hält, wollen wir lieber frische Meeresluft schnuppern, hoffen, dass diese dem Husten den Garaus …

grosse reise 🇸🇪 tag 504 so eine insel braucht leuchttuerme. im norden der lange erik im sueden

19. Januar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 504 So eine Insel braucht Leuchttürme. Im Norden der «Lange Erik», im Süden der «Lange Jan»! Beide derzeit für Besucher geschlossen, Wintersaison, wir nun wieder. Während wir am Samstagmorgen mit unserer Freundin video-call-zmörgelen (wir in Felix mit Blick auf den Langen Jan, sie daheim in Bern) fragt sie uns, was wir beim Anblick der Leuchttürme empfinden. Und wir merken, dass – entgegen vieler Menschen, die bei Leuchttürmen sowas wie Sehnsucht empfinden – bei uns eher so …