04. Mai 2021

04. Mai 2021

Grosse Reise 🏍 Tag 243 Wir fahren durch das Pirin-Gebirge. Und können gleich wieder ein Häkchen mehr an unsere Unesco-Welterbe-Wunschliste setzen. Wir hatten ja schon von Griechenland keine Ahnung. Aber Bulgarien war sowas von ausserhalb unseres Radars. Okay, Schwarzmeer-Küste, ja, das sagt uns was (da war ich tatsächlich schon mal, mit 17 oder so). Dass es hier aber eine eindrucksvolle Berglandschaft gibt hatten wir beide nicht auf dem Schirm. Das wird sich nun ändern, wir lassen uns überraschen. Der Weg …

17. Oktober 2020

17. Oktober 2020

Grosse Reise 🏍🏍 Tag 41 Wir verlassen Venedig und fahren gemütlich in die Berge. Es gibt da diesen kleinen Nationalpark Foreste Casentinesi mit vielen Kurven, einer Menge Schotterstrassen (kann ich jetzt mittlerweile ganz gut) und kleinen Agriturismo-Herbergen. Hierhin zieht es uns.Der Herbst scheint auch hier schon Einzug gehalten zu haben, das Laub färbt sich und wir sind nahezu allein. Kurz vor dem Eindunkeln finden wir eine Unterkunft, buchen diese und irren dann doch fast eine Stunde im Dunklen über Schotterwege …

16. September 2020

16. September 2020

Es geht weiter. Nationalpark Sächsische Schweiz: wir kommen. #sächsischeschweiz #nationalpark #sachsen 📸 @normanklass.fotografie

13. September 2019

13. September 2019

Norwegen-Tour ?? Tag 13 Planänderung. Nix mit Norden. Wir brechen unsere Küsten-Fjord-Tour ab und flüchten ins Landesinnere. Unsere Lieblings-Wetter-App #yr zeigt hinter dem Gebirge Sonne an. In der Küstenregion für die nächsten 10 Tage Regen in allen Stärken. Das bedeutet allerdings für heute: 248 km stur voraus durch den Regen. Beschenkt wurden wir allerdings mit tollen Licht/Schatten/Wolken/Nebel/Regen-Bildern. Und tatsächlich, nach etwa 150 km mit regenfreier Fahrt und zuletzt sogar mit etwas Sonne. Und: einer unfassbar schönen Landschaft. Wir fahren durch …

Sep 01, 2017 @ 11:58

Gestern ging es auf grosse Bootstour. Ein wenig kamen wir uns auf der alten Dschunke wie Piraten vor. Ziel der Tour war der #mukoangthong Nationalpark. Ein Traum von Inseln im Golf von Thailand. Heute erholen wir uns und unsere sonnengestresste Haut mal besser im Schatten. #nationalpark #einausblickzumverlieben Wo? Hier: Mu Ko Ang Thong National Park

023 – Schweiz – Wanderung durch die Jaunbachschlucht von Charmey nach Gruyère

Wir wandern mit unserer Mama zu ihrem 75. Geburtstag von Charmey nach Broc durch die Jaunbachschlucht und erleben eine traumhafte Wanderung In dieser Episode nehmen wir dich mit auf einen wunderschöne Tageswanderung ins Fribourger Land. Inklusive einmal kräftig verlaufen. Wieder einmal. Das scheint ja wohl meine Kernkompetenz zu sein.  Unsere Wanderung startete in Broc, wo wir in den Bus stiegen und nach Charmey fuhren.  In Charmey dann ging es los, auf und ab am Flüsschen entlang und an der Staumauer …

Unser Sri Lanka Urlaub in einem knapp 4-Minuten-Video zusammengefasst. Yeah!

Unser Ostergeschenk. Unsere Tochter hat stundenlang alle Videos, welche wir gemacht haben, angeschaut, sortiert und daraus einen Sri-Lanka-Trailer geschnitten. Und uns zu Ostern geschenkt. Ich bin so glücklich darüber und so dankbar! Wer also noch mal ein paar Minuten nach Sri Lanka reisen möchte, kann gern mal hier schauen. Danke, liebes Töchterchen! 

021 – Schweiz – Spontane Motorrad-Tour ins Wallis

Wie wir nur mal kurz nach Bern fahren wollten und dann ein ganzes Wochenende unterwegs waren Samstag morgen, die Sonne lacht und wir setzen uns auf unser Motorrad und fahren kurz mal nach Bern. Gerd wollte ja nur mal kurz einen Computer zur Reparatur bringen. Warum wir dann das ganze Wochenende unterwegs waren, erzählen wir diesmal gemeinsam in unserer spontanen Podcastfolge, welche wir beim Frühstück in den Bergen im Wallis aufgenommen haben. Hör doch einfach mal rein. +++++++ Nur für …

Spanien – Wir haben Rücken, Po und Beine

Wir haben Rücken, Po und Beine So langsam komme ich in das Gefühl, Strecke zu machen. Mit dem Motorrad durch die Natur zu fahren. Die Berge zu bewundern, die Seen anzuschauen und einfach nur sein. Während ich so dahin getragen werde von unserem Felix. Am Morgen erwachen wir und entgegen unserer sonstigen Routine gehen wir erst einmal ausgiebig frühstücken. Tostados und Espresso, was sonst… Das Camping-Café ist wirklich süss, überdacht mit etwas Sonne dabei. Wir sitzen zwischen jungen Familien und einer …

Spanien – Sind wir noch in Spanien? Regen und kalte Hände

Sind wir noch in Spanien? Regen und kalte Hände Wir stehen früh auf, ja schon um 8 und sind kurz nach 8 ausgecheckt. Unser Felix wartet schon unten auf uns, er hatte ja jetzt 2 Tage Ruhe und so konnten sich seine Räder, die Kette und alles etwas erholen. So wie er da so steht, sieht er sehr glücklich aus und freut sich auf einen schönen langen Ritt durch España. Wir satteln ihn mit allem, was wir so haben und …

010 – Sri Lanka – Am neunten Tag da musst du ruhen. Oder so ähnlich.

010 – Sri Lanka – Am neunten Tag da musst du ruhen. Oder so ähnlich.

Am neunten Tag da musst du ruhen. Oder so ähnlich. Moppi und ich haben in dieser Nacht das gleiche erlebt wie Kathi 2 Tage zuvor. Durchfall und Erbrechen. Während Moppi am Morgen wieder fit ist, zieht es mich so runter, dass ich den ganzen Tag nur liege. Sowie ich mich aufsetze, wird mir schwindlig. Gerd geht es auch nicht so gut, aber er muss nicht erbrechen. Die Kids gehen fast 4 Stunden ins Wasser, holen sich einen Sonnenbrand und kommen …

009 – Sri Lanka – Elefanten noch vor dem Neujahres-Frühstück

009 – Sri Lanka – Elefanten noch vor dem Neujahres-Frühstück

Elefanten noch vor dem Neujahres-Frühstück Eigentlich sollte um 5 der Wecker klingen. Tut er aber nicht. Kurz nach halb 6 werde ich wach und wecke alle in Panik. Wir sollten um halb 6 abgeholt werden zur Safari. Unserer Maus geht es wieder gut. Sie ist Safari-tauglich. Wir sind innerhalb von 5 Minuten parat, nur die Schwester des Vermieters ist nicht da. Sie sollte mit uns die Safari machen. Einen kurzen Moment denke ich noch, sie ist wieder abgefahren, weil wir …

Jan 03, 2017 @ 08:24

Das neue Jahr fing bei uns mit einer Safari an. Wir durften so viele und Krokodile und wasserbüffel in Freiheit sehen. Wenn das kein gutes Zeichen fürs neue Jahr ist. (Dass 3 von uns 4 mit magendingens flachgelegen haben und mal einen Tag zwischen Bett und WC verbringen mussten, ignorieren wir jetzt mal – ist ja auch vorbei!) #udawalwe #nationalpark #elefant #tröröö Wo? Hier: Udawalawa, Sri Lanka