grosse reise – irland – tag 720 aber hallo 100 kilometer an einem tag bestleistung und felix de

Grosse Reise – Irland – Tag 720

Aber hallo! 100 Kilometer an einem Tag.

Bestleistung und Felix denkt schon, was denn das nun werden soll. Eine Rallye?

Ganz ruhig, Grosser! Die nächsten Tage stehen wir am Strand von Ventry. Ventry ist fast am Ende des nächsten Zipfels. Der Zipfel heisst Dingle-Halbinsel und ist eine der drei oder vier süd-westlichen Traumküsten-Halbinseln. Der Wild-Atlantic-Coast-Way führt an sagenhaften Stränden vorbei (als wir die Automengen sehen, stoppen wir gar nicht erst, knipsen ein paarmal aus dem Fenster und düsen weiter) und durch wunderschöne pittoreske Dörfer.

In Dingle selbst erleben wir dann den absoluten Verkehrsstau. Busse, Lieferwagen, Autos und unzählige Fussgänger teilen sich die Hauptstrasse und verstopfen sie in alle Richtungen. Für uns Zeit, eine Stop-and-go-«Stadtrundfahrt» daraus zu machen. Etwa 15 Minuten brauchen wir für die Passage des kleinen Dörfchen. Für eine Pause hat es nicht gereicht, hätten gar nicht gewusst, wo parkieren.

Am Ortsausgang nehmen wir zum wiederholten Mal einen Tramper mit. Er berichtet davon, dass die Linienbusse hier nicht so oft fahren aber irgendwer nähme ihn immer mit in sein Dorf. Er ist auch der erste, der von einer Hitzewelle spricht.

Aha, Hitzewelle. Wir haben tagsüber gemütliche 20 bis 24 Grad. Sonnenschein und sanfter Wind. Am Morgen steigt unser Thermometer nur auf 10 Grad. Hitzewelle auf irisch.

Als Felix in den Dünen steht und wir den Strand sehen, wissen wir: Sommerurlaub! Danke, du tolle Hitzewelle!


Danke fürs Lesen unserer Reise-Erinnerungen.
Du denkst, das könnte auch andere interessieren? Dann kannst du den Beitrag ruhig teilen. Per E-Mail oder wie du das auch immer möchtest.

Ausserdem kannst du, falls du es noch nicht getan hast, unseren Newsletter abonnieren. Hier bekommst du immer, wenn wir etwas Neues veröffentlichen oder einmal die Woche freitags alle unsere Erlebnisse in deine Mailbox: leben-pur.ch/newsletter

Wir freuen uns auch sehr über deine Ansichten, deine Tipps oder deine Fragen. Kommentiere doch einfach auf den Beitrag!

Liebe Grüsse – Heike & Gerd

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.