grosse reise 🇸🇪 tag 572 malmoe. wir wollten sie skippen und was haetten wir verpasst die ausse

10. April 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 572 Malmö. Wir wollten sie skippen und was hätten wir verpasst! Die Aussenbezirke sind schon sehr industriell, aber die kleine, alte Innenstadt hat es in sich. Wir stellen Felix am Bahnhof ab und schlendern durch die Altstadt. Schmale Gassen, schiefe Fachwerkhäuser und die von uns geliebten Konditoreien. All das kann Malmö bieten. Noch mehr, na klar. Schöne Kirchen (St. Petri Kyrka), einen Kopfbahnhof, tolle Architektur und ein «Turning Torso», ein Hochaus im Hafen, wo der Architekt …

grosse reise 🇸🇪 tag 571 den abend verbringen wir an dem schoensten stellplatz rund um malmoe.

09. April 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 571 Den Abend verbringen wir an dem schönsten Stellplatz rund um Malmö. Wir stellen Felix so, dass uns die Sonne, welcher hinter der Öresundbrücke untergeht, tief in unsere Gesichter scheint. Die Heizung brauchen wir erst später, die Sonne wärmt unser Häuschen enorm. Dabei fragen wir uns (aber nur ganz leise…) wie heiss es wohl im Sommer in unserem Felix wird. Aber – darin sind wir Profis – das Problem schauen wir an, wenn es soweit ist. …

grosse reise 🇸🇪 tag 570 mittlerweile haben wir unsere reise ziele an unser verhalten angepasst

08. April 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 570 Mittlerweile haben wir unsere Reise-Ziele an unser Verhalten angepasst. (Erkenntnis nach 570 Tagen. Nicht schlecht, oder?) Wir fahren nicht mehr von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit sondern von preisgekrönter Konditorei zu preisgekrönter Konditorei. Futter für die Seele. (Irgendwo hab ich mal gelesen, dass Essen der Sex des Alters sei. Wenn das so ist, freuen wir uns schon auf unsere alten Tage und üben schon mal!) In Lund, einem ganz bezauberndem Städtchen, werden wir schon in Broder Jakobs …

grosse reise 🇸🇪 tag 569 nach goeteborg sind wir platt. wir wollen unbedingt noch das schloss t

07. April 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 569 Nach Göteborg sind wir platt. Wir wollen unbedingt noch das Schloss Tjolöholm besuchen. Kommen an und merken wieder einmal, dass Schweden die Pforten vieler Sehenswürdigkeiten erst im April oder Mai öffnet. Wir lesen, dass das Schloss Tjolöholm die vornehmste Arts- und Craftsanlage Schwedens sei. Es ist eine spannende Mischung aus dem Englischem 16. Jahrhundert, aus Jugendstil und den damaligen modernsten Innovationen. Die aufwendige Einrichtung des Schlosses bietet britisches «Comfort» an und, zu jener Zeit, auch …

grosse reise 🇸🇪 tag 5682 wir bummeln durch goeteborg. wollen ein paar besorgungen machen und h

06. April 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 568/2 Wir bummeln durch Göteborg. Wollen ein paar Besorgungen machen und haben Hunger. In Göteborg riechen wir den Sommer. Überall duftet es nach Früchten, nach Orangen und Zitronen. Die Krokusse spriessen. Die Sonne lacht. In der alten Markthalle, die zu einem Gourmet-Tempel umgebaut wurde, füllen wir unsere Bäuche und staunen nicht schlecht, wie viele Michelin-besternte Restaurants Göteborg vorzuweisen hat. Wir lassen uns treiben, finden uns an der Domkirche wieder. Wenig später dann – ohne an der …

grosse reise 🇸🇪 tag 566 arbeitspause. in skaerhamn stellen wir felix direkt im hafen auf die s

04. April 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 566 Arbeitspause. In Skärhamn stellen wir Felix direkt im Hafen auf die sehr breite Kaimauer ab. Jugendliche treffen sich hier, deren schwere Autos unseren Felix kurz erblassen lassen in Sachen Glanz, PS und höchstwahrscheinlich auch Preis und wir denken uns, dass das genau der richtige Platz für unsere Montag-Dienstag-Arbeitswoche ist. Sonnenuntergang zur Linken, Sonnenaufgang zur Rechten. Auch die Jugendlichen müssen ja irgendwann ins Bettchen und ihre Autos heimbringen. So sauber wie die sind, stehen die sicher …

grosse reise 🇸🇪 tag 565 zurueck in schweden. statt ueber norwegische strassen zu rumpeln gleit

02. April 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 565 Zurück in Schweden. Statt über norwegische Strassen zu rumpeln gleiten wir wieder über perfekte schwedische Strassen, selbst die kleinsten Nebenstrassen nimmt Felix gelassen. Wir fassen mal kurz Norwegen zusammen:
🇸🇪 Norwegen ist einfach für uns immer noch ein Traumland, in Hübschigkeit nicht zu überbieten. 🌧 Das mit dem Regen auf den Lofoten ist definitiv gemacht worden, um uns ein weiteres Mal hierher zu locken. 🚐 Wir sind 3.454 Kilometer auf norwegischen Strassen gefahren. Die Strassen sind …

grosse reise 🇸🇪 tag 538 danke du wunderbares schweden. wir kommen sicher wieder vielleicht sog

27. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 538 Danke, du wunderbares Schweden. Wir kommen sicher wieder, vielleicht sogar bald! Schweden, wieder ein Land für eine Menge «erste Male»! ️ Wintercamping, also richtiges Winter-Vanlife 🚐 Arbeiten im Van (Grossraumbüro auf 1.5 qm) 🛷 Lappland und der Zauber des Winters ⛸ Eisglatte und gute Strassen ️ Dieses glitzernde Licht tagsüber ☃️ Schnee en masse 🦌 Elche ohne Geweih (Mist, wir sind zur falschen Jahreszeit hier) 🧊 Eingefrorene Leitungen (Ein Hoch auf Kanister und Eimer!) 🌖 …

grosse reise 🇸🇪 tag 537 abisko jetzt aber. wir wandern durch den nationalpark. okay er ist 77

26. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 537 Abisko, jetzt aber. Wir wandern durch den Nationalpark. Okay, er ist 77 km² gross. Klar, alles schaffen wir nicht. Denn es ist Winter und ohne Schneeschuhe ist dieses Tiefschneestapfen echt anstrengend. Im Narurum Abisko, dem Info-Center, erfahren wir viel über die Flora & Fauna. Die Bilder sind beeindruckend, hier muss es in allen Jahreszeiten wunderschön sein. Beim Umher-Lustwandeln entdecken wir die Abisko-Schlucht, wo der Fluss Abiskojåkka die Felswände durchgeschnitten hat. Sehr eindrücklich, besonders im Winter. …

grosse reise 🇸🇪 tag 536 der nationalpark abisko ist unser ziel. weit kommen wir nicht denn 40

25. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 536 Der Nationalpark Abisko ist unser Ziel. Weit kommen wir nicht, denn 40 Kilometer vor Abisko finden wir einen schönen Stellplatz am See. Morgen früh möchten wir hier die Gegend erkunden. Die Idee mit den Wanderwegen haben wir aufgegeben. Wir stapfen durch den Schnee. Wir machen sozusagen eine Stapferung. Dass wir über Nacht noch komplett einschneien und der Neuschnee nochmal 30 Zentimeter aufgetürmt ist scheint nun auch egal. Felix ist im weissen Kleid hübsch anzusehen, wir …

grosse reise 🇸🇪 tag 535 auf so einer langen reise sind wir ja nicht abgeschlossen von der welt

24. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 535 Auf so einer langen Reise sind wir ja nicht abgeschlossen von der Welt. Wir tauschen uns online aus. Halten Kontakt und fragen um Rat. Irgendwann können wir mal mit Rat und Tat zur Seite stehen, bis dahin müssen wir erst einmal alle Fehler selber machen! In Jukkasjärvi trafen wir Silke und Jan, beides Langzeitreisende. Mal gondeln sie mit Motorrädern durch die Weltgeschichte, dann wohnen sie monatelang in einem VW-Passat und derzeit ist ein T4 ihr …

grosse reise 🇸🇪 tag 533 wunschlos gluecklich sein ist das eine. klitzekleine wuensche zu haben

22. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 533 Wunschlos glücklich sein ist das Eine. Klitzekleine Wünsche zu haben, das Andere. Wir haben uns schon so ein bisschen Rentiere und Elche, Nordlichter und viel Schnee gewünscht. Und all das hat uns Schweden geschenkt. Wir fahren ja sowieso recht langsam, die Beifahrerin sorgt mit ihrer übervorsichtigen Gestik dafür, dass das Gaspedal im Easy-Going-Modus dahindümpeln muss. Einen Vorteil hat die ganze Sache aber: Tiere auf der Strasse haben genug Zeit, sich zu entfernen oder – besser …

grosse reise 🇸🇪 tag 531 wir tauchen ein ins weite wilde ruhige umwerfende beeindruckende und e

20. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 531 Wir tauchen ein ins weite, wilde, ruhige, umwerfende, beeindruckende und eiskalte Lappland weit weg von der Hauptstrasse. Felix’ Heizungsauslass raucht wie von einem Lagerfeuer, wir haben es muschelig warm. Früh am Morgen nach Tee & Kaffee mummeln wir uns in unsere gesamte Kleiderauswahl und stapfen los. Heute wollen wir wieder einmal wandern. Anfangs denke ich noch so, ach schade, dass hier die Schnee-Scooter-Spuren durch den weitläufigen Birkenwald sind. Aber nur 5 Minuten durch den Tiefschnee …

grosse reise 🇸🇪 tag 527 wir streifen durch das verschneite jokkmokk. hier besuchen wir das sam

14. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 527 Wir streifen durch das verschneite Jokkmokk. Hier besuchen wir das Sámi-Museum, lernen viel über die samische Lebensweise und noch mehr über die Natur, in der sie leben. Wir können berühren, ausprobieren, fühlen, lauschen und selbst entdecken. Auf der Museums-Webseite lesen wir: «Sápmi – Land der Samen – erstreckt sich über vier Nationen ohne Grenzen und umfasst weite Berg-, Wald-, Tundra- und Moorgebiete. Hier haben wir seit vielen tausend Jahren gefischt und gejagt, hier haben wir endlose …

grosse reise 🇸🇪 tag 526 lappland heisst weite stille und einsamkeit. wir fahren langsam. einer

13. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 526 Lappland heisst Weite, Stille und Einsamkeit. Wir fahren langsam. Einerseits, weil derlei Strassenverhältnisse für uns unbekannt sind. Aber mehr noch um diese Weite zu erfassen. Wenn wir aussteigen und die Strasse verlassen ist nichts um uns herum als Ruhe. Wald. Wir beobachten Mischwälder, unaufgeräumte, wilde Mischwälder. Einfach mal kreuz und quer durch die Wälder stapfen geht fast nicht: es wächst überall Gestrüpp. Und dann diese Schneemassen. Und immer wieder: Ruhe. Unsere uralten Skihosen rascheln beim …

grosse reise 🇸🇪 tag 5252 und ploetzlich queren wir den arctic circle oder wie ich es noch gele

12. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 525/2 Und plötzlich queren wir den Arctic-Circle oder wie ich es noch gelernt habe: den Polarkreis. Wir stehen hier und plötzlich pochert es in unseren Herzen: wir sind wirklich hier, oder? Wir haben das nie auf dem Schirm gehabt. Der Polarkreis war irgendwie für uns eine magische Grenze. Wussten nie so richtig warum. Aber als wir plötzlich realisieren, dass wir hier sind, macht sich eine grosse Ruhe und auch eine Art Zufriedenheit breit. Der Polarkreis ist …

grosse reise 🇸🇪 tag 525 wir hatten sowas von keine ahnung wie schweden sein wird. und camper e

11. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 525 Wir hatten sowas von keine Ahnung, wie Schweden sein wird. Und Camper-Erfahrung hatten wir gleich Null. Weder Sommer noch Winter. Hätte uns vor einen Jahr jemand gesagt, dass wir im Schnee mit einem Van hoch im Norden Europas umherreisen: wir hätten nur gelacht. Nie hätten wir gedacht, ️ dass wir bei (in der Spitze) -23 Grad unserem Felix gut zureden, anzuspringen. 🧤 dass wir statt Strandhandtücher ständig unsere Skihosen und Wollmützen trocknen und 🫖 dass …

grosse reise 🇸🇪 tag 523 gammelstad heisst nichts anderes als alte stadt. dieses schwedisch sch

09. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 523 Gammelstad heisst nichts anderes als «alte Stadt». Dieses Schwedisch scheint gar nicht so schwer zu sein. Die Kirchenstadt Gammelstad liegt auf unserem Weg in den Norden. Und da wir ja irgendwie von diesen Unesco-Listen angefixt sind, steht das auf unserer Wunschliste. Hier finden wir eine mittelalterliche Steinkirche neben Hunderten von kleinen roten Kirchenhäuschen. Und als ob das nicht genug wäre – gleich nebenan befinden sich diese alten, für Nordschweden typischen Holzbauten.  Wir starten im Visitor-Center, bekommen eine …

grosse reise 🇸🇪 tag 522 so langsam fuehlen wir uns richtig wohl in unserem slow travel rhythmu

08. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 522 So langsam fühlen wir uns richtig wohl in unserem Slow-Travel-Rhythmus. Finden einen schönen Spot in einem kleinen Dorf direkt am Bottnischen Meerbusen kurz vor Luleå. Hier hängen wir uns an die überall verfügbaren Steckdosen, erfreuen uns an voller Batterie, laden noch schnell das Internet nach und drehen die Heizung auf 20 Grad. Bis auf -18 Grad soll das Quecksilber (so ein Quatsch, die Temperatur!) draussen sinken. Wir sind ready für eine weitere mehrtägige Reise-Pause in …

grosse reise 🇸🇪 tag 521 statt sich schoene loipen entlang schoener waldwege zu schneisen ziehe

07. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 521 Statt sich schöne Loipen entlang schöner Waldwege zu schneisen ziehen sich die Schweden ihre Schlitter-Rillen einfach auf zugefrorenen Seen. Wir unternehmen jedoch eine Wanderung durch den verschneiten Wald. Immer mit dem Blick zum See. Dann wir merken, dass auch nur ein klitzekleines bisschen Sonnenschein wärmt! Irgendwann stellen wir fest, dass auf dem See Wanderer und Skifahrer unterwegs sind. Na das kann für uns nur bedeuten: wir wollen auch! Suchen uns eine geeignete Stelle zum Einwassern …

grosse reise 🇸🇪 tag 520 das gute an unsere art zu reisen wir haben gar nicht wirklich ziele. k

06. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 520 Das Gute an unsere Art zu reisen: wir haben gar nicht wirklich Ziele. Können, wenn es uns passt, den Weg dreimal hin- und her reisen, weil er so schön ist. Und genau das machen wir heute: fahren einfach nochmal zurück. Die Sonne scheint, die Laune ist gut und Drohne und Kamera juppeln voller Vorfreude in ihren Taschen. Und dann liegt sie vor uns: die gesamte Schönheit dieses Fleckchen Erde. Gerd schickt ds’Dröhneli in die Luft. …

grosse reise 🇸🇪 tag 519 und dann stand sie einfach am strassenrand die kleine rentier herde. s

05. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 519 Und dann stand sie einfach am Strassenrand: die kleine Rentier-Herde. Seit Tagen passieren wir Elch- und Rentier-Warnschilder und statt den Pullover fertig zu stricken lass ich meine Augen halbkreisig über die Strasse von Wald zu Wald schweifen, suche nach Geweihen und den daran befindlichen Tieren. Der Reiseführer schreibt über die Strecke von Umeå nach Piteå «langweilig, nichts Sehenswertes, einfach schnell durch, aber auf die Blitzer achten!». So GAR KEINE Ahnung hat dieser Reiseführer! Wir sehen …

grosse reise 🇸🇪 tag 518 ein kleiner traum wurde wahr ich naehe wieder. im van. der strom reich

04. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 518 Ein kleiner Traum wurde wahr: ich nähe wieder. Im Van. Der Strom reicht aus (Landstrom, yes), die Nähmaschine rattert. Der winterwarme Wollrock nimmt Form an und wird mich künftig wärmen. (Und nebenbei fällt noch ein kleiner Kälteschutz für den Kühlschrank ab…) Das mit dem Zuschneiden war platzmässig eine Herausforderung, ja. Und dass Gerd an besagtem Nähtag einen nicht vorhandenen Bewegungsradius in Felix hatte, nehmen alle Beteiligten (gern) in kauf. Fazit Vanlife-Nähstübchen: Nähen macht mich glücklich …

grosse reise 🇸🇪 tag 517 wir uebernachten in soederhamn im hafen mit blick auf den spiegelglatt

03. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 517 Wir übernachten in Söderhamn im Hafen mit Blick auf den spiegelglatten zugefrorenen See. Hier, im Hafen-Häuschen finden wir sogar eine warme, blitzblank saubere Dusche und Waschmaschine Und Trockner. Gut, dass wir erst Wäsche gemacht haben. Nunja, wir freuen uns dennoch darüber. Weiter geht es, weg von der Schnellstrasse, etwas ins Landesinnere. Wir wissen, dass es hier eine wunderschöne Landschaft geben soll. Nur leider leider schneit es wie verrückt und so sehen wir nicht wirklich viel. …

grosse reise 🇸🇪 tag 516 wie oft im leben sagt man uppsala mir war beim gelegentlichen stolpern

02. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 516 Wie oft im Leben sagt man «Uppsala»? Mir war beim gelegentlichen Stolpern nie bewusst, dass Uppsala sogar eine Stadt ist. Auf dem Ritt in den Norden lädt uns die Stadt zu einer Fahr-Verschnaufpause ein und glänzt mit einem fetten Dom und einem Schloss. Den Dom schauen wir uns an, das Dom-Café lädt danach zur Fika ein. So gesehen sind Fahr-Pausen auf der endlos-langen Strasse gen Norden ein kleines Amüsemang. Der gotische Dom St. Erik ist …

grosse reise 🇸🇪 tag 515 kennt ihr diese heldengeschichten wo jemand in einem abenteuer landet.

01. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 515 Kennt ihr diese Heldengeschichten? Wo jemand in einem Abenteuer landet. Und dann glücklich, ja, vielleicht sogar stolz, vom scheinbar Unmöglichen berichtet. Und jetzt zu Reisenden, deren Namen wir nicht nennen wollen. Erster Akt. Sie geht in der Mittagspause im Wald etwas herumliegendes Holz sammeln. Er verdattelt seine Mittagspause am Handy. Die Stimmung ist so lala. Der Abend naht. Beide klappen ihre Büros zu. Er will essen. Sie will Lagerfeuer. Die Stimmung ist immer noch so …

grosse reise 🇸🇪 tag 514 auch die pause gehoert zur musik. stefan zweig wir verlassen stockholm

31. Januar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 514 «Auch die Pause gehört zur Musik.» (Stefan Zweig) Wir verlassen Stockholm nach einigen Tagen. Viele Museen, viel Metro und noch mehr Grossstadtfeeling. Es zieht uns wie immer nach ein paar Tagen Stadt raus aufs Land, rein in die Natur. Und ja, auch hoch in den Norden. Vielleicht wird ja unser Wunsch wahr und wir entdecken Elche oder gar Rentiere? (Spoiler: ein einziges Eichhörnchen 🐿 haben wir beobachtet!) Wir finden einen verträumten & vereisten Platz irgendwo …

grosse reise 🇸🇪 tag 513 nein das vasa museum ist kein knaeckebrot haus. in stockholm haben sie

30. Januar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 513 Nein, das Vasa-Museum ist kein Knäckebrot-Haus. In Stockholm haben sie ein Museum für genau ein Schiff errichtet. Die Vasa, so heisst das Schiff, ist noch nicht mal wirklich erfolgreich gewesen, ist es doch 1628 auf seiner Jungfernfahrt schon bei der Ausfahrt aus dem Stockholmer Hafen gesunken. 333 Jahre später wurde es geborgen und hat ein eigenes Museum. Das gewaltige Schiff wurde für 400 Menschen gebaut und wog 1200 Tonnen. Etwa 342 mal so schwer wie …

grosse reise 🇸🇪 tag 511 unseren stockholm besuch schmuecken wir mit bestem gute laune selbst e

28. Januar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 511 Unseren Stockholm-Besuch schmücken wir mit bestem Gute-Laune-Selbst-Entertainment. Ich gebe zu, ich hatte gar keine Lust auf Stockholm, aber wegen der Wunsch-Gleichberechtigung und so… sind wir eben jetzt hier. Wir einigen uns bei der Vielzahl der Möglichkeiten mal auf eines: ABBA. Durchgefroren aber den «Prima Pretty Ballerina» Song im Geiste zieht es uns ins ABBA-Museum. Schnell wird klar: einfach nur klasse! Der deutschsprachige Audio-Guide plaudert munter drauflos, nun wissen wir alles über die Vier. Und noch …