04. Juni 2021

04. Juni 2021

Grosse Reise 🏍 Tag 271 Das Strandzha-Gebirge im Grenzgebiet zu der Türkei bezaubert uns wieder einmal durch seine hügelige und dicht bewaldete Landschaft. 80% des Naturparks (übrigens wieder einmal was von «unserer» Unesco-Liste) besteht aus Buchen- und Traubeneichen-Urwald. Im Osten stösst es ans Schwarze Meer, die Küste ist stark zerklüftet und das Meer knallt in voller Kraft ans Ufer. Ganz unten im Süden fliesst die (der?) Veleka aus den Bergen direkt ins Meer. Hier gibt es einen zauberhaften Strand. Wo …