grosse reise tag 492 einmal im eiltempo fuer uns ist eiltempo etwas anders definiert – aus gruende

07. Januar 2022

Grosse Reise Tag 492 Einmal im Eiltempo (für uns ist Eiltempo etwas anders definiert – aus Gründen) von Rügen rüber nach Travemünde. Das Navi spricht von ein paar Stunden, wir verfallen schon in Panik. Das ist eigentlich eine Strecke, woraus wir sonst gern mal eine Woche machen. Nagut, aber wenigstens der kleine Umweg über den Darß muss sein. Ein paar Seebrücken müssen wir noch mitnehmen, der Ostseewind soll uns um die Nase wehen. Dass es auf dem Darß zwar sowas …

16. Februar 2019

Ich bin ja in Berlin und Umgebung aufgewachsen. Für uns war die Ostsee DAS Meer, welches erreichbar war. Wir waren nicht oft hier, aber so oft es ging. Im Winter, im Sommer. Das war für mich das Paradies. Freiheit. Frische Luft. Sonne und Wasser. Leckerer Kuchen und immer entspannte Stimmung – egal was sonst so im Leben los war. Umso mehr wünsche ich mir immer mal wieder, die Ostsee zu sehen und den Duft von Salzwasser, Algen und Meer zu …

16. Februar 2019

Zwei Tage Ostsee. 2 Tage frischen Wind um die Ohren wehen lassen. Den Kopf freipusten und die Beine mal kilometerlang am Strand laufen lassen. So Tage an der See, bei Sonne und super Wetter sind schon toll. Wenn dann die Kids mitkommen: perfekt! Unser Töchterchen musste ich nicht lang überreden, um mit mir an die See zu fahren. Das Hotel haben wir diesmal, ganz altmodisch, per Telefon gebucht. So ein Tag heute, der ist unbezahlbar: Frühstück, Relax-Massage (nachträgliches Geschenk zum …