Tunesien – Sahara-Festival in Douz: zweiter Versuch

Tunesien – Sahara-Festival in Douz: zweiter Versuch

Nach einem Ruhetag und einer erholsamen, erfrischenden, regenerierenden Zeit im Camp wagen wir einen zweiten Anlauf auf das Festival.

Wir frühstücken gemütlich (heute ist ja Heiligabend, ganz vergessen!) und lassen uns in die Stadt fahren. Wir erfrischen uns mit Cola und frisch gepresstem Orangensaft (die Orangen hier sind der Oberknaller!) und schlendern durch das Marktgewusel. 

leben pur 221224 08 41 001

So langsam wird es aber Zeit, denn halb 3 beginnt das Spektakel. Wir laufen entlang der Strasse in der (völlig bekloppten) Hoffnung, ein leeres Taxi zu erwischen. Irgendwann hält ein grösseres Sammeltaxi, eigentlich schon voll, alle rutschen etwas zusammen und nimmt uns mit. Dass wir im Anschluss noch nicht mal bezahlen müssen «Willkommen in Tunesien, danke, dass ihr unser Festival besucht!» scheint schon fast Programm zu sein. Dabei sind wir doch die Touristen, die das Geld ins Land bringen wollen.

Auf dem Festival ist Ramba-Zamba-Trubel-Heiterkeit. Wir wissen nicht, ob wir vom Treiben auf der Tribüne, auf dem Wüstenfeld oder eher «Backstage», also da, wo die Berber ihre Zelte aufgebaut haben und allerlei Dinge anbieten, mehr fasziniert sind. 

Die Sonne knallt, mein Halstuch wird zum Kopfschutz und weil Weihnachten ist, schenkt mir Gerd ein Henna-Tattoo (eigentlich wollte ich ein Kamel, aber Henna ist jetzt auch okay).

leben pur 221224 13 18 002

leben pur 221224 13 18 003

leben pur 221224 13 41 004

leben pur 221224 14 02 005

leben pur 221224 14 17 006

leben pur 221224 14 18 007

leben pur 221224 14 19 008

leben pur 221224 14 19 009

leben pur 221224 14 21 010

leben pur 221224 14 23 011

leben pur 221224 14 25 012

leben pur 221224 14 32 001

leben pur 221224 14 33 015

leben pur 221224 14 34 016

leben pur 221224 14 36 017

leben pur 221224 14 51 019

leben pur 221224 14 53 020

leben pur 221224 14 55 022

leben pur 221224 14 58 023

Nach etwa zwei Stunden ist es für uns auch heute genug, wir finden ein Taxi und rollen heim zu unserem Felix. Denn hier wartet der duftende Rotkohl und wir zelebrieren einen gemütlichen Heiligabend.

Draussen, vor unserer Van-Tür, wird spontan ein Lagerfeuer entzündet und alle Traveller kommen aus ihren Campern, Vans und Expeditionsmobilen und rücken mit ihren Stühlen näher ans Feuer und jeder erzählt ein wenig von sich. Sehr viel später geht ein wunderschöner, magischer und seelenruhiger Abend zu Ende. 

Die Sterne glitzern durchs Dachfenster (sagt Gerd, ich hab im Bett ja keine Brille auf) und mehr Romantik geht heute wirklich nicht.

Danke, du wunderbares Leben!

leben pur 221224 17 55 025

leben pur 221224 21 05 026
Fotografin dieses Fotos: Daniela Ben Said (mit freundlicher Erlaubnis)

Merci fürs «Mitreisen»

Hier findet ihr unsere künftigen Vorträge:

Roadtrip-Realitäten: Wie es uns gelingt, seit Jahren im Camper zu leben.

14. September 2024 in Zellerreit, Mühlthal 1, 83533 Edling, östlich von München globetrotter-treffen.de

27. September 2024 in Basel, Quartierzentrum ELCH, Infos hierzu folgen

24. – 28. Oktober 2024 Zwei Vorträge auf dem Suisse Caravan Salon

Kamele, Kulturen und Kontraste: mit dem Camper durchs geheimnisvolle Persien.

24. – 28. Oktober 2024 Zwei Vorträge auf dem Suisse Caravan Salon

Leben-pur-Vortrag-Vanlife  


Du denkst, unsere Reiseerlebnisse könnten auch andere interessieren? Dann kannst du den Beitrag ruhig teilen. Per E-Mail oder wie du das auch immer möchtest.

Ausserdem kannst du, falls du es noch nicht getan hast, unseren Newsletter abonnieren. Hier bekommst du immer, wenn wir etwas Neues veröffentlichen oder einmal die Woche freitags alle unsere Erlebnisse in deine Mailbox: leben-pur.ch/newsletter

Wir freuen uns auch sehr über deine Ansichten, deine Tipps oder deine Fragen. Kommentiere doch einfach auf den Beitrag!

 

Teilen:
Abonnieren
Benachrichtigen Sie mich bei
guest

7 Kommentare
Älteste
Neuestes Meistgewählt
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
Sabine
Sabine
1 Jahr zuvor

Toller Bericht! Tolle Fotos! Danke!!!
Alles Gute für 2023!!! Freu mich auf eure Erlebnisse!🍀

Rachel
Rachel
1 Jahr zuvor

Was für ein Tag!
Mir wär’s tatsächlich zuviel Halligalli.
Gut dass ihr euch habt. 👍
Mit mir hättet ihr aufm Campingplatz bleiben müssen.😂
Schönes Tattoo!
Kann ich es fertig sehen? 😁

Kommt gut ins neue Jahr!
Und dazu wünsche ich euch viel Gesundheit und tolle Erlebnisse. 👍🍀🐖🐞🎉
Liebe Grüße aus dem viel zu warmen
(16 Grad) Deutschland.
Am Sonntag wird’s wohl eine Mopedtour. 😉

Emily
1 Jahr zuvor

Do you know if this festival is on the same dates every year? And how to find out when it’s on in 2023?

Heike
Heike
1 Jahr zuvor
Reply to  Emily

Hi Emily
We think, it is always around Christmas (without celebrating Christmas;-) )

you will find all information here: https://www.festivaldouz.org.tn/

they have also a Facebook page for news!

Liebe Grüsse – Heike

de_DE