24. Mai 2020

24. Mai 2020

Das Schönste ist doch, wenn man Menschen um sich herum hat, von denen man lernen kann und sie gleichzeitig noch richtig gern hat. Meine liebe Freundin ist so ein Schatz. Sie wandert mit mir bergauf und -ab, fährt mit uns quer durch die ganze Schweiz und kann Sternemässig kochen. Aber …

24. Mai 2020

24. Mai 2020

Hier sehen Sie die Dokumentation eines oder eher etlicher Versuche, das kleine Wandergrüppchen mit der Funktion «Selbstauslöser» im Bild festzuhalten. Auch sehen Sie, dass es seit geraumer Zeit und vieler Trainings nicht die geringste Verbesserung der Technik gibt. Also beschliesst die Fotografin, darüber nicht unglücklich zu sein. Denn das stresst …

07. Februar 2020

07. Februar 2020

Vorbereitung auf eine Fernbeziehung. Je näher wir unserer grossen Reise kommen (keine 6 Monate mehr!) desto mehr kreisen die Gedanken an die Zeit ohne die gewohnte Umgebung. Die «Dinge» wie Wohnung, Bücher, Küche etc. machen mir keine Sorgen. Die «Menschen» werden mir fehlen. Besonders die Familie und Freunde. ❣️Wo und …

10. Januar 2020

10. Januar 2020

Beste Investition in diesem Jahr (bisher). Seit Jahren gehe ich ja nicht mehr Skifahren. Und da ich aber ohne die Berge nicht kann und will, laufe ich. Ist sowieso viel schöner. Okay, am Tempo könnte sich noch was ändern – aber da bin ich dran mit tatkräftiger Unterstützung von Katrin …

06. Januar 2020

06. Januar 2020

Extra für Kerstin (@dwg_kerstin), du wolltest keinen Schnee ️ mehr? Okay, gehen dann wenigstens gefrorene Flüsse? #winterlove #lebenpur #lebenpurunterwegs #lebenpurontheway #switzerland #myswitzerland #wandern #winter #Schnee #️ #BergLiebe #Winterwandern #inLovewithSwitzerland #berneroberland . . Wo? Hier: Bergläger . . View this post on Instagram Extra für Kerstin (@dwg_kerstin), du wolltest keinen Schnee …

05. Januar 2020

05. Januar 2020

Vorfreude auf ein Jahr des Abenteuers, ein Jahr des Reisen und ein Jahr des Ständig-Zusammensein ❣️❣️❣️ Wir starten bei schönstem Sonnenschein ins 2020 – in unseren geliebten Bergen. Wir schauen vorwärts, planen das erste Halbjahr ausgiebig. Es stehen eine ganze Menge Aufgaben auf der Liste: Alle Verträge und Versicherungen anpassen. …

02. Januar 2020

02. Januar 2020

Tschüss du wunderbares Jahr 2019. Nach einem Tag im Schnee bei schönster Sonne und viel frischer Bergluft haut es uns kurz nach 4 – noch weit vor dem Jahreswechel – in die gemütlichen Berggasthausbetten. Wir erwachen beim schönstem Sonnenuntergang auf der First und sind nun bereit für den Jahresausklang. #SonnewegJahrzuEnde …

02. Januar 2020

02. Januar 2020

Hier wäre jetzt ein fantastisches Bild von einer rasch dahin sausenden Heike auf dem Schlitten. Tja, so kann es gehen im Geschwindigkeitsrausch. (Leider auch hier wieder: ein bisschen flunkern ist dabei, denn auch beim Schlitteln bin ich nicht die, die Geschwindigkeitsrekorde bricht.) Wir hatten einen traumhaft schönen letzten Tag des …

28. Dezember 2019

28. Dezember 2019

Der Gletscher-Palast – direkt im ewigen Eis im breiten Gletscherfeld zwischen dem Klein Matterhorn und dem Breithorn. «Zwei Seelen wohnen, ach! in meiner Brust…» Toll, dass ich hier sein kann, dass ich das ewige Eis spüren, sehen, fühlen kann. Und dann: muss das sein? Müssen wir der Natur diesen ganzen Zirkus …

28. Dezember 2019

28. Dezember 2019

«Komm, wir gehen ein bisschen in die Berge!» Das Rentner-Programm (ihr erinnert euch, Knöchel-Knick-Zwangspause) entpuppt sich als Hammer-Ausflug. Wir nehmen den Matterhorn-Express (äs Gondeli) hoch aufs kleine Matterhorn, verbringen den halben Tag auf fast 4000 Meter (diesmal kein Kopfweh) und treffen auf ein Zermatter Urgestein, welcher uns mit dem breitesten …

27. Dezember 2019

27. Dezember 2019

Da landen sie, die UFOs! Wir konnten sie beim Landeanflug beobachten. Ganz klar, oder? #ufo #ufolandung #zermatt #matterhorn #alpenLiebe #lebenpur #lebenpurunterwegs #lebenpurontheway #switzerland #myswitzerland #wandern #winter #Schnee #️ #BergLiebe #Winterwandern #inLovewithSwitzerland . . Wo? Hier: Klein Matterhorn 3883 Mt s.l.m . . View this post on Instagram Da landen sie, …

26. Dezember 2019

26. Dezember 2019

Es gibt sie, die Momente, wo du dankbar bist, dass du hier leben darfst. Wo du innerhalb kürzester Zeit – an einem Feiertag, mitten in Zermatt, zur Shopping-PrimeTime – zum Arzt gehen kannst. Wo ich rasch versorgt werde, wo Gott sei Dank nach dem Röntgen klar ist, dass nix dramatisch …

26. Dezember 2019

26. Dezember 2019

Noch nie haben wir das Matterhorn 🏔 so wolkenlos sehen dürfen. Bei schönstem Sonnenschein verbringen wir den ersten Weihnachtsfeiertag im Schnee. Okay, wir sind nicht die einzigen im Wallis, am Bahnhof war die Berglust der Schweizer und der Schweiz-Gäste zu spüren. Am Berg dann selbst „verlief“ es sich ein wenig. …

26. Dezember 2019

26. Dezember 2019

Wir sitzen im Zug 🚂 nach Zermatt. Im schönstem Walliser-Düütsch wird uns mitgeteilt, dass sich die Zugfahrt um 10 Minuten verzögern wird: man warte eine (künstlich ausgelöste) Lawine ab. Nur zu unserer Sicherheit. Aha. Aus unserem Zugabteil können sogar beobachten, wie die Lawine runterrollt. #lawine #lauenen #lawinensprengung #zermatt #wallis #wallisliebe …

09. Dezember 2019

09. Dezember 2019

Posen können wir #happyme #adelboden #winterliebe @klaasposselt @andrea_nienhaus ••••••••••••••••••••••••••••••••••• www.leben-pur.ch Podcast: Spotify + iTunes 🖥️ www.facebook.com/Leben.pur www.instagram.com/leben.pur ••••••••••••••••••••••••••••••••••• «Leben pur!» ist eine Sammlung unserer ganz persönlichen Reisemomente. Derzeit planen wir unser grösstes Abenteuer. Wir wollen uns 2020 auf eine Open-End- und Ohne-Plan-Reise 🌍 auf zwei Motorrädern 🏍🏍 aufmachen. Bis dahin …

09. Dezember 2019

09. Dezember 2019

Während in unserem Bekanntenkreis immer wieder darüber gelächelt wird, dass wir in ein kleines AHV-Skigebiet (für diejenigen, die nicht wissen was AHV heisst: Rentner!) gehen, konnte ich zwei Schnee-Wander-Fast-Neulinge komplett damit beeindrucken: Adelboden. Und das coolste war: Die Saison war eigentlich noch nicht eröffnet, nur einige wenige Pisten waren gespurt …

27. Oktober 2019

27. Oktober 2019

Herbst-Tanken. Während wir gestern auf dem Fernwehfestival waren (jedes Jahr ein Muss für uns, ein Event voller Reiseinspirationen etc.) war es gestern komisch. Wir schlenderten durch die Ausstellung, besuchten Vorträge und plötzlich war es da: das Gefühl, dass wir keine weitere Inspiration brauchen. Wir wollen los, endlich los. T minus …

07. August 2019

Soviel zum Thema Dauerregen. Auf die Wetterapp ist kein Verlass #appenzell #alpstein #wandern #wanderfrauen . . Wo? Hier: Appenzell, Switzerland . . View this post on Instagram Soviel zum Thema Dauerregen. Auf die Wetterapp ist kein Verlass 😂 #appenzell #alpstein #wandern #wanderfrauen A post shared by Leben Pur! Heike & …

06. August 2019

Aescher. Wir fragen uns, warum und vor allem wie man an so einer ausgesetzten Position ein Restaurant bauen kann. Also nicht, dass uns das nicht gefällt. Aber wie kommt Mensch auf die Idee, hier ein Gasthaus zu erstellen? Wir jedenfalls haben uns sofort wohl gefühlt. Schön leer (hatte ich Regen …

06. August 2019

Eigentlich eine kleine Wanderung (sind ja erst um 4 gestartet, mussten ja von Vitznau am Vierwaldstättersee nach Appenzell kürvelen). 3 Stunden, 8 km und 608 Höhenmeter nur hoch (79 m runter). Zu Beginn sehr steil und wenig schön. Aber nach einer Stunde dann öffnet sich der Berg ⛰ und wir …

06. August 2019

Ein wundervoller Tag neigt sich dem Ende. Ich bin selten so müde gewesen. Mitten im Appenzeller Land am Fählensee beziehen wir unser Zimmer, blicken aus dem Fenster und ich geniesse das letzte Mal an diesem Tag die Berge 🏔 Mir fallen die Augen fast im Stehen zu. Das Gute: Morgen …

04. August 2019

Das Wallis. Für die einen nur ein langes Tal zum schnell durchfahren. Für uns eines DER Wanderregionen in der Schweiz. Ich habe tatsächlich das erste Mal das Matterhorn wolkenfrei gesehen. 🏔 #wallis #bettmeralp #riederalp #wandern #schweizerberge #wanderwegeschweiz #myaletschmoment ••••••••••••••••••••••••••••••••••• www.leben-pur.ch Podcast: Spotify + iTunes 🖥️ www.facebook.com/Leben.pur www.instagram.com/leben.pur ••••••••••••••••••••••••••••••••••• «Leben pur!» …

13. Juli 2019

Wanderwege ganz nach meinem Geschmack. Während ich beim Motorradfahren (bislang) glatte Strassen bevorzuge, kann es beim Wandern 🥾 nicht oft genug über Stock und Stein gehen. #wandern #überstockundstein #oeschinensee ••••••••••••••••••••••••••••••••••• www.leben-pur.ch Podcast: Spotify + iTunes 🖥️ www.facebook.com/Leben.pur www.instagram.com/leben.pur ••••••••••••••••••••••••••••••••••• «Leben pur!» ist eine Sammlung unserer ganz persönlichen Reisemomente. Wir freuen …

16. Juni 2019

9 Menschen – 9 Missionen. Hohe Berge sehen 🏔 Wandern (bisschen zu kurz gekommen, aus Gründen) 🥾 Natur 🌳 Zeit für Gespräche Lachen Publishing-Fachgesimpel par excellence 🕵️‍♀️ Noch mehr lachen (ich biete mich jeweils ungewollt an, das Motiv zu sein ) Klugscheissern auf Top-Level ️ Musik-Battle auf weniger hohem, dafür …

17. April 2019

Die Aareschlucht. Wirklich ein Kraftort. Zwischen Innertkirchen und Meiringen hat die Aare durch die Kalkfelsen des “Kirchet” einen Lauf erodiert und dabei eine 1,4 km lange, bis zu 200 m tiefe Schlucht geschaffen, die streckenweise nur 1 – 2 Meter breit ist. Das ging jetzt nicht so ratzfattz, sondern tatsächlich …

15. April 2019

Reiseplanung: «Du, Ostern soll es schön werden.» «Hm, hab ich auch gesehen.» «Wohin wollen wir?» «Gute Frage.» «Pesto wäre toll.» «Ja gute Idee, weisst du noch, die Tagliatelle Pesto im Piemont?» «Hmmm, ja, die waren gut.» «Also, wollen wir die essen?» «Okay. Aber wo war das genau?» «Gute Frage, komm, …

24. Februar 2019

Einfach mal merci❣️sagen: ❣️für dieses Leben. ❣️für den wunderbaren Platz, wo mich das Leben leben lässt ❣️für die zauberhaften, liebevollen, verrückten und emphatischen Menschen, die mich jeden einzelnen Tag begleiten❣️für die Sonne im Herzen und auf der Haut und ❣️dafür, dass ich gelernt habe, all diese Schönheit zu sehen. • …

24. Februar 2019

Eigentlich habe ich tolle Freunde. Eigentlich. Es eint sie nur eine Eigenschaft: Fotoverliebheit geht vor Nächstenliebe. Da werde ich gejagt, gefangen, gefährlich in den Schnee geschmissen, mit Schnee verletzt. Und was macht die liebe Freundin? Zückt ihr Handy statt mir zu helfen. Lässt mich auf dem See einfach liegen. Nunja, …