Jun 05, 2017 @ 14:08

Ich bin jetzt froh, dass ich nicht über den Griespass gegangen bin. Denn es hat hier noch viel Schnee und der Griespass wäre noch mit mehr Schnee bedeckt. Und allein, im Regen und ohne Schneeschuhe ist mir das nix. Abenteuer ja, Risiko nein. ? so. In ich an diesen kleinen Altschnee-Feldern vorbei- und an einigen auch drüberhinweg gestapft. Tolle Tour. Dass um 9 der Regen einsetze, war für mich etwas zu früh. 45 Minuten genau genommen. #schnee #keinrisiko #nufenenpass #regen …

Jun 05, 2017 @ 14:01

Dieser Wanderweg führt recht nah an der Strasse entlang. Er ist nicht in die Karten eingezeichnet. Aber irgendwie überkommt mich das Gefühl, dass es der frühere Säumerweg ist. Er ist recht glatt, hat auch Kurven drin und ab und zu kreuzt er die heutige Strasse. Und er ist nass. Zwischen dem Gras fliessen kleine unsichtbare Flüsschen lang. Meine Schuhe sind mittlerweile pitschnass. Und es geht weiter nach oben rein ins Wolkenmeer. #nufenenpass #säumerweg #tollerweg #wolken Wo? Hier: Nufenen Pass

Jun 05, 2017 @ 13:57

Loslaufen in der Morgendämmerung. Die Wettervorhersage prophezeit Regen ab 9 Uhr. Na dann: Start 5.15 über den Nufenenpass. Ich bin gespannt, wie lange ich die Wanderwege schneefrei bewundern kann. #Morgendämmerung #regen #nufenenpass #gobackpack Wo? Hier: All'Acqua, Ticino, Switzerland

Jun 02, 2017 @ 21:33

So langsam kommen diese riesigen Berge in Sichtweite und mein Respekt steigt. Ich habe noch nicht beschlossen, wo genau ich über die Pässe gehe. Ich stehe nun in Airolo vor der Entscheidung. Gotthardpass? Nufenen? Oder weiter rechts in Richtung Graubünden? Das muss alles gut überlegt sein, aber da es jetzt abend ist und ich den zweiten Tag in Folge um die 20 km mit etwas um die 1000 Höhenmeter (von wegen gerade Strecke…) hinter mir habe, entscheide ich mich morgen. …