05. Juni 2019

Die Flucht aus der Büro-Sauna (oder Sauna-Büro) hat sich gelohnt. Unten 33° Grad im Schatten, oben auf dem Chasseral frische 17° Grad. Und wie das so ist mit den frierenden Frauen: jetzt war es mir zu kalt. Und wir mussten/wollten/durften uns im Restaurant nach drinnen setzen. Gfrüürli sagt mein Liebster zu mir. Im Restaurant angekommen, habe ich ihm die letzten Kapitel des Buches «Sag dem Abenteuer, ich komme!» von Lea Rieck vorgelesen. Wir mussten weinen über die wunderbaren Begegnungen, wir …