116 – Italien, Rom ganz für uns allein – Grosse Reise

115 – Italien, von Venedig nach Rom – Grosse Reise

Nach einer zauberhaften Zeit in Venedig zogen wir weiter. In die grobe Richtung Rom. Doch wohin es genau gehen sollte, war noch nicht so klar. Südlich, ja. Aber dann? Die Berge haben uns magisch angezogen, der herbstlich eingefärbte Appenin. Agriturismo und Ruhe. Und plötzlich war sie wieder da, die Sehnsucht nach der Toskana und dem Meer. Wir verbringen ein paar Tage auf einer kleinen Insel, arbeiten etwas und entspannen viel. Und dann steht es vor uns: das Abenteuer Rom. Aber …

114 – Italien, über Triest bis nach Venedig – Grosse Reise

114 – Italien, über Triest bis nach Venedig – Grosse Reise

Die Einreise nach Italien war so plötzlich. Und schon waren wir im gefühlten Süden. Wir kürvelen durch die Gegend, erreichen endlich, endlich das Meer und machen einen 5-Tages-Stopp in Triest, der Stadt des Kaffees. Weiter geht es noch mal in die romantischen Berge nach Bassano del Grappa bevor wir dem nahezu menschenleeren Venedig einen ausgiebigen Mehr-Tages-Besuch abstatten. Einfach nur schön, mal so ganz ohne viele Menschenmengen durch die Strassen zu bummeln. Im Podcast hatten wir noch eine Episode vom Reisen-Reisen-Podcast …

113 – Österreich – Grosse Reise

113 – Österreich – Grosse Reise

Österreich war nur ein kurzer Stopp auf unserer Reise, es zog uns erst noch einmal zurück nach Deutschland, dann aber weiter nach Italien. Aber Österreich begeisterte uns dennoch, allein für Salzburg lohnte sich die Anreise. Ach, und erst fürs Essen. Ein Traum. Aber hört selbst! Hast du Fragen, Ideen, Tipps für weitere Touren? Sag Bescheid, schreib uns oder kommentiere auf Insta oder Facebook! Ganz liebe Grüsse –Heike & Gerd Unser Instagram-Account:https://www.instagram.com/leben.pur/

112 – Es Geht Ums Losfahren, Um Mut Und Wie Ideen Die Reise Bestimmen.

112 – Es geht ums Losfahren, um Mut und wie Ideen die Reise bestimmen.

Inspiriert durch verschiedene Reisepodcasts sprechen wir über den angeblichen Mut, den man haben muss, um loszufahren. Und wir versuchen die Themen Mut, Prioritäten setzen, Familienplanung und Pläne schmieden in eine Episode zu bringen. Hört einfach mal rein, vielleicht passt das ja. Wir denken, wir können einen kleinen Einblick geben, wie wir darüber denken. Link zum angesprochenen Podcast: https://ride2seetheworld.de/hoergeschichte-mit-robert-barbara/https://ride2seetheworld.de/hoergeschichte-mit-robert-barbara/ EFT-Techniken:Podcast: https://lauraseiler.com/emotional-freedom-techniques/ Video: https://www.youtube.com/watch?v=X7xWp62N64E&fbclid=IwAR30H-yfcZyDKKL6gaA_hR2SrunVeQhLuHDrA5BjaWVzMOY36Wvdaw4KwaE Hast du Fragen, Ideen, Tipps für weitere Touren? Sag Bescheid, schreib uns oder kommentiere auf Insta oder Facebook! …

111 – Tschechien – Grosse Reise

111 – Tschechien – Grosse Reise

Hui – das ging rasch. Seitdem wir in Tschechien einreisten, änderten wir unsere Pläne ein paar Mal. Und blieben dann nur 7 Tage. Corona sei dank. Und entdeckten dann aber wirkliche Perlen wie den Nationalpark Böhmerwald und die kleine, zauberhafte Stadt an der Moldau: Krumlov. Hast du Fragen, Ideen, Tipps für weitere Touren? Sag Bescheid, schreib uns oder kommentiere auf Insta oder Facebook! Ganz liebe Grüsse –Heike & Gerd Unser Instagram-Account:https://www.instagram.com/leben.pur/ Foto: Norman Klaas

17. März 2019

Erstes Wochenende mit den Motorrädern und diese Aussichten. Was will man mehr? Wetter top, Strassen leer (sind noch alle in den Bergen oder am Genfer Autosalon) und wir geniessen die Probefahrt. Und dann müssen wir uns entscheiden. Mit welchem Modell soll es auf die grosse Reise gehen? #weltreise #vorfreude #nochsolangehin . . Wo? Hier: Brienzersee . View this post on Instagram Erstes Wochenende mit den Motorrädern und diese Aussichten. Was will man mehr? Wetter top, Strassen leer (sind noch alle …

Spanien – Volle Montur auf dem Motorrad, ohne Montur auf dem Campingplatz

Volle Montur auf dem Motorrad, ohne Montur auf dem Campingplatz Die Nacht schlafen wir weniger gut. Irgendwie ist der Campingplatz zwar gut, aber irgendwie auch zu clean, zu wenig charmant. Das einzige coole, was wir noch nie hatten, war pro Parzelle ein eigenes Bad, welches sogar noch abschliessbar ist. Ich muss also nachts nicht über den Camping tapern, sondern kann einfach in unser eigenes WC gehen. Wir frühstücken, machen währenddessen noch eine Wäsche und packen unser Zeug zusammen. Ich schau …

Spanien – Frische 24° Celsius für einen Moment

Frische 24° Celsius für einen Moment Unser Plan ist ja jeweils, frühmorgens loszufahren. Aber so langsam holt uns der spanische Rhythmus ein und wir werden immer später wach. Diesmal erwache ich um 8(!) und wir beginnen zu packen. Kurz vor 9 sind wir schon on the Road, inklusive  Frühstückchen. Heute ist das Ziel Granada. Aber erst einmal mein persönliches Highlight. Die Fahrt über die Sierra Nevada. Das ist das Gebirge im Süden von Spanien, es beherbergt sogar ein Skigebiet. Das …