Spanien – Wir bekommen nicht genug vom FKK – oder zu wenig?

Wir bekommen nicht genug vom FKK – oder zu wenig? Wir werden von den Geräuschen der Natur geweckt. Die ersten Vögel machen Musik und die Sonne kraucht hinter den Bergen etwas hervor. Noch scheint sie nicht, erhellt aber den Platz. Halb 8 stehen wir auf, machen eine klitzekleine Katzenwäsche und bauen unser Zelt ab und Felix wird gesattelt. Kurz nach 8 sitzen wir auf unserem Moto und fahren in den Sonnenaufgang. Es sieht wunderschön aus, die Berge liegen noch etwas …

Spanien – Kichern in Valencia

Kichern in Valenica Halb 6 werde ich wach und freue mich über den ersten hellen Streifen am Horizont. Yeah, ich hab den Sonnenaufgang direkt vor der Nase. Hier muss ich mal meiner Blase ein Dankeschön sagen, denn sie war es, welche mich wach werden liess. Wir haben dann in Ruhe, aber noch ohne knallende Sonne unser Zelt abgebaut. Alles eingeräumt. Es ist schon schön, wenn wir minimal-gepäckmässig unterwegs sind. So ist schnell alles verräumt. Aber dennoch dauert es etwas. Wir …