grosse reise 🇸🇪 tag 532 ist es anfaengerglueck oder ist winter vanlife wirklich so schoen in s

21. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 532 Ist es Anfängerglück oder ist Winter-Vanlife wirklich so schön? In Schweden begegnen wir deutlich weniger Campern als in den Sommermonaten, auch deutlich weniger Mücken. Beides sehr gute Nebeneffekte des antizyklischen Reisens. Wir lieben und leben von den Begegnungen, auch diese sind deutlich weniger. Unsere Vermutungen dazu: die Menschen «hier oben» sind ein anderer Schlag. Ausserdem findet das Leben nicht unbedingt draussen auf der Strasse statt. Klar, bei den Temperaturen. Und drittens: wir sind jetzt «nur …

grosse reise 🇸🇪 tag 525 wir hatten sowas von keine ahnung wie schweden sein wird. und camper e

11. Februar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 525 Wir hatten sowas von keine Ahnung, wie Schweden sein wird. Und Camper-Erfahrung hatten wir gleich Null. Weder Sommer noch Winter. Hätte uns vor einen Jahr jemand gesagt, dass wir im Schnee mit einem Van hoch im Norden Europas umherreisen: wir hätten nur gelacht. Nie hätten wir gedacht, ️ dass wir bei (in der Spitze) -23 Grad unserem Felix gut zureden, anzuspringen. 🧤 dass wir statt Strandhandtücher ständig unsere Skihosen und Wollmützen trocknen und 🫖 dass …

grosse reise 🇸🇪 tag 509 kurz bevor wir stockholm erreichen goennen wir uns eine nacht im gruen

26. Januar 2022

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 509 Kurz bevor wir Stockholm erreichen, gönnen wir uns eine Nacht im Grünen. Wir kürfelen durch den Wald, stehen ganz wunderbar an einer dieser vielen kleinen Waldstücke mit Meeranschluss. Blick auf die Schären. Der Abend schreitet voran, der Regen plattert auf Felix und wir hoffen, dass wir am Morgen nicht mit unseren Rädern im Schlamm versinken. Das Plätschern des Regens lässt uns gut einschlafen. Wir wissen nicht, ob der Regen irgendwann aufgehört hat oder wir zuerst …

grosse reise 🇨🇭 tag 464 hatte ich erwaehnt dass ich mit einem kleinen it fritzen zusammenlebe

10. Dezember 2021

Grosse Reise 🇨🇭 Tag 464 Hatte ich erwähnt, dass ich mit einem kleinen «IT-Fritzen» zusammenlebe? Alles, was nur geht, wird mit Apps gesteuert und kontrolliert. Jeder noch so kleine Gedankenblitz wird als Termin im Kalender eingetragen, die Heizung und der Füllstand der Gastanks wird per Handy überwacht (anfangs stündlich, er hatte, glaube ich, Freude dran) und natürlich das Wetter. Das Wetter wird regelmässig kontrolliert und mit der Realität abgeglichen. Wir sitzen also am Abend in unserem Büssli, gemütlich bei italienischem …

grosse reise dhydhy tag 463 guten morgen aus dem appenzeller land gemuetlichkeitsfaktor iidhys

09. Dezember 2021

Grosse Reise 🇨🇭 Tag 463 Guten Morgen aus dem Appenzeller Land. Gemütlichkeitsfaktor ️️🚐🧶️ Wir kuscheln uns noch mal ein, drücken unsere Nase an die Heckscheibe und bewundern den vielen Schnee. Dass wir uns um den vielen Schnee auf und um Felix kümmern müssen, verdrängen wir erst einmal. Man muss auch mal Fünfe gerade sein lassen. @appenzellerland #appenzell #camping #wintercamping #Truma sei dank!  

15. September 2019

15. September 2019

Norwegen-Tour ?? Tag 15 Wir erreichen Lillehammer. Es liegt an einem zauberhaften See inmitten von hohen Bergen (also das, was die Norweger als hoch definieren). Wir bauen unser Zelt auf – nett hier – und bekommen von allen möglichen Leuten gesagt, dass es diese Nacht kalt wird. 3° Grad sagen sie. Okay, das werden wir erst einmal sehen. Er kochen uns was Schönes (mit vollem Magen schläft es sich wärmer, habe ich gelesen) und krabbeln kurz nach 8, als die …