046 – Mein Abenteuer Alpenüberquerung – Regenwetter und wunderschöner Bachalpsee

046 – Mein Abenteuer Alpenüberquerung – Regenwetter und wunderschöner Bachalpsee

Wir ich mich der Regenwetter-Stimmung hingeben wollte und dann doch eine wunderschöne Wanderung erlebte.

Der Morgen begann weniger schön, in der Jugendherberge gab es Lärm und ich wollte nur weg. Dann kam der Regen und ich stapfte los. In der First dann die erste Pause und ich wollte schmollen. Das klappte nur bedingt: die Mitarbeiterinnen waren so freundlich und zu guter Letzt hörte der Regen auf und die Sonne liess sich blicken. So konnte ich gar nicht richtig schmollen. Nun aber los, Rucksack auf und ab zum Bachalpsee. 

Die Wanderung war nicht lang, aber wieder einmal sehr schön, entlang an alten Shneefeldern und vielen Wasserfällen bis hin zum Bergspitze. Eigentlich wollte ich dort nur eine Pause machen. Aber in Anbetracht der Tatsache, dass ich nun den letzten richtigen Tag in den Bergen bin, habe ich mich entschlossen, hier zu übernachten. Eine sehr gute Entscheidung…

Meine aktuelle Position und die gegangene Route

Bis bald zur nächsten Folge,

Eure Heike

Bilder:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.