30. April 2019

Tag 1 der Swiss Grand Tour. Von Bern über Luzern (gemeinsames Mittagessen mit dem Sohn ) und weiter nach Appenzell. Denn ich wollte eigentlich in Appenzell „einsteigen“ in die Swiss Grand Tour. Aber selbst der Anreisetag hatte es in sich: traumhafte Umgebung, wunderbare Landschaft. Die grösste Herausforderung war für mich als Anfängerin die Fähre. Plötzlich zeigt das Navi scharf nach links. Ich so: nee, da ist ein See. Das Navi: doch! (Normalerweise hab ich eine eigene Meinung!) Also Kehrtwende, runter …