18. Februar 2022

grosse reise 🇸🇪 tag 5292 wir machen ferien. haben beschlossen ein paar tage laenger in kiruna

Grosse Reise 🇸🇪 Tag 529/2
Wir machen Ferien.
Haben beschlossen, ein paar Tage länger in Kiruna zu bleiben. Dass es dann fast 2 Wochen werden, hatten wir nicht auf dem Schirm.

Kiruna selbst ist bekannt wegen seiner Erzmine. Jeder dritte Einwohner arbeitet in oder für die Mine. Ausserdem hat die Stadt vielleicht nicht die bewegendste Geschichte, dafür eine bewegende Zukunft! Denn die Altstadt wird wegen der Mine zügeln müssen. In den nächsten 10 Jahren werden die historische Kirche und eine Menge anderer Häuser an einen neuen Platz, ein bisschen weiter weg von der Mine, transportiert und neu arrangiert.

Die Mine wollen wir uns auch noch anschauen, aber heut steht Stadt-Besichtigung auf dem Plan. Denn: die Sonne lacht und wir sassen bei schönstem Wetter schon 2 Tage im Van vor unseren Rechnern.

Die Kirche von Kiruna wurde 1912 eingeweiht, der davor befindliche Glockenturm schon 5 Jahre zuvor. Als wir eintreten, übermannt uns eine Wärme und ein Wohlfühlen, welches wir in Kirchen selten spüren. Die besondere Konstruktion, alles aus Holz!, die quadratisch-geometrische Form und das warm einfallende Licht sind einmalig.

Wir sitzen ein Weile hier und sind einfach nur im Jetzt. Später, beim verlassen der Kirche entdecken wir noch die aus deutscher Hand gefertigte Orgel.

All das wird mit umziehen. Also wie sie das bewerkstelligen wollen, ist uns ein Rätsel. Balken für Balken oder auf Schienen? Wir haben keine Ahnung, sind aber gespannt, wenn es irgendwann mal so weit ist.

Neben der Kirche bewundern wir noch von Künstlern errichtete Eisskulpturen, welche hier jedes Jahr vom Minen-Unternehmen gesponsert und gekürt werden. Den Tag beschliessen wir angemessen bei einem leckerem Pad Thai und rotem Curry in der Imbiss-Bude. Denn das mit den guten Restaurants scheint hier nicht so das Thema zu sein.

#kiruna #svenskakyrkan

https://www.instagram.com/p/CaG2P3qqbOB/

Teilen:
Abonnieren
Benachrichtigen Sie mich bei
guest

0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
de_DE