21. November 2020

21. November 2020

Grosse Reise 🏍 Tag 80 Olivenernte. Grüne Netze werden unter die Bäume gelegt. Viele Äste abgeschnitten. Die Äste in einem Rüttler gerüttelt (was eben so ein Rüttler macht) und irgendwann viele Jutesäcke mit Oliven gefüllt. Die Säcke bringen sie dann in die Ölerei (oder wie das da heisst), die abgeernteten Äste verbrennen sie vor Ort. Frisch, nicht getrocknet. Egal, ob da gerade ein hier gestrandetes Traveler-Ehepaar auf seinem Balkon sitzt (wie eigentlich den ganzen Tag!) und im Rauch verschwindet. Aber …