Wales – Fairy-Glen im Snowdonia-Nationalpark

Grosse Reise – Wales – Tag 751

Mittwoch. Unser Wochenende startet.

Jetzt wissen wir zwar noch nicht, dass wir am Nachmittag nochmal ran müssen, aber so ist das eben als Selbstständige. Manchmal ist es selbst und ständig.

Dennoch tummeln wir erst einmal durch den Snowdonia-Nationalpark. Wandern zu einem Feen-Tal. 

Natürlich können nicht alle Menschen die Feen hier sehen, wir jedoch werden schon bei der Parkplatzsuche von etlichen unsichtbaren Wesen begleitet und finden den einzigen Platz in entsprechender Felix-Länge. 

Schnell sind die Wanderschuhe an unseren Füssen (ja, da mussten wir noch allein ran, dafür scheinen Feen nicht zuständig) und wir laufen los. 

Hier über ein Feld, dort an einem Wald vorbei. Wir hören das Plätschern des Flusses schon und wenig später sehen wir das «Fairy-Glen», das Tal der Fabelwesen. Wenn doch nur ein bisschen die Sonne glitzern würde, tja, das wäre toll. Aber wir sind auf den britischen Inseln und hier scheint die Sonne schon mal in flüssiger Form.

Die Feen tanzen dennoch im Wasserstrudel und wir klettern über moosbewachsene Felsen. Natürlich sind unsere gut trainierten und Abenteuer-erprobten Schutzengel zahlreich an unserer Seite und lassen uns nicht ausrutschen. (Im Stillen frage ich mich, ob sie nur deshalb so zahlreich mitkommen, um mit den Feen ein bisschen über die Wasserstrudel zu tänzeln.)

Wir werden dann beim Rückweg noch mächtig nass von der hier herrschenden flüssigen Sonne, aber egal, in unserem rollendem Häuschen finden wir sicher trockene Sachen, einen warmen Tee und endlich ein verspätetes Früh-Mi.

leben pur 220907 11 30 009
leben pur 220907 11 28 008
leben pur 220907 11 15 007
leben pur 220907 11 14 006
leben pur 220907 11 14 005
leben pur 220907 11 12 004
leben pur 220907 11 03 003
leben pur 220907 10 24 002
leben pur 220907 10 23 001

Danke fürs Lesen unserer Reise-Erinnerungen.
Du denkst, das könnte auch andere interessieren? Dann kannst du den Beitrag ruhig teilen. Per E-Mail oder wie du das auch immer möchtest.

Ausserdem kannst du, falls du es noch nicht getan hast, unseren Newsletter abonnieren. Hier bekommst du immer, wenn wir etwas Neues veröffentlichen oder einmal die Woche freitags alle unsere Erlebnisse in deine Mailbox: leben-pur.ch/newsletter

Wir freuen uns auch sehr über deine Ansichten, deine Tipps oder deine Fragen. Kommentiere doch einfach auf den Beitrag!

Liebe Grüsse – Heike & Gerd

 

Teilen:
Abonnieren
Benachrichtigen Sie mich bei
guest

2 Kommentare
Älteste
Neuestes Meistgewählt
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
Rachel Hirt
Rachel Hirt
3 Monate zuvor

Wunderschön! 🥰

de_DE