Aug 17, 2017 @ 08:12

Zürich. Limmat. Als ich im September 2005 das allererste Mal in die Schweiz ?? kam, war das nach dem Aussteigen am Bahnhof der erste Blick auf die Schweiz. Da stand ich so und plötzlich füllten sich meine Augen mit Tränen und die Häärchen stellten sich auf. Auf einmal spürte ich: “Ich bin zuhause.” Es dauerte dann noch ein paar Jahre und eine kleine ️-Kurskorrektur Richtung Bern bis ich dann wirklich hier zuhause war. Aber nie hätte ich im September 2005 daran gedacht, dass ich so erfüllt und glücklich werden würde. Und nun ist es so, dass ich immer, wenn ich am Central Zürich bin, kurz innehalte und an das unfassbare Glück denke, welches ich habe. #danke #myswitzerland #wiedaslebensospielt

Wo? Hier: Central Zurich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.