04. Mai 2021

04. Mai 2021

Grosse Reise 🏍 Tag 244 Bansko ist wirklich nett. Sicher wäre es lebhafter, wenn wir in der Skizirkus-Hauptsaison gekommen wären. Diese ist nun seit etwa 2 Wochen vorbei. Und für uns, die jetzt 6 Monate in der meistens kontemplativen Ruhe von Koroni gelebt haben, ein guter Start ins laute Leben. Bansko selbst hat ein paar historisch erhaltene und unter Denkmalschutz stehende Gebäude, einen rustikalen und freundlichen Charme und mitten auf dem Hauptplatz eine «kleine» Statue von Paìsiy Hilendàrski, welche mich …

Okt 10, 2018 @ 03:31

Wat Phou ist eine Ruine. Eine wunderschöne noch dazu. Eine alte Tempelanlage. Irgendwann zwischen dem 6. Und 14. Jahrhundert haben sie diese Anlage zu Ehren dem Hindu-Gott Shiva (später hat dann Buddha das Zepter übernommen) erbaut. Man sagt, dass es sogar als Vorbild galt für Angkor Wat. Ob das stimmt, weiss ich nicht. Ist uns aber auch egal. Was auf jeden Fall gut ist, dass diese Anlage 1866 wieder entdeckt worden ist und nun zum Unesco-Erbe zählt und somit erhalten …

Jan 10, 2018 @ 08:34

Heute gibt es noch mal ein paar Bilder von altem Zeug, so richtig altem Zeug. Die 6000 bis 4000 Jahre alten Tempel Ħaġar Qim und Mnajdra. Während wir so durch die angeblichen Tempel schritten, überkam uns das Gefühl, dass es sich hier wohl eher um ein cooles Wochenendhaus handeln musste. Super Location (direkt am Meer, Steilküste voraus), Megasonnenuntergang und die Terrasse (sie nennen das hier Apsiden) lädt zum gemütlichen bronzezeitlichen Käffelen ein. Auf dem Altar stand wahrscheinlich das Gebäck und …