Leben Pur. Unterwegs!

046 – Mein Abenteuer Alpenüberquerung – Regenwetter und wunderschöner Bachalpsee

Wir ich mich der Regenwetter-Stimmung hingeben wollte und dann doch eine wunderschöne Wanderung erlebte. Der Morgen begann weniger schön, in der Jugendherberge gab es Lärm und ich wollte nur weg. Dann kam der Regen und ich stapfte los. In der First dann die erste Pause und ich wollte schmollen. Das …

Leben Pur. Unterwegs!

045 – Mein Abenteuer Alpenüberquerung – Rosenlaui-Schlucht und dann hoch zur Grossen Scheidegg

Die Rosenlaui-Schlucht ist der Wahnsinn. Und die Wanderung hoch zur Grossen Scheidegg ist auch unfassbar schön.  Der Morgen startete mit einem Geschenk. Ich besichtigte die Rosenlaui-Schlucht und war sehr beeindruckt von der Kraft des Wassers. Es war sehr energiegeladen. Meine Stimmung auch. Oben angekommen, kamen mir erstmal die Tränen.  Dann …

Leben Pur. Unterwegs!

044 – Mein Abenteuer Alpenüberquerung – Pärchen-Sonntag und Wasserfall-Montag – Aareschlucht, Reichenbachfälle und romantisches Rosenlaui

Der Sonntag in Familie. Und den Montag dem Wasser gewidmet: Aare-Schlucht und Reichenbachfälle. Und weiter wandern bis zum historischen Rosenlaui-Hotel. Der Sonntag war so schön. Erholsames Nichts-Tun mit dem Liebsten und der Montag galt dann der Aareschlucht (viel Wasser!), den Reichenbachfällen (viel Wasser und viel Sherlock Holmes!) und dem wunderbaren …

Leben Pur. Unterwegs!

043 – Mein Abenteuer Alpenüberquerung – Halbzeit und Gerds Fragen und meine Antworten dazu

Es ist Halbzeit meiner Wanderung und Gerd stellt mir Fragen… Es geht um Wünsche, Zweifel, die Stimmen im Kopf, den eigenen Anspruch und Veränderungen, die dieses Abenteuer mit sich bringen. Es geht um grosse und kleine Tiere und um kleine und vor allem grosse Berge. Danke Gerd für die Fragen! …

Leben Pur. Unterwegs!

042 – Mein Abenteuer Alpenüberquerung – Ein Pausentag im Haslitag und eine Traumwanderung entlang der Gadmer Dolomiten

Dieses Wochenende bekomme ich Besuch. Mein lieber Mann besucht mich und wir wandern entlang der Gadmer Dolomiten. Der Tag beginnt bei schönstem Sonnenschein und wenig später kündigt sich hoher Besuch an: mein liebe Mann Gerd. Gemeinsam frühstücken wir und machen uns auf, um die nähere Umgebung zu erkunden. Wir entdecken …

Leben Pur. Unterwegs!

041 – Mein Abenteuer Alpenüberquerung – Den Grimselpass runter und weiter der Aare entlang

Wie ich den Grimselpass hinuntergelaufen und dabei wieder auf einem wunderschönen Säumerweg gewandert bin Heute war es wieder mal ein Geschnk auf Umwegen. Der Tag startet erstmal ziemlich bescheiden, meine Stimmung war am Boden und die doofen Porschefahrer haben mich genervt. Bis ich dann beschlossen habe, einen guten Tag draus …

Leben Pur. Unterwegs!

040 – Mein Abenteuer Alpenüberquerung – den Grimselpass in Rekordzeit und den Tag oben auf dem Pass genossen

Erst den Grimselpass in „meinem“ Rekordtempo erklommen und dann den Tag oben bei strahlendem Sonnenschein und viel Schnee im T-Shirt genossen Diesmal hatte ich es überhaupt nicht eilig. Früh um 7 habe heute ausgiebig gefrühstückt und dann ganz gemütlich halb 8 den Anstieg gestartet. Und dauernd Pausen gemacht. Und dennoch …

Leben Pur. Unterwegs!

039 – Mein Abenteuer Alpenüberquerung – Tschüss Wallis und immer der Rhône (oder dem Rotten) entlang zur Quelle

Heute bin ich noch einmal durch das Wallis gestapft. Immer dem Rotten / der Rhône entlang um an seine Quelle zu kommen. Erst wollte es so gar nicht gehen… Die Beine und der Wille wollten lieber den Kaffee-Fahrt-Modus von gestern weitermachen. Doch dann, ein paar Stunden später wurde ich mit …

Leben Pur. Unterwegs!

038 – Mein Abenteuer Alpenüberquerung – ein Tag im Wallis mit allen Wettern, die so möglich sind

Wallis oder weiter über den Grimselpass? Heute wird nichts entschieden Den Abend gestern habe ich schön ausklingen lassen, war zeitig im Bett und habe wunderbar ausgeschlafen, alle meine Kleider sind mittlerweile getrocknet und ich hatte mit Oliver, dem Motorradfahrer aus Neuss ein schönes Frühstück. Auch er wollte eigentlich nicht los, …

Leben Pur. Unterwegs!

037 – Mein Abenteuer Alpenüberquerung – wie ich den Nufenenpass hinauf schwamm

Für mich der erste richtig hohe Pass: der Nufenen. Und wie ich ihn im Regen kennenlernte. Puh, war das eine Sache. Ich hatte mächtig Respekt vor dem Pass und dementsprechend optimiert ging ich um 4, äh, um halb 5, also eigentlich erst kurz nach 5 los. Und es klappte auch echt gut. …